CreateCtrl mit innovativen Produkten auf der NAB

Anbindung bewährter Media Applications für Microsoft Lösung Azure

München, 25. März 2014 – Auf der diesjährigen NAB-Show, die vom 7. bis 10. April in Las Vegas stattfindet, wird CreateCtrl als Mitaussteller von Microsoft vertreten sein. Im Fokus stehen innovative Lösungen und Software-Produkte für die Medienbranche, die zum Teil das erste Mal überhaupt dem interessierten Fachpublikum zugänglich gemacht werden. Eines der Highlights aus dem eigenen Produktportfolio sind dabei die ausgereiften und bewährten Media Applications für Content Management und Programmplanung, für die erstmals eine Anbindung an die Microsoft Cloud Lösung Azure präsentiert wird.

Mit knapp 100.000 Besuchern aus mehr als 156 Ländern gilt die NAB-Show in Las Vegas heute als die weltweit größte Messe rund um die Themen Multimedia, digitale Medien und Unterhaltungselektronik. Die Fachmesse, die jährlich von der „National Association of Broadcasters“ auf dem Gelände des legendären Las Vegas Convention Centers ausgerichtet wird, zieht zahlreiche Fachbesucher aus der Medienbranche an und birgt ein enormes Innovationspotential.

Das Münchener Unternehmen CreateCtrl, dessen Fokus auf der Entwicklung von Ideen und Lösungen basiert, welche die neue Technologien und Nutzungsformen bieten und ermöglichen, tritt auf der NAB-Show als Mitaussteller von Microsoft auf. Die Kunden stammen vorwiegend aus den Branchen Fernsehen, Radio, Internet, Media Production und Entertainment. „Die NAB-Show ist für uns die ideale Gelegenheit, um unsere bewährten Lösungen und innovative Neuentwicklungen vorzustellen. Hier werden die Trends von morgen gemacht – und wir sind dabei“, sagt Dr. Klaus Rolshausen, Gründer und Vorstand von CreateCtrl.

So präsentiert CreateCtrl erstmalig eine Anbindung seiner ausgereiften und vielfach bewährten Media Applications für die Bereiche Content Management und Programmplanung an die Microsoft Cloud Lösung Azure. Das integrierte Gesamtsystem ohne Medienbrüche, sorgt für eine strukturierte, schnelle und einfache Planung, eine leistungsstarke Vertrags- und Rechteverwaltung sowie programmorientierte Lizenzbestandsanalysen. Darüber hinaus bieten die Media Applications eine Vielzahl von Assistenten – beispielsweise zur Serien- und Werbeplanung – sowie die Möglichkeit zur automatisierten Erstellung von Reports. Die schnelle Integration der Lösung ist über die entsprechenden Schnittstellen möglich.

Auch dieses Neuprodukt wird dem Anspruch des Unternehmens gerecht, Lösungen zu bieten, die Inhalte effizienter und ressourcensparend praktikabel machen.

CreateCtrl auf der NAB-Show 2014:
Datum: 7. – 10. April 2014
Ort: Las Vegas, Messehalle Süd
Standort: Messestand SL 5110
Infos unter: www.createctrl.com
www.nabshow.com

Die CreateCtrl AG entwickelt seit Jahren innovative Softwarelösungen für die Medienindustrie.
Als branchenspezialisiertes und inhabergeführtes Softwareunternehmen bietet die CreateCtrl AG jede Möglichkeit, Fernseh- und Radiokanäle sowie Kinos und Programminhalte einfach, flexibel und bedienerfreundlich zu verwalten.
Fernsehsender wie Sky, Discovery, FOX oder N24 sowie die Lizenzhändler Constantin Film und Studio100 nutzen die Applikationen von CreateCtrl zur Verwaltung, Archivierung, Planung und Abrechnung von Lizenzen und Programmbeiträgen.

CreateCtrl AG
Dr. Klaus Rolshausen
Bayerstraße 85 a
80335 München
+49 (0) 89-55 27 77-0
info@createctrl.com
http://www.createctrl.com

Wordfinder LTD. & CO. KG
Lena Wambach
Lornsenstraße 128-130
22869 Schenefeld
+49 (0) 40-840 55 92-24
lw@wordfinderpr.com
http://www.wordfinderpr.com

Mittwoch, 26. März 2014 von