Kategorie: Kunst, Literatur, Musik und Kultur

Montag, 21. August 2017 von pr-gateway

TUI Cruises in der Kritik von Udo Lindenberg wegen Walmassaker auf den Färöer-Inseln

(Mynewsdesk) Am vergangenen Freitag veranstaltete das Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF) mit Tierfreunden eine Kundgebung vor der TUI Cruises-Zentrale in Hamburg gegen die Anlandungen mit Mein Schiff auf den Färöer-Inseln. Jedes Jahr finden dort an den Stränden blutige und grausame Waltötungen statt, so auch in der Nähe von TUI Cruises Anlandungshäfen. Alleine in den letzten drei Monaten seien bei 16 Treibjagden über 1.200 Meeressäuger massakriert worden, sagt das WDSF.

Das WDSF hatte bereits mit den Kreuzfahrtunternehmen Aida, Costa Crociere und HapagLloyd vereinbart, dass sie die Inselgruppe im Nordatlantik aus Tierschutzgründen nicht mehr anlaufen und um die Gäste vor dem Anblick der Walmassaker zu schützen.

Bei der Demonstration der Tierschützer in Hamburg bekräftigte die TUI-Cruises Pressesprecherin Godja Sönnichsen gegenüber dem WDSF-Geschäftsführer Jürgen Ortmüller die Entscheidung der Geschäftsführung mit Wybcke Meier (CEO) und Frank Kuhlmann (CFO), dass das Kreuzfahrtunternehmen weiterhin die Färöer-Inseln anlaufen wird. Für die Gäste habe man ein Informationsblatt ausgelegt, dass die touristischen Angebote vor Ort mit insgesamt 17 Landausflügen nichts mit dem Walfang zu tun hätten. „Die Sicherheit und Gesundheit unserer Gäste und der Crew haben für uns immer oberste Priorität“, sagt Sönnichsen.

Am 1. September 2017 startet Mein Schiff 3 mit Udo Lindenberg und seinem Panikorchester zu einer 5-tätigen Kreuzfahrttour von Kiel aus in Richtung Aarhus, Göteborg und Kopenhagen. Anlässlich der Demo in Hamburg teilte Lindenberg auf seiner Facebookseite unter seinem Beitrag vom 01. August „in nur einem monat legt unser ROCKLINER endlich wieder ab, jahuuu“ mit, dass er mit der TUI-Reederei unbedingt sprechen werde, um der Sache mit den Anlandungen auf den Färöer-Inseln auf den Grund zu gehen und dass es so nicht weitergehen könne.

Am vergangenen Samstag legte Udo Lindenberg in einem Statement nach und schrieb: „werde im namen von euch allen meine ganze power dafür einsetzen, dass tui, so schnell wie möglich, die färöer nicht mehr anfährt.“ Er habe in ein paar Tagen ein Treffen mit den TUI-Verantwortlichen und wolle sich dann mit einem Ergebnis melden. Bezüglich der Proteste heißt es von ihm: „Ja, ich unterschreibe das.“??

Das WDSF berichtet auf seiner Homepage über die Hintergründe der jährlich mehrfachen Anlandungen von TUI Cruises auf den Färöer-Inseln.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Wal- und Delfinschutz-Forum gUG (WDSF)

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/34ifbx

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/kultur/tui-cruises-in-der-kritik-von-udo-lindenberg-wegen-walmassaker-auf-den-faeroeer-inseln-67450

Das WDSF kooperiert international mit Wissenschaftlern, Politikern, anderen Organisationen und Wal- u. Delfinschützern. Das WDSF ist keine Mitglieder/Spenden-Organisation und unabhängig von anderen Institutionen. Zahlreiche ehrenamtliche Helfer unterstützen die WDSF-Aktionen. Aufgrund des notariellen Gesellschaftsvertrages beziehen weder die WDSF-Geschäftsführung noch andere Personen Gehälter oder Zuwendungen. Der Verwaltungsaufwand ist daher äußerst gering. Das WDSF arbeitet in seinem Kuratorium ausschließlich mit ehrenamtlichen Helfern, Fachleuten, Wissenschaftlern und (Meeres-)Biologen zusammen.

Firmenkontakt
Wal- und Delfinschutz-Forum gUG (WDSF)
Jürgen Ortmüller
Möllerstr. 19
58119 Hagen
0049/(0)2334/919022 tel
wds-forum@t-online.de
http://www.themenportal.de/kultur/tui-cruises-in-der-kritik-von-udo-lindenberg-wegen-walmassaker-auf-den-faeroeer-inseln-67450

Pressekontakt
Wal- und Delfinschutz-Forum gUG (WDSF)
Jürgen Ortmüller
Möllerstr. 19
58119 Hagen
0049/(0)2334/919022 tel
wds-forum@t-online.de
http://shortpr.com/34ifbx

Posted in Kunst, Literatur, Musik und Kultur

Montag, 21. August 2017 von pr-gateway

Bekannte Schlager-Melodien und Evergreens

Julius Meder – erfolgreicher Schlagersänger – kommt auch in diesem Jahr nach Bad Mergentheim! Unterstützt von zwei weiteren sympathischen Künstlern lädt der
charmante Sänger und Moderator das Publikum zu einem attraktiven musikalischen Programm ein.
Dargeboten auf der Bühne im großen Kursaal am Do. 24.August 2017
Einlass 19.oo Uhr – Beginn 19.30 Uhr.

JULIUS MEDER wird die Gäste mit seiner ausdrucksstarken Stimme verzaubern und
führt durch das bunte Programm. Sein Repertoire umfasst bekannte deutsche Schlager
und Evergreens die alle kennen. Auch sein letztes Jahr erfolgreich veröffentlichter Titel „Herz an Herz Gefühl“ (ein Drafi Deutscher Remake) wird live zu hören sein.
Julius Meder lebt in Detmold und kommt ursprünglich aus Gundelfingen bei Freiburg im Breisgau. Seine 3-Oktaven umfassende Stimme mit dem weichen Timbre beeindruckt die Zuhörer, vor allem die Damen. Darum ist es kein Wunder, dass Julius Meder in vielen
Hörer-Hitparaden die vorderen Plätze belegt und bei etlichen Gesangs-Wettbewerben
Während der letzten Jahre mit Auszeichnungen bedacht wurde. Julius Meder ist auf vielen Bühnen der niveauvollen Schlager- und Volksmusik in ganz Deutschland und den Nach-
barländern zu Hause und erfreut sich einer immer mehr wachsenden Beliebtheit.
www.julius-meder.de

HANS AUGUSTIN ist Bariton und bezeichnet sich selbst als „Globalplayer der Melodien“ !
Er interpretiert seine Songs in acht Sprachen. In Bad Mergentheim wird er uns u.a. mit einem Medley aus bekannten russischen Romanzen unterhalten und natürlich seine Entertainment-Qualitäten unter Beweis stellen. Hans Augustin absolvierte eine Ausbildung an einer renommierten Musical-Schule; sein Repertoire besteht aus deutschen und internationalen Hits
www.hansaugustin.de/

LINDA JO RIZZO wuchs in New York auf und kam Mitte der 80er Jahre im Rahmen einer Tournee mit ihrer damaligen Gruppe „The Flirts“ nach Deutschland. Der Titel „Passion“ war wochenlang in den Top Ten der deutschen, europäischen und internationalen Hitparaden.
Italo-amerikanisches Temperament verbunden mit „New York’s way of life“ und Lindas Leidenschaft für Live-Performance, publikumswirksame Ausstrahlung und Interaktion mit den Besuchern begeistern regelmäßig tausende von Fans. Linda Jo Rizzo ist bekannt als Entertainerin und Power-Frau bei Ihren Events und Konzerten in der ganzen Welt. In diesem Jahr veröffentlichte sie ihr neuestes Album „Day of the Light 80″s Re-Loaded“ weltweit. Freuen Sie sich auf diese Ausnahme Künstlerin in Bad Mergentheim.
www.lindajorizzo.de

Auch ein Gewinnspiel ist eingeplant und es winken drei hübsche Präsente.
Die Auslosung findet zu Beginn des zweiten Konzertteils der Veranstaltung statt.
Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches, niveauvolles und beschwingtes musikalisches Programm „Ein bunter Melodienstrauß“ mit einer wahrlich attraktiven Künstlerauswahl !

Am Do. 24. August 2017, 19.30 Uhr im großen Kurhaussaal Bad Mergentheim
Eintrittspreis: VVK EUR 14,–, AK EUR 12,–
Für Gäste mit Kurkarte, für Schüler und Schwerbehinderte reduziert sich der Eintritt um EUR 2,-!
Anfragen: Kurverwaltung Bad Mergentheim, Tel: 07931 / 9650 oder siehe:
http://www.bad-mergentheim.de/de/gastgeber/veranstaltungen/ein-bunter-melodienstrauss-id_213931/

Gabriele Skarda
Die Künstleragentur Skarda besteht seit mehr als 35 Jahren und beschäftigt sich mit der Vermittlung nationaler sowie internationaler Künstler aus den Genres R&B, Rock’n’Roll, Blues, Soul und Jazz sowie Magie und Zauberei. Darüber hinaus zeichnet Gabriele Skarda verantwortlich für die Konzeptionierung, die Planung und die Durchführung von Events für zahlreiche Auftraggeber.
Seit 1995 hält sie Fach-Seminare in der Musik- und Veranstaltungsbranche und seit 2002 berät sie Existenzgründer sowie sogenannte Bestandsunternehmen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft unter Anwendung zahlreicher Förderprogramme aus öffentlichen Mitteln. Ihre Fachartikel zu diversen Themen aus dem Bereich Musik-, Events- und Veranstaltungen werden in etlichen Branchenmagazinen veröffentlicht.
Gabriele Skarda ist zu dem ehrenamtliche Prüferin der IHK München und Frankfurt für die Ressorts Veranstaltungskaufmann, Veranstaltungsfachwirt und Musikfachwirt.
Ende 2010 wurde ihr Fachbuch „Die Künstleragentur – Grundlagen und Praxis“ über den Musikmarkt-Verlag München veröffentlicht.
Nach wie vor konzipiert und realisiert sie Projekte in der Musik- und Veranstaltungs-wirtschaft.

Hohenschäftlarn, Mai 2017

Kontakt
Gabriele Skarda Künstleragentur
Gabriele Skarda
Bergstrasse 31
82069 Hohenschäftlarn
08178 3584
skarda@t-online.de
http://www.skarda-seminare.de

Posted in Kunst, Literatur, Musik und Kultur

Donnerstag, 17. August 2017 von pr-gateway

Neues Reglement für Wertung Kreativste Firma Noch bis 25. August anmelden

WiC Firmenlauf Chemnitz auf Rekordkurs: Noch mehr Fokus auf Kreativität

(NL/9181075135) Beim 12. WiC Firmenlauf Chemnitz sollen Kreativität und Engagement der Teilnehmer noch mehr in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt werden. Die Veranstalter und Firmenlauf-Druckpartner BASEG haben ein neues Reglement für den heiß umkämpften Sonderpreis Kreativste Firmaverabschiedet.

Für den Firmenlauf in Chemnitz am 6. September 2017 wird einmal mehr eine neue Rekordbeteiligung erwartet. Wer bei dem wohl sportlichsten Netzwerkevent der Region dabei sein will, kann sich noch bis zum 25. August anmelden.

Kreative Firma: Neues Reglement und mehr Transparenz

Chemnitzer Unternehmen, die in diesem Jahr den beliebten und öffentlichkeitswirksamen Pokal für die Kreativste Firma mit ins Büro nehmen wollen, müssen sich am Eventtag mit einem Foto vor der Fotowand für die Wertung registrieren. Ein Album mit allen Bewerbern wird online veröffentlicht und verschafft den kreativen Firmen zusätzliche Aufmerksamkeit.

