Das Berufsbild des Kreditordner-Beraters mit Zukunft!

Starten Sie Ihre Karriere als Kreditordner-Berater bei finanzhandwerk.

Das Berufsbild des Kreditordner-Beraters mit Zukunft!

Karriere starten als Kreditordner-Berater (Bildquelle: © panthermedia.net / realinemedia)

finanzhandwerk sucht Fach- und Führungskräfte als angehende Kreditordner-Berater, die sich ein erfolgreiches Unternehmen aufbauen möchten. Wir bieten in einem Nachfragemarkt exzellente Verdienst- und Wachstumschancen. Das Berufsbild des Kreditordner-Beraters bietet vielen Fachkräften aus stagnierenden Branchen exzellente Karriere-Chancen für eine berufliche Neuorientierung:

Bankensektor
Banken schließen Filialen, zentralisieren Abteilungen und automatisieren Beratung durch digitale Prozesse. Als Firmenkundenberater(in) oder Filialleiter(in) suchen Sie eine neue Berufung, in der Sie Ihre bisherige Kompetenz einbringen?

Versicherung
Als Vermögens- und Versicherungsberater wird es zunehmend schwieriger, sich einen kontinuierlichen Kundenstamm aufzubauen, der ausreichend Einnahmen erwirtschaftet. Aufgrund des niedrigen Leitzinses sind Sparer, Versicherungen und Banken die derzeitigen Verlierer. Provisionen werden kontinuierlich gekürzt, da die Margen stetig geringer werden.

Unternehmensberatung
Sie möchten sich als Unternehmensberater selbstständig machen oder sind als Einzelkämpfer tätig? Sie möchten sich wie ein Steuerberater einen nachhaltigen Kundenstamm aufbauen und weg vom Projektgeschäft kommen?

Quereinsteiger
Viele Branchen befinden sich im Umbruch. Jobs fallen durch die Automatisierung weg. Aufgrund von Berufskrankheiten ist die Arbeitsfähigkeit eingeschränkt. Oder das Gehalt stimmt nicht mehr.

Wie wäre es mit einer neuen beruflichen Perspektive?
Der Beruf des Kreditordner-Beraters bietet in einem Wachstumsmarkt großartige Verdienst- und Entwicklungschancen. Unser Geschäftsmodell basiert auf Partnerschaft zwischen allen Beteiligten.

Je nach Qualifikation und Berufserfahrung bieten wir verschiedene Einstiegsmöglichkeiten. Sie können im Nebenberuf als Assistent(in) des Kreditorder-Beraters anfangen, in das Berufsbild reinschnuppern und bis zur Leitung einer eigenen vertriebsorientierten Direktion aufsteigen. Sie können alternativ den Weg als Kreditordner-Berater mit Schwerpunkt Unternehmensberatung gehen, der einen eigenen Kundenstamm betreut.

Der größte Engpass von kleinen und mittelständischen Unternehmen ist es, bei Finanzierungsgesprächen Banken und Kreditinstituten keine ausreichenden Unterlagen für die Bonitätsprüfung einreichen zu können. Schätzungsweise werden circa 60 % aller Finanzierungen aus diesem Grund bei der KMU abgelehnt. Es fehlt der Kreditordner-Berater, die sich ganzheitlich um das Bonitäts- und Kreditmanagement kümmert.

Mit dem Kreditordner stellen wir Unternehmen ein Werkzeug zur Verfügung, um die Dokumentationspflichten bei den Banken zu erfüllen, damit die Kreditvergabe einfacher und schneller vonstattengeht. Über unsere Ausschreibungsplattform können wir für unsere Kunden Finanzierungen ausschreiben und in kurzer Zeit abschließen. Der Kreditordner ist ein elementares Arbeitsmittel, das Unternehmen benötigen, solange Sie auf Finanzierungen von Banken angewiesen sind.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als zukünftiger Kreditordner-Berater.

Seit über fünfzehn Jahren begleitet finanzhandwerk Industrie, Handwerk und Produktionsunternehmen bei der Finanz- und Bankenkommunikation.

Mit dem Kreditordner erhalten Unternehmen eine Online-Plattform zur Verfügung, um die Dokumentationspflichten bei den Banken zu erfüllen, damit die Kreditvergabe einfacher und schneller vonstattengeht.

Über die integrierte Ausschreibungsplattform können Unternehmen Gewerbefinanzierungen ausschreiben. Der Kreditordner ist ein elementares Arbeitsmittel, das Unternehmen benötigen, solange Sie Finanzierungsbedarf haben.

Kontakt
finanzhandwerk GmbH
Omid Manavi
Bergiusstr. 3
22765 Hamburg
040 210 917 555
040 210 917 559
info@kreditordner.com
http://www.kreditordner.com

Montag, 12. Juni 2017 von