CMB-Systeme baut Portfolio mit POI Tower Displaywagen und TV Standfüßen weiter aus

CMB-Systeme baut Portfolio mit POI Tower Displaywagen und TV Standfüßen weiter aus

POI Tower Displaywagen / TV Standfüße

Mit dem richten Blick für Innovationen und dem Gespür für Details, die an Funktionalität und Schönheit kaum zu übertreffen sind, schafft das Bad Oeynhausener Unternehmen CMB-Systeme ein Angebot, dem es an Flexibilität und Eleganz nicht mangelt. Seit kurzer Zeit steht mit den POI Tower Displaywagen und TV Standfüßen eine Serie bereit, die ein modernes Design mit purer Flexibilität kombiniert. Die hochwertigen POI Tower Displaywagen lassen hinsichtlich der Positionswahl keine Einschränkungen.

Das verdeckte Rollenset fügt sich harmonisch in das Gesamtbild und besticht als eines von zahlreichen Details. Flexibel lassen sich die Displaywagen dank der leichtgängigen und ebenso robusten Rollen zwischen den gewünschten Positionen bewegen. Hochwertige Präsentationssysteme leben von ihrer Anpassungsfähigkeit. Um jedem Wunsch gerecht zu werden, wagt das Team um Detlef Holke mit der neuen Serie den Spagat zwischen absoluter Funktionalität und der Kunst der Einfachheit. Neben einfachen TV-Standfüßen, die die Aufnahme von einem Display ermöglichen, umfasst die POI-Serie ergänzend einen Displaywagen mit Platz für zwei Bildschirme. Die beiden Bildschirme lassen sich flexibel nebeneinander in Szene setzen.

Für professionelle Präsentationsbereiche sind die Displaywagen mit Platz für zwei LED-, LCD- oder Plasmageräte ideal. Bei der Zusammenstellung des eigenen Portfolios achtet CMB-Systeme permanent auf Details und Vielfalt. So stehen im Rahmen der POI Tower Serie Displaywagen mit unterschiedlicher Säulenhöhe bereit. Während sich die 1,20 Meter hohen TV Standfüße hervorragend in kleinen Präsentationsbereichen in den Mittelpunkt rücken, präsentiert sich die Ständer mit einer Länge von 1,80 Meter als ein Highlight auf Messen, sowie in Empfangs- und Konferenzbereichen.

Auch wenn die POI Tower Displaywagen in Sachen Funktionalität kaum zu übertreffen sind, strahlen die Lösungen eine gewisse Einfachheit aus. Sie macht sich vor allem beim Design bemerkbar. CMB-Systeme beweist mit der Serie einmal mehr, wie bedingungslos schön Klarheit und Simplizität im Verbund sein können. Vielfalt liegt meist den bedeutenden Eigenschaften zu Grunde. Wie elegant diese als Details sein können, beweist CMB-Systeme mit den POI Tower Displaywagen. Bildquelle:kein externes Copyright

Mit einem umfangreichen Produktportfolio hat sich CMB-Systeme deutschlandweit als einer der führenden Anbieter von multimedialen Haltern etabliert. Der konsequente Ausbau des eigenen Angebots und die Fokussierung auf wesentliche Details machen das Portfolio des Unternehmens aus. Kompetenz, jahrelange Erfahrung und maximale Kundenorientierung lassen CMB-Systeme zum perfekten Partner für TV Halterungen aller Art werden.

CMB-Systeme
Detlef Holke
Hinterm Schloss 17
32549 Bad Oeynhausen
05731 – 300 37 37
service@cmb-systeme.de
http://www.cmb-systeme.de/

Dienstag, 1. April 2014 von