Jabra BIZ 2300-Serie: Red Dot Award für Designansatz und Bedienkomfort

Jabra BIZ 2300-Serie: Red Dot Award für Designansatz und Bedienkomfort
Jabra BIZ 2300 gewinnt renommierten Red Dot Award 2014 – Bereits fünfte Prämierung für den Audioexperten

Rosenheim, 26. März 2014 – Die Jabra BIZ 2300-Serie ist Sieger des Red Dot Awards 2014: Die neuen schnurgebundenen Contact-Center-Headsets überzeugten die Jury in der Kategorie Kommunikation durch ihren neuartigen Designansatz. Mit der Auszeichnung prämierten die Preisrichter die gelungene Verbindung aus modernsten Technologien und benutzerfreundlichem Konzept. Jabra erhält die renommierte Auszeichnung bereits zum fünften Mal.
Die Jabra BIZ 2300-Serie hat den Red Dot Product Design Award 2014 gewonnen. Die internationale Auszeichnung bestätigt den neuartigen Designansatz des Audioexperten: „Bei der Entwicklung der Jabra BIZ 2300-Serie haben wir uns selbst hohe Ziele gesteckt und das Konzept schnurgebundener Headsets neu definiert. Das Ergebnis ist ein funktionales und ästhetisches Headset, das die Wünsche und Anforderungen von Mitarbeitern und Unternehmern gleichermaßen erfüllt. Wir freuen uns sehr, dass die Red Dot-Jury unsere Bemühungen auch anerkennt“, sagt Holger Reisinger, Jabra Vice President Marketing, Products and Alliances bei Jabra Business.
Jabra hat die BIZ-2300-Serie zusammen mit der internationalen Design-Agentur Designit und der Jabra-eigenen Forschungs- und Entwicklungs-abteilung konzipiert. Dazu interviewten die Experten Contact-Center-Mitarbeiter weltweit zur Nutzung ihrer Geräte und ihren Bedürfnissen.
Basierend auf diesen Auswertungen passte Jabra seine BIZ 2300-Serie den Anforderungen von Mitarbeitern in Contact Centern gezielt an: Die Headsets sind leicht und komfortabel designt, integrieren modernste Akustik-Technologien und filtern störende Hintergrundgeräusche. Kevlar-verstärkte Kabel und ein bruchfester, um 360 Grad schwenkbarer Mikrofonarm machen die Modelle besonders langlebig.
Für Jabra ist es bereits die fünfte Auszeichnung mit dem renommierten Red Dot Design Award. Die Preisverleihung findet am 7. Juli 2014 im Essener Aalto-Theater statt. In diesem Jahr reichten 1.816 Designer, Architekten und Unternehmer aus 53 Ländern insgesamt 4.815 Produkte in der Kategorie Red Dot Award Product Design ein. Der 1954 ins Leben gerufene Red Dot Design Award ist einer der größten und renommiertesten Designwettbewerbe der Welt.
(311 Wörter / 2.358 Zeichen inkl. Leerzeichen)

Bildrechte: Jabra/GN Netcom Bildquelle:Jabra/GN Netcom

Über Jabra

Jabra ist der Markenname von GN Netcom, einer Tochtergesellschaft von GN Store Nord A/S (GN). Das Unternehmen ist an der NASDAQ OMX gelistet. Weltweit beschäftigt Jabra etwa 925 Mitarbeiter und hat 2013 einen Jahresumsatz von ca. 2,612 Mrd. DKK erwirtschaftet. Als einer der weltweit führenden Hersteller entwickelt und vermarktet Jabra ein umfangreiches Portfolio schnurloser Audiolösungen. Seit mehr als zwei Jahrzehnten steht Jabra für Innovation, Zuverlässigkeit und hohen Bedienkomfort. Mit seinen Geschäftsbereichen für mobile Anwender und professionelle Nutzer in Contact Center und Büroumgebungen produziert Jabra schnurgebundene und schnurlose Headsets und Freisprechlösungen, die Nutzern und Unternehmen ermöglichen komfortabler, leistungsfähiger und standortunabhängig zu kommunizieren.

Jabra
Christian Kast
Traberhofstraße 12
83026 Rosenheim
+49 8031 26510
presse@jabra.com
http://www.jabra.com

epr – elsaesser public relations
Frauke Schütz
Schaezlerstraße 38
86152 Augsburg
+ 49 (0)821/ 4508 7916
fs@epr-online.de
http://www.epr-online.de

Mittwoch, 26. März 2014 von