Erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung setzt auf Natürlichkeit

SEO-Tricksereien gehören der Vergangenheit an – erfolgreich ist, wer tollen Content bietet

Erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung setzt auf Natürlichkeit

Suchmaschinenoptimierung erfordert bestimmte Keywords an den richtigen Stellen. (Bildquelle: © vege – Fotolia)

KÖLN / BONN. Die Zeiten, in denen simples Keyword-Spamming und andere Tricks für eine gute Positionierung in den Suchmaschinen-Rankings von Google und Co. ausreichten, sind längst vorbei. Inzwischen entscheidet nicht weniger als hochwertiger Content über den Erfolg einer Webseite. Natürlicher Mehrwert ist gefragter denn je.

Hervorragender Content als A und O

Nach wie vor spielt die richtige Einbettung bestimmter Keywords eine wichtige Rolle. Doch anders als noch vor einigen Jahren verlangen die Suchmaschinen heutzutage weit mehr als das von Webseitenbetreibern. Der Fokus liegt darauf, den Lesern guten Content zu bieten – ihm befriedigende Antworten auf seine Fragen zu liefern. Um dies sicherzustellen, werden Google und Co. regelmäßig verbessert, man könnte auch sagen: zunehmend mehr für die Interessen der User sensibilisiert. Allein im Jahr 2016 hat Google über 1.600 Updates durchgeführt. Hinzu kommen diverse technische Innovationen wie AMP, HTTPS, CDNs (Content Delivery Networks) et cetera, die ein neues SEO-Gesicht mit sich bringen.

„Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist so einfach wie nie zuvor“

„Trotz all dieser Veränderungen ist die Suchmaschinenoptimierung so einfach wie nie zuvor: Qualität, Qualität und nochmals Qualität – das steht an erster Stelle. Dementsprechend landen ausschließlich solche Pages auf der ersten Seite einer Suchmaschine, die durch Inhalte mit echtem Mehrwert punkten“, meint Andreas Bippes von der Agentur PrimSEO. Diese Worte richtete Andreas Bippes vor wenigen Wochen an einen Kunden aus der Region Köln / Bonn. „Künstliches Linkbuilding ließ die Seite nach und nach abstürzen. Die neue Strategie: Content Marketing. Nur mit guten Inhalten kann die Webseite wieder ins Rampenlicht gelangen. Erste Erfolge bestätigen den neuen Weg“, so Andreas Bippes.

Mehrwert ist weit mehr als nur ein Wort

Wodurch aber zeichnet sich mehrwerthaltiger Content konkret aus? Wesentlich sind vier Kriterien:
a) Fundiert: Gut recherchierte Inhalte, erstellt mit tiefem Sachverstand, bilden das Hauptcharakteristikum von Mehrwert.
b) Einzigartig: Es gibt viel zu viele Seiten im Internet, die ein und dasselbe in mehr oder weniger umständlichen Worten wiedergeben. Wer sich mit seinen Inhalten von der Masse abhebt und einzigartige Informationen darlegt, kann bei den Suchmaschinen und den Lesern punkten.
c) Interessant: Selbstverständlich ist fundierter und einzigartiger Content nicht automatisch auch interessant. Um diesen Aspekt zu gewährleisten, muss der Texter in der Lage sein, einen sinnvoll strukturierten Artikel mit einer abwechslungsreichen Wortwahl zu kreieren.
d) Fesselnd: Last, but not least braucht der jeweilige Beitrag eine gewisse Lebendigkeit – er soll die Leser fesseln, sie in seinen Bann ziehen. Stichwort Humor.
„Wer es schafft, all diese Merkmale in den Content seiner Webseite zu integrieren, darf sich auf Erfolg in puncto Suchmaschinenoptimierung und vor allem eine große Leserschar freuen“, meint der SEO-Experte Andreas Bippes aus Baden-Baden.

PrimSEO – Online Profilmarketing und Online Medizinmarketing. PrimSEO setzt auf Content Marketing durch Online Pressemitteilungen. Die Zukunft der Suchmaschinenoptimierung (SEO) liegt im inhaltlichen Bereich. Nur wer hochwertige und einzigartige Inhalte zu bieten hat, wird auch in Zukunft eine Rolle in der organischen Suche bei Google & Co. spielen.

Kontakt
PrimSEO GbR
Andreas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
07221 / 217460 2
07221/ 217460 9
presse@primseo.de
http://www.primseo.de

Donnerstag, 14. September 2017 von