elektroplan-schneider erhält Siegel „Wirtschaftsmagnet“

Das Zertifikat für ganzheitliche und anhaltend erfolgreiche Unternehmensführung

elektroplan-schneider erhält Siegel "Wirtschaftsmagnet"

Ehrung mit dem Siegel Wirtschaftsmagnet

Im März 2017 wurde die elektroplan-schneider GmbH aus Stadtallendorf in Hessen mit dem Siegel „Wirtschaftsmagnet“ ausgezeichnet. Das Siegel wird an besonders starke Unternehmen vergeben, die für eine ganzheitliche und anhaltend erfolgreiche Unternehmensführung stehen und dies in sieben Bereichen belegen konnten.

elektroplan-schneider ist ein DIN-Geprüftes Ingenieurbüro für barrierefreies Bauen und für das Technische Risikomanagement nach DIN VDE 0827 zertifiziert. Seit 1978 befasst sich das Unternehmen mit der Planung, Ausschreibung, Auftragsvergabe und Objektüberwachung von elektro- und informationstechnischen Anlagen im In- und Ausland. Dabei verfügt es über ein eigenes Kompetenzzentrum für Beleuchtungsanlagen und elektrotechnische Komponenten auf rund 200 qm Fläche, und berät dort Bauherrn, Architekten und Elektroinstallationsfirmen über Produkte der Elektrotechnik anhand eines großen Tableaus mit funktionsfähigen Musteranlagen.

Ein Siegel sagt mehr als 1.000 Worte
Mit dem Siegel „Wirtschaftsmagnet“ können Unternehmen dokumentieren, dass sie in sieben Bereichen wie betriebswirtschaftlicher Performance und Innovationskraft bis hin zu sozialer Verantwortung herausragend sind. „Das Siegel baut Vertrauen auf. Es bescheinigt dem Unternehmen eine besondere, magnetische Anziehungskraft, die so auf einfache Weise sichtbar wird.“ erläutert Christian Kalkbrenner, Geschäftsführer der Wirtschaftsmagnet GmbH, die Wirkungsweise des Siegels. „Statt seitenweiser Texte in Hochglanzbroschüren oder im Web zeigt das Siegel auf einen Blick, dass die elektroplan-schneider GmbH zu den stärksten Unternehmen im Mittelstand zählt. Dritte fühlen sich sofort angesprochen und angezogen. Denn wer kauft oder arbeitet nicht gerne bei einem Wirtschaftsmagneten?“

Im Fokus von elektroplan-schneider stehen Projekte auf dem Sektor der Elektrotechnik, sicherheits- und informationstechnischen Anlagen. Als bisher einziges, unabhängiges Fachplanungsbüro wurde das Unternehmen mit dem Prüfsiegel „Zertifizierter Planer“ für alle acht Sicherheitsbereiche vom BHE (Bundesverband Sicherheitstechnik) ausgezeichnet.

Nähere Informationen zu den Dienstleistungen der elektroplan-schneider GmbH erhalten Interessierte bei Hans-Jürgen Schneider.

Das Ingenieurbüro elektroplan-schneider befasst sich mit Projekten auf dem Sektor der Elektrotechnik sowie der sicherheits- und informationstechnischen Anlagen und übernimmt Planung, Ausschreibung, Auftragsvergabe und Objektüberwachung von elektro- und informationstechnischen Anlagen im In- und Ausland.

Da es keinen Ausbildungsberuf zum Elektroplaner gibt, muss das Ingenieurbüro für geeigneten Nachwuchs mit der entsprechenden Zusatzausbildung selbst sorgen. Derzeit lernen vier Azubis im Unternehmen, das aktuell 24 Mitarbeiter beschäftigt.

Kontakt
elektroplan-schneider GmbH, Ingenieurbüro
Hans-Jürgen Schneider
Donaustraße 15-22
35260 Stadtallendorf
+49 6428 9301-0
+49 6428 9301-33
office@elektroplan.de
http://www.elektroplan.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: