Ein Tag mit Valtteri Bottas im Global Research & Technology Center von Petronas Lubricants International

Ein Tag mit Valtteri Bottas im Global Research & Technology Center von Petronas Lubricants International

(Mynewsdesk) Am 13. Juni wurde das Firmengelände der PETRONAS Lubricants International (PLI) in Villastellone für einen Tag zur Rennstrecke. Der Formel 1 Pilot des Mercedes AMG PETRONAS Motorsport Team, Valtteri Bottas, besuchte das Research & Technology Center in Italien. Hier werden Treibstoff, Motoröl und alle anderen Schmierstoffe, die für seinen Silberpfeil verwendet werden, entwickelt und produziert.

Bottas besuchte Villastellone auf dem Rückweg des Canadian Grand Prix, auf dem er einen großartigen zweiten Platz erzielte. Das Mercedes AMG PETRONAS Motorsport Team sicherte sich dort die ersten beiden Plätze und führt damit die Konstrukteursmeisterschaft an.

Zunächst stand eine Besichtigungstour auf dem Programm, die den Rennfahrer in die Laboratorien führte, in denen ihm der Einfluss der Schmiermittel auf die Performance des Wagens anschaulich gemacht wurde. Forscher und Ingenieure, die die Ultimate Schmierstoffe entwickeln, konnten Bottas nach seinen Erfahrungen fragen und sich ausgiebig mit ihm austauschen.

Anschließend besichtigte er das Werk, in dem das Motoröl für seinen Einsitzer produziert wird.

Der Aufenthalt von Valtterie Bottas auf dem Firmengelände von PLI in Villastellone wurde zudem genutzt, um für alle 400 Mitarbeiter und ausgesuchte Medienvertreter einen exklusiven Event zu organisieren.

Für diesen besonderen Anlass wurde von PETRONAS eigens eine Rennstrecke aufgebaut, auf dem der Rennpilot einige Runden mit einem Mercedes C63 AMG

drehte. Für ein Dutzend PETRONAS-Mitarbeiter wird der Tag wohl lange in Erinnerung bleiben. Sie wurden ausgewählt, als Co-Piloten zwei Runden auf der PETRONAS-Rennstrecke mit Bottas zu fahren.

Zum Abschluss des Tages durfte ein Abstecher zum hochmodernen, im Bau befindlichen, Research & Technology Centre nicht fehlen.

Bilder und Videos zum Besuch von Valtteri Bottas unter: http://www.1daycircuit.com/?lang=en

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im public touch GmbH

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/hl3o3s

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/sport/ein-tag-mit-valtteri-bottas-im-global-research-technology-center-von-petronas-lubricants-international-21653

Über PETRONAS Lubricants International

PETRONAS Lubricants International (PLI) ist der globale Schmierstoffhersteller von PETRONAS, der nationale Öl-Konzern von Malaysia. PETRONAS Lubricants International, gegründet im Jahr 2008, produziert und vermarktet eine komplette Palette hochqualitativer Automobil- und Industrieschmierstoffe in über 80 globalen Märkten. Das Management von PLI mit Hauptsitz in Kuala Lumpur erfolgt über 30 Landesgesellschaften in 27 Ländern mit regionalen Zentralen in Kuala Lumpur, Beijing, Turin, Belo Horizonte, Chicago und Durban.

PLI, derzeit unter den Top 15 gelistet, verfolgt eine aggressive Geschäftswachstumsstrategie, um seine Position als führendes globales Schmierstoffunternehmen zu sichern.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.pli-PETRONAS.eu: http://www.pli-petronas.eu/

Firmenkontakt
public touch GmbH
Sigi Riedelbauch
Marktplatz 18
91207 Lauf
0912397470
riedelbauch@publictouch.de
http://www.themenportal.de/sport/ein-tag-mit-valtteri-bottas-im-global-research-technology-center-von-petronas-lubricants-international-21653

Pressekontakt
public touch GmbH
Sigi Riedelbauch
Marktplatz 18
91207 Lauf
0912397470
riedelbauch@publictouch.de
http://shortpr.com/hl3o3s

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: