FundedByMe eröffnet in Deutschland und lädt zum Launch ein

Als erste internationale Plattform eröffnet FundedByMe eine Dependance in Deutschland. Gleichzeitig startet am 10. April 2014 die deutsche Webseite der Crowdfunding-Plattform.

FundedByMe eröffnet in Deutschland und lädt zum Launch ein
Logo FundedByMe

Nach einer intensiven Vorbereitungsphase startet FundedByMe als erste internationale Crowdfunding-Plattform in Deutschland. Doch das ist nicht das einzige Novum: Während die bisherigen Plattformen entweder Crowdfunding oder Crowdinvesting angeboten haben, findet man bei FundedByMe beide Funding-Arten. Dass dieses Modell erfolgsversprechend ist, konnte die Plattform bereits in acht Ländern beweisen, darunter in den skandinavischen Ländern und in Singapur.

„Der deutsche Investor ist anspruchsvoll. Wir haben uns Zeit gelassen, Erfahrungen auf dem internationalen Markt gesammelt, unser Geschäftsmodell optimiert. Nun ist die Zeit reif für einen deutschen Markteintritt, und wir freuen uns auf spannende Start-ups und zahlreiche Investoren“, so Harald Schottenloher, der für Deutschland verantwortliche Country Manager.

Pünktlich zum Launch der deutschen Webseite werden drei neue Crowdfunding-Kandidaten präsentiert: SKIWATER ist ein junger Getränkeproduzent, der mit dem Crowd-Kapital ein neues Getränk aus Himbeeren und Bergquellwasser finanzieren will. CLICC produziert handliche Solar-Ladegeräte für unterwegs. Und mit U55 END OF THE LINE kann ein Adventure-Game, das im Berliner U-Bahn Untergrund spielt, gefunded werden.

Das Berliner Team von FundedByMe lädt am 10. April 2014 ab 18:30 Uhr in die Lounge im Turm zum Start der deutschen Webseite der Crowdfunding-Plattform ein. Eine Anmeldung für das Event ist unbedingt im Vorfeld unter der E-Mail-Adresse german.office@fundedbyme.com erforderlich.

Über FundedByMe Deutschland:
Die schwedische GmbH FundedByMe AB wurde im Jahre 2011 als erste internationale Crowdfunding-Plattform in Stockholm gegründet. Das Angebot der Website beinhaltet sowohl Equity-Funding als auch Reward-Based Funding. Die Plattform verfügt über Dependancen in acht Ländern und konnte mittlerweile 5,5 Millionen Euro vermitteln. Mit 33.000 registrierten Usern gehört FundedByMe zu den größten internationalen Crowdfunding-Plattformen in Europa.

Ansprechpartner:

Presse:Quadriga Communication GmbH
Kent Gaertner
030 – 30 30 80 89 13
gaertner@quadriga-communication.de

FundedByMe AB German Office
Harald Schottenloher
030 – 60 98 89 537
harald.schottenloher@fundedbyme.com Bildquelle:kein externes Copyright

Über FundedByMe Deutschland:
Die schwedische GmbH FundedByMe AB wurde im Jahre 2011 als erste internationale Crowdfunding-Plattform in Stockholm gegründet. Das Angebot der Website beinhaltet sowohl Equity-Funding als auch Reward-Based Funding. Die Plattform verfügt über Dependancen in acht Ländern und konnte mittlerweile 5,5 Millionen Euro vermitteln. Mit 33.000 registrierten Usern gehört FundedByMe zu den größten internationalen Crowdfunding-Plattformen in Europa.

FundedByMe AB German Office
Harald Schottenloher
Karl-Liebknecht-Straße 34
10178 Berlin
030 – 60 98 89 537
harald.schottenloher@fundedbyme.com
http://www.fundedbyme.com

Quadriga Communication GmbH
Kent Gaertner
Potsdamer Platz 5
10785 Berlin
030-303080890
gaertner@quadriga-communication.de
http://www.quadriga-communication.de

Mittwoch, 2. April 2014 von