Die kreativsten drei Teilnehmer werden von einer unabhängigen Jury ermittelt. Die Siegerehrung, bei der auch der Siegerpokal übergeben wird, findet im Rahmen der Firmenlauf-Veranstaltung und somit vor Tausenden Firmenläufern und Zuschauern statt. Im Nachgang wird BASEG den Gewinnern noch ein besonderes Überraschungsgeschenk überreichen.

Um eine möglichst hohe Chancengleichheit sowie eine objektive Bewertung der kreativen Firmen zu erreichen, werden folgende Kriterien angewandt:

1. Wie gelungen ist die Inszenierung der jeweiligen Firma?
2. Wie kreativ ist die Umsetzung?
3. Wie hoch ist der Herstellungsaufwand der Kostümierung bzw. der Aufbauten?
4. Ist es gelungen, das gesamte Team der Firma zu involvieren?

Dabei wird die Jury die einzelnen Kriterien im Schulnoten-Prinzip bewerten und daraus jeweils eine Durchschnittsnote ermitteln. Um eine hohe Transparenz zu ermöglichen, werden die Wertungen nach dem Event öffentlich gemacht. Wir wünschen allen kreativen Firmen eine erfolgreiche und schaffensfrohe Vorbereitung und freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen beim Event vor Ort, sagt Conrad Kebelmann von der veranstaltenden Agentur Die Sportmacher.

Noch bis zum 25. August anmelden und Stammtisch buchen

Wer jetzt noch Lust bekommen hat, an dem Event teilzunehmen und sich am Kampf um den Titel Kreativste Firma zu beteiligen, kann sich noch bis einschließlich 25. August 2017 auf der Firmenlauf-Website http://www.firmenlauf-chemnitz.de online anmelden.

Firmen können den WiC Firmenlauf Chemnitz übrigens prima für das Netzwerken in entspannter Atmosphäre nutzen und ihre Betriebsfeier gleich auf das Firmenlaufgelände verlegen. Dazu bieten die Veranstalter die Möglichkeit, gleich bei der Online-Anmeldung einen Stammtisch im Festzelt zu buchen. Der gemütliche Teil des Partyabends kann so bei Bier vom Fass und einem kalten Buffet sofort beginnen. Frei nach dem Motto: Der Chef schmeißt ne Runde können Firmen für ihre Mitarbeiter zudem Catering-Wertmarken bestellen.

Damit der WiC Firmenlauf Chemnitz auch 2017 wieder so richtig rockt, haben die Veranstalter ein besonders ausgefallenes Rahmenprogramm auf die Beine gestellt. Die Ladies von der Cover-Band Die Gabys werden den Teilnehmern mit ihrem stimmungsvollen Mix aus Disco-, Rock- und Soul-Klassikern so richtig einheizen.

Über Die Sportmacher GmbH, Veranstalter der Firmenlaufs Chemnitz

Die Sportmacher GmbH veranstaltet deutschlandweit Firmenläufe als Netzwerkpartys. Gegründet im Jahr 2006 in Chemnitz, sind Die Sportmacher für die Durchführung von vier erfolgreichen Firmenläufen (Potsdam, Leipzig, Braunschweig und Chemnitz) verantwortlich.

Im Jahr 2016 bewegten Die Sportmacher insgesamt 30.000 Menschen. Über 3.500 Firmen konnten zum Laufen gebracht werden. 2017 sollen es schon 35.000 Läufer sein, die an einem der vier Firmenläufe sowie dem TrailRunBerlin teilnehmen.

Firmenkontakt

Conrad Kebelmann
Dreiserstraße 4
12587 Berlin
030 3464 95 877
info@diesportmacher.de
http://

Pressekontakt

Conrad Kebelmann
Dreiserstraße 4
12587 Berlin
030 3464 95 877
info@diesportmacher.de
http://www.firmenlauf-chemnitz.de

Posted in Kunst, Literatur, Musik und Kultur Tagged with: , , , , , , , ,

Mittwoch, 16. August 2017 von pr-gateway

Sängerin Amy startet mit ihrer EP „Soul Touch“ durch.

Musik für die Seele: Sängerin Amy veröffentlicht EP "Soul Touch"

Seit über 25 Jahren legt Amy ihre ganze Leidenschaft in die Musik. Die gebürtige Philippinin widmete der Musik schon über die Hälfte ihres Lebens und sang sich in die Herzen auf der ganzen Welt. Nun veröffentlicht sie zusammen mit Musikproduzent Werner Loos die EP „Soul Touch“. Die Videosingle „Unexpected Love“ liefert einen ersten musikalischen Vorgeschmack.

Kennengelernt haben sich Sängerin Amy und Produzent Werner im Internet auf einer Musikerplattform. Schnell haben die beiden festgestellt, dass sie musikalisch eine Version verfolgen. Ein gemeinsames Projekt musste her und so wurden kurzer Hand sechs Titel komponiert, produziert, eingesungen und arrangiert. Die EP „Soul Touch“ war geboren.

Pop, Blues und Reggea bestimmen die Titel des Extended Players. Amys warme Stimme unterstreicht die rhytmischen Töne und gefühlvollen Melodien. Die erste Singleauskoppelung „Unexpected Love“ kommt sommerlich daher und macht Lust auf mehr.

Trackliste: Amy – Soul Touch

1. Unexpected love
2. If I see you again
3. A soul in you
4. your light
5. Love me now
6. A love divine and true
7. Moonhill (Instrumental)

Die EP „Soul Touch“ erscheint heute am 11. August 2017 über recordjet als digitaler Tonträger. Die physische Variante kann über den Online-Shop erworben werden.

Amy bezaubert mit ihren Songs die Welt. Die Sängerin, die ursprünglich von den Philippinen stammt, heißt mit bürgerlichen Namen Imelda Opfolder. Ihre zweite Heimat hat sie in der bayerischen Hauptstadt München gefunden.

Musik bestimmte schon immer ihr Leben und so kann Amy auf über 25 Jahre Gesang zurückblicken. Sie tourte nicht nur in Deutschland oder Österreich, auch in Singapur war sie schon musikalisch unterwegs und konnte somit Fans auf der ganzen Welt sammeln. Mit den Einnahmen ihrer Musik unterstützt sie seit jeher ihre Familie auf den Philippinen.

