CeBIT 2014: windream GmbH schwimmt weiter auf Erfolgswelle

Bochum, 31. März 2014. Die Bochumer windream GmbH, Hersteller und Anbieter des gleichnamigen ECM-Systems, blickt auch in diesem Jahr wieder auf eine erfolgreiche CeBIT-Teilnahme zurück. So informierten sich exakt zwanzig Prozent mehr Besucher als im letzten Jahr über die aktuellen ECM-Produkte am windream-Stand. Auch die zehn mitausstellenden Partnerunternehmen – ebenfalls eine neue Bestmarke, was die Anzahl der windream-Mitaussteller betrifft – zeigten sich voll und ganz zufrieden mit dem gelungenen Messeauftritt.

„Business to Business“ kommt an

Die Neuausrichtung der CeBIT als reine Business-Messe wurde, so die Meinung des windream-Messeteams, von den Besuchern und Ausstellern sehr begrüßt. Von dieser Neuausrichtung profitieren insbesondere auch diejenigen Aussteller, die sich auf die Entwicklung von ECM-, BPM- oder auch ERP-Systemen spezialisiert haben.

Wie schon in den letzten Jahren, so zeigte sich auch in 2014 wieder, dass die fachliche Kompetenz der Messebesucher deutlich gestiegen ist. Repräsentanten aus Unternehmen, die die Investition in ERP-, BPM- oder ECM-Systeme planen, können sich als Besucher auf der CeBIT ganz auf diejenigen Messehallen konzentrieren, in denen diese Systeme präsentiert werden. Prinzipiell gilt: Die Fokussierung der einzelnen IT-Branchen auf bestimmte Hallen führt zu kurzen Wegen und dadurch für die Besucher schnell zum Ziel.

Edwin Sembritzki, Prokurist der windream GmbH und Leiter des windream Partnermanagements, kommentiert den diesjährigen Messeverlauf: „Gemessen an den Besucherzahlen der letzten Jahre ist ein Zuwachs von zwanzig Prozent im Vergleich zum letzten Jahr natürlich ein ganz hervorragendes Ergebnis. Mit insgesamt zehn teilnehmenden Partnerunternehmen haben wir eine neue Bestmarke erzielt. Und: Nicht nur die windream-Produkte, die direkt aus unserem Hause kommen, sondern auch die windream-Lösungen unserer Partner passen genau zu den Anforderungen der Interessenten und Kunden. Damit sind diese Lösungen eine ideale Erweiterung des windream-Portfolios und ein unverzichtbarer Bestandteil unserer gesamten Produktwelt.“

Die Partner am windream-Stand

Am windream-Stand in Halle drei waren in diesem Jahr die folgenden Partner vertreten: Die archivwerk GmbH, Bremen, die business//acts Informations- und Datensysteme GmbH, Köln, ecmXperts aus Hoevelaken, Niederlande, Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH, Langenhagen, die MEGA Software GmbH aus Dortmund, die One Click Solutions GmbH, Syrgenstein (Bayern), die RDS Consulting GmbH, Düsseldorf, die ReadSoft AG aus Frankfurt/Main, die Scanfabrik KG aus Verl (Nordrhein-Westfalen) und die SECUDOS GmbH aus Holzwickede (ebenfalls Nordrhein-Westfalen).

Über die windream GmbH

Die windream GmbH entwickelt und vertreibt das ECM-System windream. Das Unternehmen beschäftigt zurzeit 75 Mitarbeiter und verfügt über ein weltweites Partnernetz von rund 250 Vertriebs-, Integrations- und Kooperationspartnern in Europa, den USA, Südamerika, Afrika sowie in Australien und Neuseeland. Zum Kundenkreis zählen renommierte und auch international operierende Unternehmen wie zum Beispiel Babcock Noell, die DFS Deutsche Flugsicherung, die Deutz AG, Swisscom, die Koenig & Bauer AG sowie die BKK Essanelle.

Über das Enterprise-Content-Management-System windream

windream, seit 2003 auch weltweit patentgeschützt, gilt als technologisch führende Lösung für die Erfassung, Verwaltung und Archivierung elektronischer Dokumente sowohl im Office-Bereich als auch im SAP-Umfeld. Mit windream wurde weltweit zum ersten Mal ein Dokumenten-Management-System in ein Betriebssystem integriert.
windream wird in der Standard Edition von kleineren und mittelständischen Unternehmen und in der Business Edition von Großunternehmen eingesetzt. Zahlreiche Integrationen in Produkte von Drittanbietern runden das Portfolio ab. Zu den verfügbaren Produkten zählen Anbindungen an ERP-, Warenwirtschafts- und Finanzbuchhaltungssysteme ebenso wie Integrationen in Knowledge-Management-, Groupware- und Imaging/Data-Capturing-Lösungen sowie in verschiedenste branchenspezifische Anwendungen. windream hat als Teilnehmer an der BARC-Studie „Enterprise Content Management 2013“ ein überragendes Ergebnis in allen Testdisziplinen erzielt.

windream GmbH
Dr. Michael Duhme
Wasserstraße 219
44799 Bochum
Telefon: +49 234 9734-568
m.duhme@windream.com
http://www.windream.com

good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Str. 36
23617 Stockelsdorf
Telefon: +49 451 88199-12
nicole@goodnews.de
http://www.goodnews.de

Montag, 31. März 2014 von