DAF und Live TV App kooperieren

Ab dem 27. März 2014 können sich Börseninteressierte über aktuelle Finanznachrichten und Aktienkurse bequem von unterwegs und zu Hause auf ihren Mobilgeräten informieren. Die Live TV App des gleichnamigen Münchener Start-ups erweitert ihr Streaming-Angebot um den DAF-Livestream.

DAF und Live TV App kooperieren

„Uns ist es sehr wichtig, die Zuschauer stets auf dem Laufenden zu halten. Daher sind wir froh darüber, mit Live TV einen zuverlässigen Distributionspartner gefunden zu haben“, so Prof. Dr. Conrad Heberling, Vorstandsvorsitzender von DAF. „Gerade Finanznachrichten müssen schnell und unkompliziert zugänglich sein. Mit der Live TV App können wir den Zuschauer jederzeit und überall auf seinem Mobilgerät informieren.“

DAF bietet täglich ein Live-Programm, das die Zuschauer stets über die aktuellen Entwicklungen an den Börsen und Märkten weltweit informiert. In zahlreichen Analysen und Kommentaren werden Tendenzen und Prognosen erläutert. Das Programm wird ergänzt durch die Top-Storys des Tages, Interviews mit Börsenexperten und Dokumentationen.

„DAF passt perfekt ins Angebot der Live TV App: Börsennews und Nachrichten für Anleger belegen den Stellenwert des linearen Fernsehens, auch in Zeiten von Mediatheken und Video-on-Demand-Angeboten“, sagt Till Schadde, Geschäftsführer von Live TV. „Die App bietet mit ihren zahlreichen Funktionen einen perfekten Überblick über das aktuelle Fernsehprogramm für Mobilgeräte.“

Die Live TV App zeigt mittels der Funktion „Live Quote“ an, was gerade im Fernsehen angesagt ist. So kann man in der App mitverfolgen, welche Sendungen gerade auf- und absteigen. „Live TV“ liefert frei verfügbare TV-Streams. Die Funktion „Jetzt & Gleich“ gibt einen Überblick über das laufende und folgende TV-Programm und erlaubt es, durch externe Mediatheken zu browsen. Social Features runden das Angebot ab. Die Live TV App gibt es auf allen relevanten Plattformen für Mac-OS-Mobilgeräte, Android-Mobilgeräte und Amazon Kindle Fire.

Über die Live TV GmbH

Live TV ist ein Produkt der Live TV GmbH, einem Tochterunternehmen der equinux AG. In dem jungen Münchener Start-up bündelt die equinux-Unternehmensgruppe ihre Aktivitäten im Bereich „Neue TV- und EPG-Technologien“. Neben der Live TV App gehört TV Pro zum Portfolio der Live TV GmbH. TV Pro ist eine neue, digitale TV-Programm-App, die Programmzeitschriften überflüssig macht. Weitere Informationen sind unter www.livetvapp.de zu finden.

Bildrechte: DAF Bildquelle:DAF

Über DAF

Unter dem Motto „Wissen lohnt sich“ bietet das DAF den Zuschauern ein informatives und spannendes Vollprogramm. Im Tagesprogramm erhält der Zuschauer alles Wissenswerte über die Welt der Geldanlage. Das Abendprogramm steht unter dem Titel: Spannende Unterhaltung. Hier zeigt der Sender eine Vielzahl von hochwertigen Dokumentationen und informiert so auch nach Börsenschluss über ein großes Themenspektrum.

DAF ist über ASTRA digital sowie diverse Kabelnetze und das IPTV-Netz der Deutschen Telekom, Entertain, frei zu empfangen. Darüber hinaus ist das Programm unter anderem über die DAF App (iPhone, iPad und Windows Phone 8) und das eigene Online-Portal www.daf.fm zu sehen. In der kostenfreien DAF-Mediathek stehen sämtliche Beiträge und Interviews – mittlerweile über 50.000 Videos zu mehr als 4.000 Einzelwerten – zur Verfügung.

DAF
Thomas Eidloth
Kressenstein 15
95326 Kulmbach
49-9221-9051-233
t.eidloth@daf.fm
http://www.daf.fm

Quadriga Communication GmbH
Kent Gaertner
Potsdamer Platz 5
10785 Berlin
030-303080890
gaertner@quadriga-communication.de
http://www.quadriga-communication.de

Donnerstag, 27. März 2014 von