Klangschalen-Seminare und Klangmassage-Ausbildung

Abaton Vibra verfolgt seit Jahren konsequent ein besonderes Seminarkonzept rund um die Welt der Klangschalen

Klangschalen-Seminare und Klangmassage-Ausbildung

Seminar – Yoga und Klangschalen

Abaton Vibra bietet seit vielen Jahren erfolgreich Seminare und Ausbildungen rund um die Welt der Klangschalen an. Besonderes Markenzeichen sind die Kunst des sanften Anschlags und die vielen hilfreichen Tipps, die aus der langjährigen Praxis und Erfahrung des Ausbildungsteams stammen.

Die besondere Anspieltechnik

In allen Seminaren lernen die Teilnehmer eine sehr sanfte Anschlagtechnik der Klangschalen. In der Klangmassage-Ausbildung wird eine ebenso sanfte, ruhige, entspannende und kräftigende Form der Klangmassage gelehrt.
Das sanfte, liebevolle Anspielen der Klangschalen lässt die Schwingung und den Klang der Schalen zum Einen voll zur Entfaltung bringen, zum Anderen können die Schalen auf diese Weise tief berührend wirken.

Planetenschalen – ganz besondere Klangschalen

Abaton Vibra arbeitet vorzugsweise mit Planetenklangschalen. Dies sind ausgemessene Klangschalen, deren Schwingung und Wirkung bekannt sind. Damit lassen sich Planetenschalen ganz gezielt einsetzen und dies in der Klangmassage ebenso, wie in der Klangtherapie, in der Meditation, im Yoga oder auch in der Auraarbeit.
Bei einer Planetenschale ist bekannt, auf welche Körperbereiche und Chakren die Schale besonders gut wirkt und welchen psychischen Einfluss sie auf uns nimmt. Planetenschalen eignen sich daher besonders gut für die Klangschalentherapie.

Tipps für die Klangschalenauswahl

In allen Seminaren und Ausbildungen wird den Teilnehmern gezeigt, wie man geeignete Schalen Klangschalen aussucht, die die Menschen unterstützen, stärken und aufbauen können. Darin unterscheiden sich die Seminare und Ausbildungen von Abaton Vibra stark von denen anderer Anbieter.

Learning by doing

Das angeleitete Üben und Ausprobieren ist ein wichtiger Bestandteil aller Seminare und Ausbildungsformate. Den Teilnehmern wird kostenlos eine sehr große Auswahl an unterschiedlichen Planetenschalen in vielen verschiedenen Größen zum Üben und Ausprobieren zur Verfügung gestellt. Schon vorhandene eigene Klangschalen können zum Seminar mitgebracht werden.

Die richtige Technik ist das A und O

Das „Handwerk“ und die richtige Technik der Klangschalenmassage ist ein zentraler Inhalt der Seminare. Grundlage der Ausbildung zum Klangmasseur ist daher der richtige Umgang mit den Schalen, z.B. passender Klöppel, Anschlaghärte, Anschlagpunkt, innere Sanftheit, Rhythmus und vieles mehr. Mit vielen Übungen lernen die Teilnehmer ganz praktisch das Handwerk der Klangschalenmassage. Umfangreiche Seminarunterlagen begleiten den Ausbildungsweg.

Intuition kann man lernen

Die richtige Technik ist zwar entscheidend, doch es kommt ebenso auf ein intuitives Umgehen mit den Klangschalen an. Anhand vieler Übungen lernen die Seminarteilnehmer Wege, ihre Intuition zu finden, sie zu entwickeln und ihr zu folgen. Denn Intuition – intuitives Arbeiten mit Klangschalen – ist lernbar! In allen Seminaren wird die Sensibilität und Empfangsbereitschaft der Teilnehmer verbessert, sodass ein tieferes Empfinden entstehen kann.

Klangmassagen geben mit Selbstvertrauen

Jeder Mensch und jeder Empfangende ist anders und einzigartig und somit ist auch jede Klangmassage ganz individuell. Genau deshalb lernen die Teilnehmer in der Klangmassage-Ausbildung, die Klangmassagen auf die Bedürfnisse der Empfangenden abzustimmen. Die Seminarteilnehmer lernen, frei zu sein und werden ermutigt, die Klangmassage mit ihren persönlichen Talenten und Fähigkeiten zu kombinieren. So kann dann beispielsweise eine Ayurveda Massage mit Klangschalen umgesetzt werden.

Klangmassagen selbst erleben

In den Partnerübungen der Seminare bekommen die Teilnehmer ein Gefühl dafür, wie man mit den Schalen umgehen sollte, damit die Klangmassage eine beruhigende und entspannende Tiefe bekommen kann und gleichzeitig sanft und ausgleichend ist. Dabei lernt man als Teilnehmer nicht nur etwas über die Ausführung einer Klangmassage, sondern auch viel über sich selbst.