Ihren Mentoren und Produzenten Werner Loos lernte sie vor drei Jahren auf einer Musikerplattform im Internet kennen. Schnell fingen die beiden an gemeinsame Songs zu komponieren, die Amy dann einsang. Mit ihrem Texten möchten die Musiker ihre Höhrer zum Nachdenken anregen.

Kontakt
MACHEETE
Mareen Eichinger
Paulstraße 64
10557 Berlin
030 488 187 25
presse@macheete.com
http://www.macheete.com

Posted in Kunst, Literatur, Musik und Kultur Tagged with: , ,

Dienstag, 15. August 2017 von pr-gateway

Unternehmen stellt wichtige Mitarbeiter zur Unterstützung seines schnellen europäischen Wachstums ein

Sorenson Media erweitert seine Präsenz in ganz EMEA mit neuen Büros in London und München

(Mynewsdesk) SALT LAKE CITY, UTAH, USA — (Marketwired) — 08/15/17 — Sorenson Media, ein führender Technologieanbieter für Rundfunksender, Werbebüros und Fernsehhersteller, kündigte heute seine europäische Expansion mit neuen Büros in London und München an. Das Unternehmen hat auch ein schnelles Wachstum in seinem europäischen Entwicklungszentrum in Cardiff, Wales, verzeichnet, wo jetzt mehr als 100 Mitarbeiter beschäftigt werden.

Die Mitarbeiter in den Büros in London und München werden sich um GroÃ?kunden, die Geschäftsentwicklung, professionelle Dienstleistungen, operative Einsätze und Marketing kümmern, um in ganz Europa den Umsatz zu steigern und die Kunden zu unterstützen. Um den Anforderungen dieses wachsenden Marktes gerecht zu werden, hat Sorenson Media vor Kurzem unter anderem Graeme Lynch als Director of Product Strategy, EMEA, und Leon Hitchings als Director of EMEA Operations eingestellt.

â??Es war interessant, unser Cardiff-Team so schnell wachsen zu sehen, und die Entscheidung, zur weiteren Unterstützung unserer Kundenbeziehungen unserer Präsenz nach London und München zu erweitern, war der nächste logische Schritt in unserer geschäftlichen Wachstumsstrategieâ??, sagte Brian Jentz, Senior Vice President EMEA von Sorenson Media. â??Die beiden neuen Büros bieten die örtliche Nähe zu europäischen Sendeanstalten, Agenturen und wichtigen Geschäftspartnern, die maÃ?geblich an unserem Eintritt in den zu gewinnenden Werbebereich beteiligt sein werden.â??

Die Spark-Plattform von Sorenson Media, die derzeit in den ganzen USA und in Europa eingeführt wird, ermöglicht den gezielten Wechsel von linearen Rundfunk-Fernsehspots zu der groÃ?en und wachsenden Grundlage von internetfähigen Smart-TVs. Die Spark-Plattform bietet auch sekundengenaue Analysefunktionen, die es den Sendern ermöglichen, ihre Programmierung, Werbeaktionen und demzufolge auch ihre Erträge aus der Werbung zu verbessern.

Neben dem jüngsten Wachstum in EMEA ist Sorenson Media im Mai 2017 mit einer neuen Niederlassung in Seoul auch in den koreanischen Markt expandiert. Dieser Schritt gibt Sorenson Media besseren Zugang und Konnektivität mit namhaften TV-Herstellern in der Region, was seine OEM-Partnerschaften skaliert.

Weitere Informationen finden Sie unter www.sorensonmedia.com.

Über Sorenson Media Das im Jahr 1995 gegründete Unternehmen Sorenson Media bietet bewährte Lösungen für die Rundfunk-TV-Branche und ist ein Innovator für die nächste Fernsehgeneration ? wobei es die Wirkungskraft und Skala von Rundfunk-TV mit den Daten und der Zielgenauigkeit der Digitaltechnik verbindet. Die Spark-Plattform von Sorenson Media bietet durch ihre Nutzung der Funktionen von internetfähigen Geräten zugunsten von Zielgenauigkeit, Interaktivität und Einsichten den Sendern und Werbetreibenden ein komplettes Toolkit, mit dem sie die TV-Inhalte und das Seherlebnis bei Werbespots verbessern können. Weitere Informationen finden Sie unter www.sorensonmedia.com. Folgen Sie uns auf Twitter: @sorensonmedia.

Ansprechpartner für Medien
Codewort für Sorenson Media
sorensonmedia@codewordagency.com

=== Sorenson Media erweitert seine Präsenz in ganz EMEA mit neuen Büros in London und München (Bild) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/xn8dlj

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/sorenson-media-erweitert-seine-praesenz-in-ganz-emea-mit-neuen-bueros-in-london-und-muenchen

Firmenkontakt
Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325
90245 El Segundo

intldesk@marketwire.com
http://

Pressekontakt
Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325
90245 El Segundo

intldesk@marketwire.com
http://www.marketwire.com

Posted in Kunst, Literatur, Musik und Kultur

Montag, 14. August 2017 von pr-gateway

Potsdamer Feuerwerk verzaubert an zwei Abenden die Gäste der Schlössernacht

Das Staunen kehrt zurück: Klassik und Kunst trifft auf faszinierende Feuerwerkskunst

@ Potsdamer Feuerwerk GmbH; Foto: Jan Schugardt; Klassik Open Air & Feuerwerk, Ludwigsburger Schlos

Berlin, 8. August 2017 – Als besonderes Highlight unter den Veranstaltungen in Berlin und Brandenburg ist die alljährliche Potsdamer Schlössernacht ein Muss für Klassik- und Park Sanssouci Fans. In diesem Jahr können sich die Gäste auf viele besondere Highlights freuen. Beim traditionellen Vorabend-Open-Air-Konzert vor dem Neuen Palais am Freitag, den 18. August, bildet unser fulminantes Feuerwerk den Abschluss der Darbietungen des vielfachen ECHO-Preisträgers Daniel Hope und dem Orchester l“arte del mondo. Vor der historischen Kulisse wird ein atemberaubendes Barock-Klassikfeuerwerk das Publikum begeistern. Eine Vielzahl von Feuerwerkseffekten wurde eigens für diese Events aus den Traditionsmanufakturen Spaniens und Italiens ausgewählt und nach Potsdam gebracht. Der künstlerische Anspruch und die kreative Handschrift des leitenden Pyro-Designers Thomas Schenkluhn werden den strahlenden Schlusspunkt des Konzerts darstellen.

Zur Schlössernacht am Samstag, den 19. August 2017, setzt unser Feuerwerk einen mitternächtlichen Akzent ins Programm. Das speziell für diese Veranstaltung konzipierte Musikfeuerwerk brilliert durch das perfekte Zusammenspiel von Klang und Feuerwerksbildern am Nachthimmel und seine Reflektion von den historischen Fassaden. Das Event zieht jedes Jahr bis zu 30.000 Zuschauer in seinen Bann.

„Wir freuen uns ganz besonders, den Gästen dieser traditionellen Veranstaltung zu Dauer-Gänsehaut zu verhelfen. Selten besteht die Chance, im Park Sanssouci ein musikalisches Feuerwerksfest erleben zu dürfen. Seit sehr vielen Jahren begleiten wir unterschiedliche Höhen-, Barock-, und Bühnenfeuerwerke in Deutschland. Nach den Ludwigsburger Schlossfestspielen und dem Klassik-Open-Air im Britzer Garten wird es am Freitag unser Vergnügen sein, mit unserem 12-minütigen Feuerwerk das Staunen nach Sanssouci zurück bringen“, erklärt Björn Wilhelm, Geschäftsführer der Potsdamer Feuerwerk Vertriebs GmbH. Schon einige Male hat das Unternehmen bei der Schlössernacht gezeigt, was mit moderner Feuerwerkstechnik alles möglich ist.

Über Potsdamer Feuerwerk Vertriebs GmbH
Die Potsdamer Feuerwerk Vertriebs GmbH gestaltet und inszeniert seit 25 Jahren Höhen-, Barock-, Indoor- und Bühnenfeuerwerke sowie Lasershowkonzepte und pyrotechnische Spezialeffekte auf höchstem Niveau – deutschlandweit und im Ausland. Das Berliner Unternehmen versteht es, Farben und Formen perfekt zu arrangieren und auf musikalische Klänge abzustimmen und schafft so unvergessliche Momente. Das Feuerwerk wird häufig mit Arrangements von Show-Flammen und Laserkunst komplettiert. Das Team begeistert jedes Jahr hunderttausende Zuschauer mit Inszenierungen, beispielsweise beim Hamburger Hafengeburtstag, den AIDA-Taufen, beim Bürgerfest des Bundespräsidenten oder in der amerikanischen Botschaft zum „Independence Day“. Auch auf internationalen Feuerwerksevents wie in Macau, Vietnam und Singapur konnte das Team seine Fähigkeiten unter Beweis stellen. Weitere Informationen und Referenzen finden Sie www.firework.de

Über Grün Berlin Service GmbH
Die im Jahr 2010 gegründete Grün Berlin Service GmbH übernimmt in der Grün Berlin Gruppe hauptsächlich kaufmännische, administrative und technische Dienstleistungen. Zu ihren Aufgaben zählt u.a. nicht nur die Durchführung des jährlichen Klassikkonzertes „Viva la musica“ in den Gärten der Welt. Auch das jährliche „Feuerblumen und Klassik Open Air“ im Britzer Garten liegt ihrer Verantwortung.

Die Konzertkarten für „Viva la musica“ sind im Vorverkauf an den Kassen der Gärten der Welt, an Theaterkassen oder anderen Vorverkaufsstellen sowie im Internet unter: www.gruen-berlin.de/service/web-shop/ und www.reservix.de erhältlich. Gärten der Welt in Berlin Marzahn-Hellersdorf Eisenacher Str. 99, 12685 Berlin
Weitere Auskünfte erhalten Sie bei: Gärten der Welt, Beate Reuber (030 / 700 906 – 699); E-Mail: info@gaerten-der-welt.de; www.gaerten-der-welt.de

Kontakt
Potsdamer Feuerwerk Vertriebs GmbH
Björn Wilhelm
Rigistr. 8
12277 Berlin
030720 0310
b.wilhelm@firework.de
http://www.firework.de

Posted in Kunst, Literatur, Musik und Kultur Tagged with:

Freitag, 11. August 2017 von pr-gateway

Ukulele lernen und gute Laune verbreiten

So bleibt die Urlaubsstimmung bis in den Herbst

Ukulele lernen – schnell & einfach

Nach dem Urlaub die entspannte Stimmung bewahren – wer will das nicht! Gute Sommerlaune lässt sich mit der Ukulele auch im Alltag verbreiten. Die Ukulele ist schön und handlich. Mit nur vier Saiten ist sie auch einfacher zu spielen als ihre große Schwester, die Gitarre. Sogar kleine Kinder kommen schon mit ihrer Größe zurecht. So ist man schnell der Held im Freundeskreis, der alle zurück zu Sonne und Strand holt.
Ukulele spielen ist in – und bleibt es auch! In Hawaii sind sie schon weiter: Da ist die Ukulele das Nationalinstrument. Nachdem Stefan Raab und Götz Alsmann die vielen Vorteile der Ukulele in die Weiten des deutschen Fernsehens getragen haben, ist der Boom auch hier nicht mehr zu stoppen.
Das hat auch mit den schnellen Erfolgsmomenten zu tun, die das kleine Instrument zu bieten hat. So wird in Fachkreisen schon vom einfachsten Melodieinstrument gesprochen. Denn die Ukulele quietscht nicht wie eine Geige oder viele Blasinstrumente und die Akkorde sind leichter zu greifen als auf der Gitarre.
Kleine Kinder fangen mit ihr bereits im Kindergarten an zu musizieren. Junge Erwachsene beeindrucken mit der Ukulele die Angebetete. Und Eltern beruhigen mit den Songs den Nachwuchs. Sie ist immer griffbereit und schnell gestimmt.
Justin Nova, erfolgreicher Musiker und Betreiber einer Musikschule, ist mitten drin im Ukulele-Boom. Er unterrichtet das Instrument täglich an Erwachsene und Kinder an der eigenen JUSTIN NOVA MUSIC SCHOOL. Sogar eigene Kurse an Kitas hat er im Programm. Und mit seinen Dreadlocks hat er sich auch rein optisch an das gute Laune-Feeling angepasst.
Sein Wissen gibt er auch im neuen DVD-Video „Ukulele lernen – schnell & einfach“ aus dem Hause PPVMEDIEN weiter, dass noch bis September am Kiosk erhältlich ist. Schnell verständlich erklärt er im Film die Grundlagen – von der richtigen Schlagtechnik, zu den einzelnen Akkorden bis zum Stimmen. Dazu gibt es noch Hintergrundwissen über die richtige Gesangstechnik zur Liedbegleitung. Mit diesem visuellen Handwerkzeug gerüstet geht es an die ersten Songs: Justin Nova erläutert die Akkorde des Lagerfeuersongs House of the Rising Sun und den Summerhit La Bamba. Außerdem dabei: Happy Birthday – ein Song der einfach in keinem Repertoire fehlen darf und das Weihnachtslied Jingle Bells. Als Bonus gibt es einen Song von Justin Nova selbst: Beware. Alle Titel werden Schritt für Schritt erklärt und die einzelnen Griffe und Techniken verständlich erläutert.
Die DVD wird begleitet von einem Songbook mit Texten und Akkorden der einzelnen Songs sowie einer kurzen Einführung in die richtige Haltung und Technik. Plus: Ein kurzer historischer Abriss der Geschichte der Ukulele in Deutschland. Wer wissen will, wie die Ukulele die Wohnzimmer eroberte und wer sie erfand, bekommt hier reichlich Lesestoff.
Was erwartet einen neugeborenen Ukulelisten? Begeisterte Blicke im Freundeskreis und einen Expertenstatus – denn die meisten Erwachsenen kennen dieses wundersame Instrument noch nicht. Gerade im Sommer kommt schnell der Gedanke an laue Abende am Lagerfeuer, stimmungsvoll begleitet mit der Ukulele. Es lohnt sich, dem Trend zu folgen und Ukulele zu lernen!

JUSTIN NOVA: UKULELE LERNEN SCHNELL & EINFACH
SONGBOOK MIT DVD, ISBN 978-3-95512-172-3, 12,90 EUR
ERHÄLTLICH UNTER WWW.PPVMEDIEN.DE UND NOCH BIS SEPTEMBER AM KIOSK.

Über 20 Jahre auf der Bühne und um die 1800 Konzerte haben Justin Nova zu einem ausdrucksstarken Performer reifen lassen. Ob mit der Justin Nova Band, solo oder mit den Curbside Prophets – seine Konzerte sind immer spontan, echt und spannend. 2017 erschien sein Album „Out of the blue“ – eine tolle Mischung aus Reggae und Blues. Seine eigene Musikschule NOVA MUSIC SCHOOL hat er bereits 2011 ins Leben gerufen. Besonders erfolgreich sind seine Ukulelen-Kurse für Kinder und Erwachsene.

PPVMEDIEN gibt zahlreiche Fach- und Special-Interest-Zeitschriften, Online-Seiten und Buchprojekte in den Bereichen Musikinstrumente, Veranstaltungs- und Tontechnik, sowie Architekturbeleuchtung und Luftfahrt heraus. Darunter finden sich namhafte Magazine wie guitar, Soundcheck, Keys, Drumheads, PMA, Das Musikinstrument, Licht & Wohnen und Fliegerrevue. Für herausragende unternehmerische Leistungen erhielt das Unternehmen 2012 vom bayerischen Ministerpräsidenten für die Produktfamilie guitar den Bayerischen Printmedien Preis.

Kontakt
PPVMedien GmbH
Martina Streble
Dachauer Str. 37b
85232 Bergkirchen
08131/5655-164
martina.streble@ppvmedien.de
http://www.ppvmedien.de

Posted in Kunst, Literatur, Musik und Kultur Tagged with: , ,

Donnerstag, 10. August 2017 von pr-gateway

Messe FAIR FRIENDS: 07.-10. September 2017 in der Messe Westfalenhalle Dortmund

Mehr als nur Rendite?

(NL/9772985226) Fair, sozial, nachhaltig, aber auch gesund leben und arbeiten das ist es, was sich Verbraucher heute wünschen. Die Messe FAIR FRIENDS bietet dafür die richtige Plattform. Da darf das Thema Geld nicht fehlen und wirft die Frage auf: Rendite nur der Rendite wegen? Geld anlegen und sparen unter ökologisch nachhaltigen Gesichtspunkten präsentiert deshalb die UDI, der Pionier in Sachen grünes Geld aus Nürnberg.

Nachhaltige Konsumgüter, Konzepte, Projekte und gesunde Ernährung gewinnen mehr und mehr an Bedeutung. Bewusst zu konsumieren, liegt im Trend. Die FAIR FRIENDS, Messe für nachhaltige Lebensstile, fairen Handel und gesellschaftliche Verantwortung, zeigt vom 07. bis 10. September 2017 in der Messe Westfalenhalle Dortmund, dass Ökologie, Ökonomie und Soziales heutzutage sinnvoll zusammen finden können. Fachforen, ein umfangreiches Rahmenprogramm und die Möglichkeit zum Kauf nachhaltiger Produkte sprechen Fachbesucher und Endverbraucher gleichermaßen an.

Auch in diesem Jahr sind wir wieder dabei, erklärt UDI-Geschäftsführer Georg Hetz. Der Finanzdienstleister ist bereits seit neunzehn Jahren im Bereich ökologischer und nachhaltiger Kapitalanlagen tätig und beschäftigt sich mit der Planung, dem Bau und dem Betrieb moderner Ökokraftwerke und Green Buildings. Dabei geht es um die Frage: Wie kann man heute mit seinem Ersparten nicht nur Zinsen erwirtschaften, sondern auch der Umwelt etwas Gutes tun? Es sind die privaten Anleger, die die Energiewende erst ermöglicht haben und weiter ermöglichen werden. Durch grüne Investments wird viel bewegt. Da sie längst auch lukrativ sind, machen sie dem Anleger nicht nur ein gutes Gewissen, sie erwirtschaften auch nennenswerte Renditen, so Georg Hetz weiter. Bei dem niedrigen Zinsniveau der letzten Jahre und der hohen Inflation hat so mancher Privatanleger Tag für Tag Geld verloren, ärgert sich Hetz. Um ökonomisch und ökologisch mit Sinn sein Geld anzulegen, favorisieren wir Sachwertanlagen. Natürlich muss man sich damit intensiv beschäftigen, um für sich die richtige Anlageentscheidung zu treffen. Aber es lohnt sich! Ob Windräder, Solaranlagen, Biogas, nachwachsende Rohstoffe oder grüne Immobilien was lange Zeit belächelt wurde, hat längst überdurchschnittliche Wachstumsraten.

Auf der Messe zeigt die UDI-Gruppe:

– Wie grüne Geldanlagen saubere Renditen erwirtschaften
– Wie und warum das Geld in kleine, feine Projekte investiert wird
– Dass man diese Projekte auch besuchen kann
– Was die UDI dafür tut, dass die Rentabilität planbar ist

Dem Einsatz der 60 Mitarbeiter des UDI-Teams und der Qualität der Beteiligungsangebote vertrauen bereits rund 16.500 Anleger. So konnte die UDI-Gruppe bis heute den Bau von 382 Windkraftanlagen, 46 Biogasanlagen und 80 Solarprojekten sowie einer grünen Immobilie realisieren. Mit dem jährlich erzeugten Ökostrom aus den Projekten können schon über 1,7 Millionen Menschen mit sauberer Energie versorgt werden. Der Umwelt bleiben dadurch rechnerisch jedes Jahr rund 1,6 Millionen Tonnen Kohlendioxid erspart.
Kleine, grüne Überraschungen erwarten die Besucher am Stand der UDI.

Weitere Infos dazu unter: http://www.fair-friends.de/start.html und auf der Seite der UDI: www.udi.de
*Der Abdruck ist frei. Wir bitten um ein Belegexemplar.

Kurzportrait der UDI-Gruppe

1998 gegründet, gehört UDI schon seit vielen Jahren zu Deutschlands Marktführern im Bereich ökologischer Kapitalanlagen. Geschäftsführer Georg Hetz ist ausgebildeter Banker und blickt auf langjährige Erfahrungen in Consulting, Marketing und Vertrieb zurück.

Dem Wissen der 60 Mitarbeiter des UDI-Teams und der Qualität der Beteiligungsangebote vertrauen bereits rund 16.600 Anleger. UDI unterhält keinen teuren Außendienst, sondern betreut die Kunden bundesweit im Direktvertrieb schnell und effektiv. Das bis dato vermittelte Eigenkapital von über 481,7 Mio. Euro ermöglichte zusammen mit dem Fremdkapital den Bau von 382 Windkraftanlagen, 46 Biogasanlagen sowie 80 Solarprojekten und einer grünen Immobilie. Mit dem jährlich erzeugten Ökostrom können schon über 1,7 Millionen Menschen mit umweltfreundlicher Energie versorgt werden. Der Umwelt werden dadurch rechnerisch jedes Jahr rund 1,6 Millionen Tonnen Kohlendioxid erspart.

Seit der Gründung der UDI-Gruppe hat sie sich vom Vertrieb für die Einwerbung von Eigenkapital für Windparks zu einer renommierten Anbieterin für Windkraft-, Solar- und Biogaskraftwerke entwickelt. Von der Projektentwicklung und Konzeption über die Vermittlung von ökologischen Geldanlagen an Privatinvestoren, verfügt die UDI über langjährige Erfahrung und Kompetenz. Auch auf dem Gebiet der Festzinsanlagen ist die Gruppe seit mehreren Jahren erfolgreich tätig. Die ab 2007 bis heute emittierten verzinslichen Vermögensanlagen waren bei den Kunden stets begehrt.

Firmenkontakt
FutureConcepts
Christa Jäger-Schrödl
Häcklgasse 6
84419 Schwindegg
49 (0) 171/ 501 843 8
info@futureconcepts.de
http://

Pressekontakt
FutureConcepts
Christa Jäger-Schrödl
Häcklgasse 6
84419 Schwindegg
49 (0) 171/ 501 843 8
info@futureconcepts.de
http://www.futureconcepts.de

Posted in Kunst, Literatur, Musik und Kultur Tagged with: , , , , , ,

Mittwoch, 9. August 2017 von pr-gateway

Anachronisten arbeiten am neuen Programm

Künstler auf Finthen unterwegs ins Dampfzeitalter

Die Anachronisten beim Proben

Sphärische Klänge erfüllen den Probenraum am Katzenberg in Mainz-Finthen: Andreas Krall, im Hauptberuf Zauberkünstler, spielt mit eleganten Handbewegungen und ohne es zu berühren das Theremin, ein elektronisches Musikinstrument aus den 20er Jahren. Begleitet wird er von den Musikern Jürgen Thelen auf einem kleinen Akkordeon und Harald Peinzke, der die finnische Kantele, ein hochtönendes Saiteninstrument, zupft. Auf Stativen, Notenständern und auf dem Fußboden stehen und liegen weitere eigenartig anmutende Instrumente: ein ausladendes Metallophon, ein zerbeultes Tenorhorn, mehrere Klarinetten sowie drei trichterförmige und messingfarbene Etwasse, offensichtlich auch Blasinstrumente.

Eine „musikalisch-vergnügliche Reise ins Dampfzeitalter“ haben die drei Ausnahmekünstler aus Rheinhessen ihr in dieser Form einzigartiges Programm genannt. Eingebettet in ein schrill-komisches Szenenspiel um eine imaginäre Luftfahrt entführen die „Anachronisten“ das Publikum in eine sinnliche Anderswelt. Neben ihrem seltsamen Instrumentarium lassen sie meisterlich dreistimmigen Gesang erklingen: Lieder und Rezitationen aus dem vorletzten und letzten Jahrhundert umfasst das Repertoire, das hier und da an die „Comedian Harmonists“, dann wieder an den französischen Chanson erinnert. Quelle der Inspiration ist hier weniger eine bestimmte Epoche als vielmehr eine Art von Lebensgefühl irgendwo zwischen der Aufbruchsstimmung der Gründerzeit und der Ausgelassenheit der „Goldenen Zwanziger“. Die komödiantische Rahmenhandlung bedient sich hierbei bewusst und lustvoll des derzeit populären „Steampunk“. Ein besonderes sinnliches Vergnügen verspricht die Kombination aus Musik, Zauberei und humorvollem Szenenspiel. Und um auch den Geschmacksknospen etwas zu bieten, wurde das neue Programm der „Anachronisten“ nicht nur für die Kleinkunstbühne, sondern auch als Menütheater konzipiert.

Ein solches Menütheater in vier Akten und Gängen erwartet das hoffentlich zahlreiche Publikum bei der Premiere der „Anachronisten“, die am Samstag, dem 14. Oktober im Proviantmagazin Mainz gefeiert wird. Bis dahin werden wohl noch des Öfteren seltsame Klänge am Katzenberg zu hören sein.

Die Anachronisten, bestehend aus dem Musiker Jürgen Thelen, dem Moderator Harald Peinzke und dem Zauberkünstler Andreas Krall, gestaltet Programme zu historischen Themen vom Mittelalter bis zur Gründerzeit.

Kontakt
Die Anachronisten
Andreas Krall
Katzenberg 93
55126 Mainz
015116656473
info@die-anachronisten.de
http://www.die-anachronisten.de

Posted in Kunst, Literatur, Musik und Kultur Tagged with: , , , , , , , ,

Mittwoch, 9. August 2017 von pr-gateway

REUTHER-ENTERTAINMENTS nimmt Schlagerkünstler Duo GoldStars unter Vertrag

Duo GoldStars und Hermann Reuther bei der Unterzeichnung des Management Vertrages

Auf Erfolgskurs mit Duo GoldStars

Der Deutsche Schlager ist derzeit so beliebt, wie selten zuvor. Umso mehr freut sich Geschäftsführer Hermann Reuther, dass sein Unternehmen REUTHER-ENTERTAINMENTS ab sofort das Künstlermanagement für das Schlager-Duo * Duo GoldStars * übernimmt. Das singende Ehepaar arbeitet derzeit an einer neuen CD und wird diese voraussichtlich noch dieses Jahr veröffentlichen. Damit hofft es an die Erfolge der beiden vorhergehenden Alben anknüpfen zu können. Mit REUTHER-ENTERTAINMENTS hat das Paar den passenden Partner an der Seite, um den bisherigen Erfolg fortführen und ausbauen zu können.

Schlager-Duo aus Bayern

Was Musik angeht, so kann man Renate und Gerhard aus dem bayerischen Wachenzell im Altmühltal als Profis bezeichnen. Seit mehr als 20 Jahren haben sie sich der Schlagermusik verschrieben. Der große Durchbruch kam 2013 mit der Veröffentlichung ihres Albums „Es war die Nacht“, welches Platz 17 in den österreichischen und Platz 47 in den deutschen Charts erreichte. Seitdem geht die musikalische Karriere der beiden nur noch steil bergauf und wird bald mit der Veröffentlichung des dritten Albums gekrönt. Die Musik vom * Duo GoldStars * handelt von Liebe und Träumen, sowie von Ängsten und Sorgen. All das, womit Schlagerfans sich identifizieren können. Und genau diese Authentizität ist es, die bei den Fans so gut ankommt.

Professionelle Betreuung bei REUTHER-ENTERTAINMENTS

Die exklusive Betreuung des * Duo GoldStars * übernimmt Reuthers Artist Management, eine Division von REUTHER-ENTERTAINMENTS. Professionalität und jahrelanges Know-how in der Künstler- und Veranstaltungsbranche machen das Unternehmen zur ersten Wahl, wenn es um ausgezeichnete Betreuung und Promotion geht.

Pressemitteilung > REUTHER-ENTERTAINMENTS nimmt Schlagerkünstler Duo GoldStars unter Vertrag: Auf Erfolgskurs mit Duo GoldStars

Die REUTHER-ENTERTAINMENTS GmbH + Co. KG mit der Marke Reuthers ist eine weltweit tätige Dienstleistungs-Gruppe im Bereich Unterhaltung, Freizeit und Reisen mit Niederlassungen in Deutschland, den USA, Neuseeland sowie weltweiten Repräsentanten. Seit der Gründung im Jahr 1987 kümmert sich ein Team von Spezialisten mit viel Liebe zum Detail um die Wünsche der Kunden. Dabei kann Gründer und Geschäftsführer Hermann Reuther selbst auf über 30 Jahre Erfahrung in der Organisation von Veranstaltungen zurückblicken – von der Pike auf gelernt, wie er gerne betont. Sein Credo: „Freude erleben und weitergeben – wir kümmern uns persönlich um Ihre Träume und Wünsche“ – von der Firmenfeier, Clown Dodo beim Kindergeburtstag, dem Weltstar beim Presseball, Sales Promotions, Seminare und Trainings, das kulinarische Fest, die Neuseeland Traumreise oder die Harley-Davidson Abenteuertour auf der legendären Route 66…

Firmenkontakt
REUTHER-ENTERTAINMENTS GmbH + Co. KG
Hermann Reuther
Buchenweg 13
96450 Coburg
49-9561-7059-370
49-9561-7059-379
info@reuthers.com
http://reuthers.com

Pressekontakt
REUTHER-ENTERTAINMENTS GmbH + Co. KG
Alexander Roth
Buchenweg 13
96450 Coburg
49-9561-7059-370
49-9561-7059-379
press@reuthers.com
http://reuthers.com

Posted in Kunst, Literatur, Musik und Kultur Tagged with: , , ,