Gefen hält Webinar zum Thema „Signalübertragung mittels Glasfaser“

Vorteile der Übertragungstechnik und deren Anwendungsmöglichkeiten in der digitalen AV-Technik

München, 25. März 2014 – Im Rahmen eines kostenfreien InfoComm-Webinars am 9. April 2014 erläutert Signalmanagement-Spezialist Gefen alles Wissenswerte zur hochwertigen Glasfaser-Übertragungstechnik.

Lichtwellenleiter (LWL) können aus Glasfaser oder Kunststoff bestehen und übertragen Daten in Form von Licht. Die optischen Signale können hierbei ohne Verstärker über große Entfernungen übertragen werden. Die Glasfaser-Übertragungstechnik zeichnet sich durch ihre extrem hohe Übertragungsrate aus und ist unempfindlich gegenüber elektromagnetischen Störungen. Da Glas ein Isolator ist, besteht zwischen Sender und Empfänger keine leitende Verbindung (galvanische Trennung), was in vielen sicherheitsgerichteten Anwendungen notwendig ist.

Das Webinar richtet sich an alle Anwender aus dem Pro-A/V-, Installations-, Präsentations- und Event-Bereich. Es werden dabei die Vorteile der Glasfaser-Übertragungstechnik dargelegt und erläutert, wie sich diese auch aus vertrieblicher Sicht nutzen lassen. Neben einem kurzen technologischen Abriss erklärt Dipl.-Ing. (FH) Armin Harner, CTS – Sales Manager DACH bei Gefen – die Unterschiede zur Kupferübertragung, welche Glasfaser(kabel) -typen für den Einsatz in Frage kommen und die Anwendungsmöglichkeiten in der digitalen AV-Technik.

Das InfoComm-Webinar „Signalübertragung mittels Glasfaser“ findet am Mittwoch, den 9. April von 17:00 bis 18:00 Uhr statt.
Die Registrierung kann unter https://www2.gotomeeting.com/register/818478306 vorgenommen werden. Nach Registrierung erhalten die angemeldeten Interessenten eine E-Mail-Bestätigung inklusive Anleitung zur Teilnahme.

Gefen ist ein weltweit agierendes Unternehmen, das hochwertige medientechnische Peripheriegeräte herstellt und vertreibt. Seine wegweisenden und innovativen Lösungen mit dem Anspruch „first to market“ zu sein, unterstützen seine Position als führender Lösungsanbieter im Bereich digitales AV-Signalmanagement. Das Portfolio umfasst eine breite Auswahl an Switchern, Splittern, Extendern, Scalern, Konvertern, KVM-, Digital-Signage-Lösungen und Home Theatre-Zubehör. Mit Gefens Lösungen können Audio/Video- und Computer-Systeme auf einfache Weise integriert, erweitert und verteilt werden und somit die maximale Leistung erreicht werden. Installateure und Integratoren weltweit vertrauen auf Gefens zuverlässige und langlebige Produkte. Kontinuierliche Produktinnovationen und ein zeitlich unbeschränkter technischer Support durch die versierten Gefen-Mitarbeiter stehen für Gefens hervorragenden Namen.

Gefen Europe GmbH
Kathrin Lahr
Ehrenbreitsteiner Straße 28
80993 München
089444889100
marketing@gefen.eu
http://www.gefen.eu

Dienstag, 25. März 2014 von