Die Ausbildung zur Klangmassage mit Planetenschalen baut auf Frank Plates „Praxisbuch Klangmassage“ auf, das in Zusammenarbeit mit David Lindner und Zoran Prosic-Götte im Traumzeit-Verlag erschienen ist.

Rabatt beim Klangschalenkauf für Seminarteilnehmer

Abaton Vibra hat mehrere tausend Klang- und Planetenschalen am Lager und hilft gerne bei der Auswahl. Beim Kauf erhalten Seminarteilnehmer 30% Rabatt auf den Endkundenpreis für alle Klang- und Planetenschalen. Die Schalen können außerdem auch noch Jahre später umgetauscht werden, wenn das eigene Set erweitert oder neu abgestimmt werden soll.

Wer kann an den Seminaren teilnehmen?

Teilnehmen kann jeder Interessierte an den Seminaren von Christina und Frank Plate.

Es sind keine Grundkenntnisse erforderlich für die Seminare:

-Intensivseminar Klangmassage (10 Tage)
-Blockseminar Klangmassage (10 Tage)
-Wellness-Klangmassage (2 Tage)
-Klangmeditation Teil 1 (3 Tage)
-Kinder entdecken Klangschalen (3 Tage)
-Klang- und Energiearbeit mit Stimmgabeln (3 Tage)

Das sollten Sie als Teilnehmer mitbringen:

-Freude an der Arbeit mit Menschen
-Offenheit für Neues
-Mut zu Veränderungen
-Interesse, die eigene Sensibilität weiterzuentwickeln

Fortgeschrittene Seminare – Vorkenntnisse erforderlich:

-Am Aufbau-Seminar können nur bei Frank Plate ausgebildete Klangmasseure teilnehmen.
(4 Tage)
-Klangarbeiter für Klangarbeiter aus anderen Schulen und Traditionen (4 Tage)
-Therapeutisches Gespräch für ausgebildete Klangarbeiter und Klangmasseure
-Planetenklangschalen im Yoga richtet sich an ausgebildete Yogalehrer (3 Tage)
-Klangmeditation mit Planetenklangschalen® Teil 2 richtet sich an Yogalehrer, Meditationskursleiter und Entspannungstherapeuten, die bereits Teil 1 besucht haben. (3 Tage)
-Chakren und Klangschalen für Menschen, die bereits mit Klangschalen arbeiten (3 Tage)

Weitere Informationen zu den Seminaren, aktuellen Terminen, Seminarinhalten und Anmeldung unter http://www.sound-spirit.de/www/seminare/seminare-bei-abaton-vibra

Abaton Vibra bedeutet „Schwingungen des Allerheiligsten“. Die schwäbische Firma gibt es bereits seit 1993. Begonnen hat der Firmengründer Frank Plate mit dem Handel von Tibetischen Klangschalen und Planetenklangschalen, was bis heute die Spezialität des Esoterik-Großhandels ist. Gleichzeitig begann er, die Klangmassage mit Planetenschalen zu entwickeln. Sein Wissen darüber gibt er seit 1997 in Seminaren weiter. Christina Plate ist ausgebildete Yogalehrerin (BYV) und Meditationskursleiterin. Seit 2009 unterrichtet sie bei Abaton Vibra u.a. den Einsatz von Planetenklangschalen im Yoga.

Abaton Vibra bedeutet \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\“Schwingungen des Allerheiligsten\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\“. Die schwäbische Firma gibt es bereits seit 1993 und ist Großhandel und Einzelhandel für Klangschalen, Esoterikartikel und Räucherstäbchen. Begonnen hat der Firmengründer Frank Plate mit dem Handel von Tibetischen Klangschalen und Planetenklangschalen, was bis heute die Spezialität des Esoterik-Großhandels ist. Gleichzeitig begann er, die Klangmassage mit Planetenschalen zu entwickeln. Sein Wissen darüber gibt er seit 1997 in seinen sehr praxisorientierten Seminaren weiter. Christina Plate ist ausgebildete Yogalehrerin (BYV) und Meditationskursleiterin. Seit 2009 unterrichtet sie bei Abaton Vibra u.a. den Einsatz von Planetenklangschalen im Yoga. Eine Besonderheit der Seminare und Klangmassagen von Abaton Vibra ist der besonders sanfte, gefühlvolle Anschlag der Klangschalen. Dies unterscheidet Abaton Vibra deutlich von anderen Anbietern.

Kontakt
Abaton Vibra
Melanie Haumann
Jahnstr. 40
70771 Leinfelden-Echterdingen
0711-701356
info@abaton-vibra.de
http://www.sound-spirit.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: