Getränke-Tipp zum SAS Halbmarathon 2014

Sportweizen – das beste legale Doping für Läufer

Plankstadt / Heidelberg, 31. März 2014 – Am 6. April 2014 starten wieder 3.500 Läufer beim diesjährigen SAS Halbmarathon. Einen besonderen Getränke-Tipp für alle Sportler hat Dr. Hans Spielmann, Chef der Braumanufaktur Welde und begeisterter Marathonläufer: „Das beste legale Doping für Läufer ist ein isotonisches, alkoholfreies Sportweizen.“

Auch in diesem Jahr versorgt die Braumanufaktur alle Läufer des SAS Halbmarathons an der letzten Steigung bei Kilometer 19 am Schloss-Wolfsbrunnenweg mit Getränken – an der Welde Streckenbar, der ersten Biertankstelle vor der Altstadt. Hier können die Sportler sich mit einem alkoholfreien Power-Bier erfrischen: dem Welde Sportweizen, einem isotonischen Weizenbier, das mit Calcium, Magnesium und B-Vitaminen angereichert ist. „Unser Sportweizen liefert dem Körper die notwendigen Kohlenhydrate und Mineralstoffe“, sagt Spielmann. „So können die Läufer vor der letzten Steigung noch einmal richtig auftanken und sind für den Zielsprint in der Altstadt gestärkt.“

Das richtige Trinken ist beim Laufen das A und O: Nicht nur auf die richtige Flüssigkeitszufuhr, sondern auch auf ausreichend Mineralstoffe und Spurenelemente kommt es an. Spielmann weiß, wie es geht: „Vor und während des Heidelberger Halbmarathons empfehle ich alle 15 Minuten eine kleine Menge Wasser oder Apfelsaftschorle“, so der Welde-Chef. „Zur letzten Stärkung bei Kilometer 19 rate ich zu unserem isotonischen Sportweizen. Und im Ziel können sich alle Finisher ein wohlverdientes Bier gönnen. Das löscht den Durst und verhindert Muskelkrämpfe.“

Welde ist eine familiengeführte Braumanufaktur, die seit 1752 in der Metropolregion Rhein-Neckar für traditionelle und innovative Braukunst steht. Durch die erste Mehrweg-Individualflasche auf dem deutschen Biermarkt, die tanzende WeldelustFlasche, hat Welde eine hohe Wiedererkennung und Identifikation geschaffen, die für ein junges, genussbetontes und kulturaffines Produkt steht. Diese klare Marktpositionierung wird unter anderem durch den WeldeKunstpreis und das große WeldeFest unterstützt. Neben der von Öko-Test mit der Note „Sehr gut“ bewerteten Leitmarke Welde No. 1 Premium Pils (laut Fachpresse eine der vier Kult-Biermarken in Deutschland) produziert Welde das Bio-Bier „Naturstoff“, Welde Kurpfalz Premium Export, ein Vollsortiment an Weizenbieren, darunter das Sportweizen (alkoholfrei), zweierlei Fassbrause auf Limonadenbasis sowie die Mixgetränke Naturradler und WeizenGrape (Hefeweizen Pampelmuse).

Weldebräu GmbH & Co KG
Peter Verclas
Brauereistr. 1
68723 Plankstadt-Schwetzingen
+49 6202-9300-0
info@welde.de
http://www.welde.de

Donner & Doria Public Relations GmbH
Peter Verclas
Gaisbergstr. 16
69115 Heidelberg
+49 6221-58787-35
peter.verclas@donner-doria.de
http://www.donner-doria.de

Montag, 31. März 2014 von