Druck-Experte Herbert Tillmann erklärt die Bedeutung von Visitenkarten

Druck-Experte Herbert Tillmann erklärt die Bedeutung von Visitenkarten

Die Bezeichnung Visitenkarte kommt von der ursprünglichen Funktion als Besucherkarte (Bildquelle: BenediktGeyer / pixabay)

In seinem neuesten Blogbeitrag erklärt Herbert Tillmann, Spezialist für Briefhüllen und Versandverpackungen und Inhaber der Druckerei Tillmann Druck GmbH die Bedeutung von Visitenkarten im Wandel der Zeit.

Ein Blick in die Wikipedia verrät, dass die Bezeichnung Visitenkarte von der ursprünglichen Funktion herrührt: Sie wurde früher beim Besuch in hohem Hause dem Diener oder der Empfangsdame übergeben, die sie dann an den Hausherrn oder die Dame des Hauses weiterreichte. Bei höfischen Festveranstaltungen dienten sie dem Zeremonienmeister zur öffentlichen Ankündigung des Gastes. Wir kennen das aus alten Filmen. Deshalb wurde die Visitenkarte auch als Besucherkarte wurde bezeichnet.

Mit den Jahren entwickelte sich die Visitenkarte weg von der Besucherkarte in der gehobenen Gesellschaft zur Kontaktkarte im geschäftlichen Umfeld. Heute begegnet uns die Visitenkarte überall im Berufsleben. Sie wird beim Erstkontakt zwischen Geschäftsleuten ausgetauscht, z. B. auf Messen, Konferenzen oder anderen Veranstaltungen. Dabei wird dein Gegenüber nicht über deinen Namen, sondern auch über deine Firma und – was für viele sehr wichtig ist – über deine Position im Unternehmen informiert. Die Visitenkarte ist also heute eher ein Mittel beruflicher Eigenwerbung.
Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig, dass die Visitenkarten von einem Fachbetrieb hergestellt werden, denn auf Qualität und Design wird sehr geachtet. Die Hochwertigkeit von Material der Visitenkarte und der Gestaltung der Karte, sprachen für einen hohen Rang des Visitenkarteninhabers.

Mehr über die Visitenkarte erfahren Sie im Blog unter https://www.tillmann-druck.de/die-bedeutung-von-visitenkarten-frueher-und-heute

Die Offsetdruckerei und Lohndruckerei Tillmann Druck GmbH ist seit 30 Jahren Spezialist für Briefhüllen und Versandverpackungen. Das erfahrene Team um Herbert Tillmann bietet seinen Kunden nicht nur eine große Auswahl an unterschiedlichen, bedruckbaren Briefumschlägen, Kartontaschen, Versandtaschen, Faltentaschen und Co., sondern auch höchst individuelle und auf den einzelnen Kunden zugeschnittene Druck- und Versandlösungen für einen nachhaltigen Erfolg bei der Kommunikation mit Kunden und Geschäftspartnern.

Firmenkontakt
Tillmann Druck GmbH
Herbert Tillmann
Koepestr. 17
41812 Erkelenz
02431/943071
info@tillmann-druck.de
http://www.tillmann-druck.de/

Pressekontakt
conpublica Frank Bärmann
Frank Bärmann
Hochstraße 100
52525 Heinsberg
(02452) 9576301
(02452) 9576309
baermann@conpublica.de
http://www.conpublica.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: