Kategorie: Verkauf und Handel

Freitag, 4. November 2016 von pr-gateway

Aus „Renewable Energie Invest GmbH“ und „RB Company Ltd“ wird „German African Trading Group“

Die "German African Trading Group" kommt
German African Trading Group Firmenlogo

Innerhalb der letzten Jahre, hatte ich über meine Firma Renewable Energy Invest GmbH sehr viel mit Westafrika zu tun.
Hierbei habe ich sehr viel über Business in Afrika erfahren. Afrika ist einer der am stärksten wachsenden Märkte dieser Zeit. Es ist sehr viel Geld vorhanden, und die dadurch resultierende Kaufkraft wurde lange unterschätzt. Viele haben bereits versucht, auf diesem Markt zu zugreifen, wenigen ist es allerdings gelungen, dort erfolgreich langfristige Geschäfte zu machen.

Die Probleme haben hauptsächlich damit zu tun, das man fast alles, was hierzulande gilt, im Business, in Afrika leider nicht funktioniert. Auch wenn alle englisch sprechen, spricht man doch nicht dieselbe Sprache.

Um langfristig auf diesem Markt erfolgreich sein zu können, haben wir beschlossen, die „German African Trading Group“ zu gründen.
Mit Wirkung vom 01.01.2017 wird die „Renewable Energy Invest GmbH“ mit Sitz in 6302 Zug, in der Schweiz, in die „German African Trading Group“ umgewandelt.
Diese wird dann das headoffice, und die deutsche Zweitniederlassung, mit Sitz in 24799 Königshügel, wird das operative Geschäft aus Deutschland heraus leiten.

Um vor Ort, in Afrika effektiv arbeiten zu können, übernimmt die „German African Trading Group“ die RB Company Ltd aus Gambia.

Die RB Company ist seit 1987 in Afrika aktiv, und verfügt über ein sehr starkes, und belastbares Netzwerk an Vertriebsmitarbeitern. Aktuell liegt unser Focus auf Westafrika. Dort sind wir in über 10 Ländern aktiv.

In 2017 ist nach der Etablierung unseres Afrika Stammsitzes in Gambia, eine weitere Expansion, auch über die Grenzen Westafrikas hinaus, geplant.

Im Zuge der Markterweiterung, ist geplant, in den jeweiligen Ländern eigene Niederlassungen zu errichten. Dies bringt uns den Vorteil, das wir mit lokalen Geschäftspartnern, als deutsches Unternehmen agieren können. Dies bringt uns diverse Vorteile.

Für 2017 ist vorerst die Erschließung der Märke: Ghana, Togo und Nigeria geplant.
Zusätzlich werden wir in Nairobi / Kenia unser erstes Büro in Ostafrika eröffnen.

In Banjul, der Hauptstad von Gambia, werden wir unseren ersten Großhandel, mit angegliederten Lagerhaus errichten.
Hierbei nutzen wir die Fähigkeiten der Renewable Energy Invest GmbH, und errichten diese Gebäude Energie autark.
Lieder ist eine durchgehende Stromversorgung in weiten Teilen Afrikas noch nicht Standard, wodurch zum Beispiel im Kühl, und Tiefkühlbereich erhebliche Probleme entstehen können.
Diesen Problemen gehen wir somit von vorne herein aus dem Weg. Neben immensen Kosteneinsparungen durch die Eigenerzeugung des Stroms, gehen wir mit diesem Schritt auch sehr nachhaltig vor. Diese ist uns sehr wichtig!

„Together for a better future“

Bereits heute konnten wir einige Große Marken Deutschlands als Partner gewinnen.
Marken wie: Afri Cola, Appel, Pfanner oder die Eichbaum Brauerei, zu der z.B. Karamalz gehört, zählen dabei auf uns.
Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Partner. Sollten Sie an so einer Partnerschaft Interesse zeigen, so würden wir uns freuen, von Ihnen zu hören.

Die German African Trading Group ist ein Großhandelsunternehmen, welches die Brücke zwischen Afrika und Europa schließt.

Qualität – Entwicklung – Partnerschaft

das ist, wofür wir stehen.

Kontakt
German African Trading Group GmbH
Michael Lascheit
Dorfstr. 2
24799 Königshügel
+49 4335 373993-0
+49 4335 373993-9
info@german-africa.com
http://www.german-africa.com

Posted in Verkauf und Handel Tagged with: , ,

Freitag, 4. November 2016 von pr-gateway

Ihr Finanzberater – Online und vor Ort für Sie da!

Online-Baufinanzierungsanfrage
Online-Finanzierungsanfrage

Oftmals ist eine Anfrage bei der Hausbank damit verbunden, dass zunächst unzählige Unterlagen bereitgestellt werden müssen, bevor der Berater mit Ihnen zu dem für Sie wichtigsten Abschnitt kommt – der Konditionsermittlung.
Sie haben ein Objekt ins Auge gefasst und Ihnen liegt zumindest ein Exposé vor?
Dann nutzen Sie gerne die Möglichkeit der Online-Anfrage, tragen Sie die Ihnen vorliegenden Angaben ein und wählen Sie Ihre bevorzugten Finanzierungsbausteine.
Nach der Übermittlung Ihrer Angaben kann ich unmittelbar mit der Bearbeitung Ihrer Anfrage beginnen und technisch vorab prüfen, ob eine Umsetzung möglich ist und welche Konditionen dafür darstellbar sind. Anschließend erhalten Sie umgehend eine Rückmeldung mit allen Finanzierungsunterlagen (Angebot, Tilgungsplan, u.w.)
Klicken Sie dazu auf diesen Link: http://www.finanz-beratung-dresden.de/finanzierungsanfrage

Als kompetenter Finanzberater stehe Ihnen speziell zu den Themen Baufinanzierung, Immobilie, Bausparlösungen, Altersvorsorge u. Versicherungen zur Seite!

Kontakt
Finanzberatung Dresden, Sten Valandt
Sten Valandt
Tzschimmerstr. 30
01309 Dresden
035131200792
contact@finanz-beratung-dresden.de
http://www.finanz-beratung-dresden.de

Posted in Verkauf und Handel Tagged with: , , , , , , , , , ,

Freitag, 4. November 2016 von pr-gateway

Digitalagentur wird für ihre visionäre digitale Store-Umgebung gewürdigt

Special Award für Razorshop: Razorfish erhält Auszeichnung beim Digital Retail Award 2016

Frankfurt/Berlin/München, 04. November 2016 – Preiswürdige Zukunftsvision: Im Rahmen der Preisverleihung des Digital Retail Award 2016 konnte sich Razorfish, die international führende Digitalagentur auf dem Gebiet der kundenzentrierten Business Transformation, über eine besondere Ehrung freuen. Mit ihrer digitalen Store-Umgebung Razorshop erhielt sie einen „Special Award“ in der Kategorie Instore. Die Preisverleihung fand am 2. November im Rahmen der Fachmesse viscom in Frankfurt statt.

Mit dem Razorshop hat Razorfish eine Demo-Umgebung entwickelt, in der mehrere innovative Technologien zu einer marktführenden Retail Experience verknüpft wurden. Sie ergänzt Verkaufsumgebungen wie z.B. Einkaufsläden aber auch Restaurants, Auto- und Möbelhäuser um die Vorzüge der digitalen Welt und wertet sie dadurch auf. Die Einbindung der Technologien erfolgt dabei so nahtlos, dass sich der Raum für den Nutzer nicht wie eine Installation sondern völlig selbstverständlich anfühlt. Durch die gelungene Verbindung von Offline und Online profitiert der Kunde so vom Besten aus zwei Welten.

„Um den digitalen Handel für die Zukunftsfähigkeit der Branche zu stärken, braucht es starke Vorreiter wie diesen, die vielfältige Technologien nahtlos miteinander vereinen und die mit einer sinnvollen Lösungsintegration in Richtung Zukunft zeigen. Der Special Award würdigt diese Zukunftsvision“, so das Lob der Award-Jury.

Der Digital Retail Award ehrt effizient geplante, kreativ umgesetzte, innovative und erfolgreiche Digitalkommunikation und Digital Signage-Projekte mit Schwerpunkt Retail, Marken- und Handelskommunikation. In diesem Jahr wurden insgesamt fünf Digital Retails Awards in den Kategorien „Instore“ und „To-Store“ vergeben. „Im Hinblick auf die Digitalisierung physischer Stores ist gerade der Startschuss gefallen. Mit unserem Razorshop leisten wir einen großen Beitrag dazu. Es ist für uns eine große Ehre, dass dieses Engagement auch von Branchenexperten offiziell gewürdigt wird“, so Sascha Martini, CEO Razorfish Deutschland.

Razorfish ist die international führende Agentur für Digitale Transformation und einer der Pioniere für Marketing im digitalen Zeitalter. Wir helfen unseren Kunden dabei, sicher durch das Unbekannte zu navigieren, Veränderungen voranzutreiben und ihr Business zu transformieren. Dabei bringen wir einen einzigartigen Mix aus Technologie, Strategie, Kreativität und Media zusammen. Zum Team von Razorfish gehören über 3.000 Experten an 25 Standorten weltweit; darunter Australien, China, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Hong Kong, Indien, Italien, Kanada, Singapur und die USA. In Deutschland arbeiten rund 200 Mitarbeiter in Frankfurt, Berlin und München für Kunden wie Audi, DHL, IKEA und UBS.

Razorfish ist ein Teil der Publicis.Sapient Plattform innerhalb der Publicis Groupe. Weitere Informationen finden Sie auf razorfish.com und razorfish.de sowie auf Facebook, Twitter, Weibo und Instagram.
Razorfish. Here for tomorrow.™

Firmenkontakt
forvision
Anke Piontek
Lindenstrasse 14
50674 Köln
0221 92 42 81 40
piontek@forvision.de
http://www.forvision.de

Pressekontakt
forvision
Anke Piontek
Lindenstrasse 14
50674 Köln
0221 92 42 81 40
info@forvision.de
http://www.forvision.de

Posted in Verkauf und Handel Tagged with: , ,

Donnerstag, 3. November 2016 von pr-gateway

Rene Stareczek - Erfolgscoach für Manager und Führungskräfte

Interviewer: Herr Rene Stareczek, vor etwa einem Jahr interviewten wir Sie als erfolgreicher Unternehmercoach dazu, wie Sie Unternehmer und deren Mitarbeitern zu mehr Erfolg verhelfen.

Rene Stareczek: Dafür bedanke ich mich, und auch für Ihr neuerliches Interesse.

Interviewer: Was hat sich im letzten Jahr verändert, was spürt man am deutlichsten in diesen schnelllebigen Zeiten?

Rene Stareczek: In einigen Branchen haben sich die Auftragslage und der damit einhergehende Zeitdruck sogar noch vergrößert. Viele Leute in diesen Branchen geraten langsam an ihre Leistungsgrenzen.

Interviewer: Die Branche Handwerk und Bau boomt aktuell weiter, auch aufgrund der aktuell niedrigen Zinsen. Das bedeutet volle Auftragslage und damit auch großer Bedarf an guten Management Lösungen. Wie schaffen Sie es in Betrieben die Effizienz zu verbessern, wenn das Tagesgeschäft so häufig die Aufmerksamkeit auf sich zieht?

Rene Stareczek: Wir führen bessere Arbeitsmethoden immer direkt am Arbeitsplatz ein, sodass die Leute in sehr wenig Coachingzeit sehr schnell Ergebnisse und dadurch eine Entlastung erreichen. Diese relativ geringe Zeit muss sich der Kunde allerdings schon nehmen, um diese Zeitersparnis zu erlangen.

Interviewer: Viele Betriebe beklagen den Mangel an qualifizierten Fachkräften. Welche Möglichkeiten sehen Sie für Unternehmen trotz Personalmangel für die Zukunft gut aufgestellt zu sein?

Rene Stareczek: Die wichtigste Aufgabe liegt darin, die vorhandenen Fachkräfte selbst weiterzuentwickeln. Es wird zukünftig immer schwerer werden, welche am Markt zu finden. Man muss sie sich durch geeignete interne Ausbildungssysteme selbst machen. Wir haben dies in verschiedenen Branchen schon mit Unternehmen entwickelt und es hat sehr gute Ergebnisse erzielt. Man kann damit die Lücken der Schul- und Hochschulausbildung füllen.

Interviewer: Herr Stareczek, auch der Coaching Markt boomt. Seit Jahren strömen mehr und mehr Personen in dieses Berufsfeld. Was würden Sie einem jungen Coach heute raten?

Rene Stareczek: Wirkliche Praxis im Geschäftsleben zu gewinnen und dadurch zu wissen, wovon man redet. Leider sind viele Ausbildungen nämlich nicht sehr praxisbezogen und vermitteln Theorien, die in der Arbeitswelt schwer oder gar nicht anwendbar sind.

Interviewer: Das sind wirklich interessante Einblicke, vielen Dank. Wie bildet sich ein Coach eigentlich selbst weiter?

Rene Stareczek: Regelmäßiges Studium geeigneter Fachliteratur, Besuch guter Seminare und kritische Selbstbeobachtung.

Interviewer: Management Techniken unterliegen stets immer neuen Strömungen. Was gestern „Mund-zu-Mund-Werbung“ war, nennt sich heute „Influencer Marketing“. Was ist Ihre Meinung hierzu? Welche Strömungen sehen Sie im Coaching?

Rene Stareczek: Indem man etwas umbenennt, wird es nicht besser, aber möglicherweise für viele Leute weniger verständlich. Das muss nicht sein. „Alter Wein in neuen Schläuchen“ ist eine alte Redewendung, die wohl nirgendwo so gut zutrifft, wie auf diesem Markt. Ich interessiere mich vor allem dafür, wie ich meinen Kunden etwas leicht verständlich machen kann, da schadet Fachkauderwelsch lediglich.

Interviewer: Herr Stareczek, wir bedanken uns für diese Einblicke und wünschen weiterhin viel Erfolg.

Rene Stareczek: Besten Dank für Ihr Interesse.

Keywords: Rene Stareczek, Stareczek, Rene, Coach, Unternehmercoach, Erfolgscoach

Mein SEO München ist Ihr Partner für lokales SEO, professionelle Suchmaschinenoptimierung und AdWords bzw. SEA Services.

Profitieren Sie von langjähriger Erfahrung, auch im Performance Marketing durch AdWords zertifizierte Marketer.

Egal ob SEO, SEA, Conversion Optimierung, SMO, Content Marketing oder Inbound Marketing, wir helfen Ihnen, im Internet mehr Erfolg zu erhalten , Ihre Zielgruppe zu finden und zum Kunden zu verwandeln.

Zögern Sie nicht, kontaktieren Sie uns, wir freuen uns über Ihre Anfrage.

Kontakt
Mein SEO München
Peter Müller
Landsberger Str. 447
81241 München
089-12015009
info@mein-seo-muenchen.de
http://www.mein-seo-muenchen.de

Posted in Verkauf und Handel Tagged with: , , , , ,

Donnerstag, 3. November 2016 von pr-gateway

Adventskalender der AGRAVIS Raiffeisen AG geht online

Nur noch vier Wochen, dann beginnt die heiße Phase der Vorweihnachtszeit. Die AGRAVIS Raiffeisen AG bietet auch in diesem Jahr wieder den beliebten Online-Adventskalender auf der Konzern-Website unter agrav.is/advent an.

Für vorweihnachtliche Stimmung und 24 Tage Spannung sorgen ab dem 1. Dezember hochwertige Preise von AGRAVIS-Bereichen und Marken. In diesem Jahr gibt es zusätzlich erstmals drei wertvolle Extrapreise, die unter allen Mitspielern verlost werden.
Je öfter die Mitspieler mitmachen, desto größer sind die Chancen auf Extrapreise.

Per Mausklick öffnet sich für die Nutzer das Türchen des jeweiligen Tages. Dahinter verbergen sich die Bereiche und Marken des Agrarhandels- und Dienstleistungsunternehmens, die den Gewinn des Tages präsentieren. Das Türchen verrät auch, welchen Preis es an diesem Tag zu gewinnen gibt. Zu den Preisen im Adventskalender gehören beispielsweise ein Gutschein für den Webshop raiffeisenmarkt24.de, ein Elektro-Rasenmäher, eine Premium Küchenmaschine, hochwertige Gasgrills sowie verschiedene Futtermittel, Funktionskleidung sowie landwirtschaftliches Zubehör.

Die AGRAVIS Raiffeisen AG ist ein modernes Agrarhandelsunternehmen in den Geschäftsfeldern Agrarerzeugnisse, Tierernährung, Pflanzenbau und Agrartechnik. Sie agiert zudem in den Bereichen Energie, Bauservice und Raiffeisen-Märkte.

Die AGRAVIS Raiffeisen AG erwirtschaftet mit 6.300 Mitarbeitern rund 7 Mrd. Euro Umsatz und ist als ein führendes Unternehmen der Branche mit mehr als 400 Standorten überwiegend in Deutschland tätig. Internationale Aktivitäten bestehen über Tochter- und Beteiligungsgesellschaften in mehr als 20 Ländern und Exportaktivitäten in mehr als 100 Ländern weltweit. Unternehmenssitze sind Hannover und Münster.

Kontakt
AGRAVIS Raiffeisen AG
Bernd Homann
Industrieweg 110
48155 Münster
0251/682-2050
bernd.homann@agravis.de
http://www.agravis.de

Posted in Verkauf und Handel Tagged with: , , , , , , , , , ,

Donnerstag, 3. November 2016 von pr-gateway

Die USA sind durch einen sprunghaften Anstieg der Verzüge erstmals unter den Top 10.

Exportländer im Vergleich - wo Zahlungen ausbleiben.
Top 10 Länder mit den höchsten Zahlungsverzügen

Abnehmer aus den USA lassen österreichische Unternehmer momentan vermehrt auf ihr Geld warten. Dieser starke Anstieg der Zahlungsverzüge amerikanischer Abnehmer hat das Land auf Platz 3 der Länder mit den höchsten Verzügen katapultiert. Türkei und Mexiko führen die Liste der Kreditversicherung OeKB Versicherung an.

Die OeKB Versicherung versichert offene Forderungen. Der österreichische Kreditversicherer veröffentlicht erneut die zehn Exportländer mit den höchsten Verzügen per Ende September 2016. Für die Entwicklung der Verzüge und der Schäden wurden die Werte zum Ende des dritten Quartals 2016 mit den Zahlen des zweiten Quartals 2016 verglichen.

+++ Auf einen Verzug folgt meist ein Schaden. +++
In 75 Prozent der Fälle ist ein Verzug der Vorläufer eines Schadensfalles. Das restliche Viertel resultiert aus der Insolvenz von Abnehmern. „Wenn unsere Versicherungsnehmer steigende Verzüge melden, dann ist das für uns ein wichtiger Indikator für die zukünftige Entwicklung eines Landes. Denn genau in diesen Ländern werden erfahrungsgemäß auch die Schäden steigen“, erklärt Karolina Offterdinger, Vorstand der OeKB Versicherung – eine Marke der in Österreich führenden Kreditversicherung Acredia Versicherung AG.

+++ USA und Mexiko: Spitzenplatzierung mit dem höchsten Anstieg an Zahlungsverzügen +++
Die Vereinigten Staaten von Amerika nehmen erstmals einen Platz in der Liste jener zehn Länder ein, aus denen Zahlungen an österreichische Unternehmen am häufigsten ausbleiben. Die möglichen Ursachen für die plötzliche finanzielle Schwäche US-amerikanischer Unternehmen sind neben dem niedrigen Ölpreis auch der rückläufige Privatkonsum, die sinkenden lokalen Investitionen sowie die politische Unsicherheit vor der Präsidentschaftswahl am 8. November. „All das hat negative Auswirkungen auf das Wachstumspotenzial der US-amerikanischen Wirtschaft und als eine führende Wirtschaftsmacht wirkt sich diese Entwicklung wesentlich auf ihre Handelspartner aus“, so Offterdinger. Gemäß seiner aktuellsten Einschätzung geht der Internationale Währungsfonds (IWF) für 2016 von einem verlangsamten Wachstum von 1,6 % gegenüber den 2,6 % von 2015 aus.

Auch für Mexiko erwartet der IWF sinkende Wachstumsraten (2016: 2,1 %; 2015: 2,3 %). Laut der Vorständin der Kreditversicherung OeKB Versicherung keine überraschende Voraussage: „Man sagt ja auch „When US sneezes, Mexico catches a cold“.“ Durch die enge wirtschaftliche Verknüpfung mit den USA sei Mexiko von deren Wirtschaftsentwicklung abhängig. „Immerhin gehen etwa 80 Prozent der Exporte Mexikos in die Vereinigten Staaten.“ Und umgekehrt ist Mexiko nach Kanada auch einer der wichtigsten Handelspartner der USA. Die Kreditversicherung beobachtet die Vereinigten Staaten und die weiteren Entwicklungen laufend. Denn dieser sprunghafte Anstieg der Verzüge sei erst ein Vorbote der weiteren Entwicklung.

+++ Ecuador: Sinkende Rohstoffpreise lassen Verzüge steigen +++
Die hohe Abhängigkeit von Erdölexporten und die konstant niedrigen Ölpreise schwächen die wirtschaftliche Entwicklung Ecuadors. Erdöl ist neben Bananen und Shrimps der wichtigste Wirtschaftssektor des Landes. Auch das Erdbeben heuer im April stellt das Land vor große Herausforderungen. Der IWF erwartet demnach 2016 ein negatives Wirtschaftswachstum (2016:-2,3 %; 2015: 0,3 %).

+++ Peru: Steigende Zahlungsverzüge durch steigende Exporte +++
Versicherungsnehmer der Kreditversicherung OeKB Versicherung liefern verstärkt nach Peru. Laut Offterdinger sei daher ein Anstieg der Verzüge zu erwarten gewesen. „Verspätet eintreffende Zahlungen sind heute noch kein Grund zur Beunruhigung, sondern einfach eine logische Folge der verstärkten wirtschaftlichen Beziehungen“, kommentiert Offterdinger die Entwicklung. Für Peru prognostiziert der IWF nunmehr ein Wirtschaftswachstum von 3,7 Prozent (2015: 3,3 %).

Die OeKB Versicherung ist eine Marke der Acredia Versicherung AG. Acredia steht im Eigentum einer Managementholding – 49 % hält die Euler Hermes AG, Hamburg und 51 % hält die Oesterreichische Kontrollbank AG, Wien. Der Marktanteil der Acredia liegt bei 54 %.

Kreditversicherung schützt vor Schäden, die durch den Ausfall von Forderungen entstehen. Die OeKB Versicherung deckt dabei auch automatisch politische Risiken. Kann ein Kunde nicht wie vereinbart zahlen – ob aus politischen Gründen wie Transferbeschränkungen und Unruhen oder wirtschaftlichen wie zum Beispiel Insolvenz – springt die OeKB Versicherung ein. Der Kreditversicherer bietet auch ein umfassendes Risikomanagement an, um einen Verlust von vornherein zu vermeiden.

Kontakt
OeKB Versicherung – eine Marke der Acredia Versicherung AG
Barbara Steurer
Himmelpfortgasse 29
1010 Wien
00431531272879
barbara.steurer@acredia.at
http://www.oekbversicherung.at

Posted in Verkauf und Handel Tagged with: , ,

Donnerstag, 3. November 2016 von pr-gateway

Hilfe im Alltag anbieten

Mit Betreuerbörse Need You zum Studentenjob

Die neu gestartete Betreuerbörse Need You bietet für alle Studentinnen und Studenten, die auf der Suche nach einem Studentenjob oder Nebeneinkommen sind, tolle Chancen. Unter www.needyou-betreuerboerse.de kann man sich kostenlos mit einem aussagekräftigen Profil zum Beispiel als Kinderbetreuer, Babysitter, Tiersitter oder auch als Nachhilfelehrer präsentieren.

„Gerade für Studenten bieten wir auf Need You tolle Möglichkeiten, neue Kontakte zu knüpfen und sich so einen soliden Nebenjob zu sichern, der jeden Monat einige Euro einbringt. Man kann einen individuellen Lohn vereinbaren und auch die Arbeitszeiten individuell absprechen. Wer Nachhilfe geben oder Babys und Kinder betreuen möchte, ist bei uns goldrichtig“, erklärt Need You-Initiatorin Barbara Riedle.

Das Prinzip ist dabei denkbar einfach: Wer auf Need You ein Profil anlegt, kann sich als Kinderbetreuer oder Nachhilfelehrer präsentieren. Dieses Profil ist kostenlos. Interessenten, die umgekehrt auf der Suche nach einem Babysitter oder nach Nachhilfe für das eigene Kind sind, durchstöbern diese Profile auf Need You und haben dann die Möglichkeit, schnell und einfach direkten Kontakt aufzunehmen.

Insgesamt acht Rubriken in der Alltagshilfe

„Wir haben eine deutschlandweite Plattform mit den meisten Betreuungskategorien und wir wollen Menschen zusammenbringen, die gerne helfen und die in ihrem Alltag Hilfe benötigen“, stellt Barbara Riedle fest.

In insgesamt acht Rubriken kann man auf Need You Hilfe und Betreuung anbieten oder auch finden: Kinderbetreuung, Babysitter, Seniorenbetreuung, Nachhilfe, Ausländische Mitbürger, Reinigungskraft, Gartenpflege und Tierbetreuung.

Damit haben Studentinnen und Studenten die Möglichkeit, sich in den verschiedensten Kategorien einen Nebenjob zu sichern. So unterstützt man ausländische Mitbürger in der neuen Umgebung, pflegt als Naturliebhaber Gärten oder hilft Senioren beim Einkauf und Arztbesuchen.

Need You trifft den Zeitgeist

Need You trifft damit den Zeitgeist: Man findet auf der Plattform Unterstützung und zwar unabhängig davon, ob man eine Betreuung für seine Kinder oder den Hund, Hilfe bei der Gartenpflege oder eine Reinigungskraft sucht.

Ganz wichtig ist Barbara Riedle dabei, dass das menschliche Miteinander nicht zu kurz kommt. „Jeder kennt dieses Gefühl, wenn man etwas Gutes getan hat und man anderen Menschen eine Freude machen konnte. Bekommt man von einem Kind oder einem älteren Menschen dafür ein herzliches Lächeln, dann ist das viel mehr wert als jede Währung dieser Welt“, sagt Geschäftsführerin Barbara Riedle.

Need You richtet sich vor allem an alle, die sich mit einer Alltagsbetreuung ein solides Nebeneinkommen aufbauen möchten und gerade auf der Suche nach einem Nebenjob sind. Die Betreuerbörse ist damit ideal für alle Studierenden.

Die Registrierung unter www.needyou-betreuerboerse.de mit einem aussagekräftigen Profil ist dabei völlig kostenlos und bleibt bestehen, so lange man möchte.

Mehr Infos und Anmeldung unter:
www.needyou-betreuerboerse.de

Studentenjob Kinderbetreuung Nachhilfelehrer Alltagshilfe

Need You – Die Betreuerbörse bietet eine deutschlandweite Plattform mit den meisten Betreuungskategorien, in der sich Studenten oder Jobsuchende ein Nebeneinkommen sichern und individuelle Löhne mit dem Betreuungssuchenden selbst vereinbaren können. Hierbei können flexible Arbeitszeiten mit dem Betreuenden abgestimmt werden. Die Anmeldung und Profilanlage ist hierbei für den Studenten oder Jobsuchenden völlig kostenfrei und kann unbegrenzt bestehen bleiben.

Kontakt
Riedle GmbH
Roland Riedle
Dr.-Sauerbruch-Straße 14
93133 Burglengenfeld
09471/306 58 30
Kontakt@Needyou-Betreuerboerse.de
https://www.needyou-betreuerboerse.de

Posted in Verkauf und Handel Tagged with:

Donnerstag, 3. November 2016 von pr-gateway

PremiumShop321 wird 10 und verlost einen Thermomix TM5

Angefangen hat alle vor 10 Jahren im heimischen Keller und mit eBay. Klaus Wallner und seine Frau verkauften von Niederbayern aus Heimtextilien als Nebenerwerb. Doch rasch stiegen die Umsätze an und das Lager musste stetig erweitert werden.
Neben einer Lagerhalle wurden weitere Vertriebskanäle erschlossen. Amazon folgte mit ebenfalls großem Erfolg. Da das Sortiment mittlerweile über 2.500 Artikel umfasst wie Badetücher, Saunatücher, Bademäntel, Bettwaren(unter anderem auch für das Hotelgewerbe) sowie hochwertige in Deutschland hergestellte Daunenprodukte und 70.000 Auslieferungen pro Jahr, war der eigene Online-Shop die logische Konsequenz: www.premiumshop321.de
Klaus Wallner hat sich mit PremiumShop321 auf die Fahne geschrieben, hochwertige Produkte durch Eigenmarken zu einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis anzubieten und achtet vor allem darauf, dass die Ware nicht in Billiglohn-Ländern hergestellt wird.
Der Erfolg gibt ihm recht: die Retourenquote ist sehr gering.

Jetzt sagt PremiumShop321 danke und verlost bis 31.12.2016 unter allen Newsletter Abonnenten einen Thermomix TM5. Seien auch Sie mit dabei und registrieren Sie sich für den Newsletter und gewinnen Sie mit etwas Glück einen Thermomix TM5 Thermomix TM5 gewinnen

PremiumShop321.de vertreibt hochwertige Heimtextilien wie Badetücher, Saunatücher, Bademäntel, Bettwaren und Daunenprodukte online auf www.premiumshop321, ebay und amazon sowie moebel.de und rakuten. PremiumShop321 vertreibt viele Eigenmarken und achtet dabei auf Hersteller aus Deutschland oder der EU ebenso wie diverse Gütesiegel und Zertifizierung.

Kontakt
PremiumShop321
Klaus Wallner
Sutten 73
84144 Geisenhausen
08743/969011
info@premiumshop321.de
https://www.premiumshop321.de

Posted in Verkauf und Handel Tagged with: , ,

Donnerstag, 3. November 2016 von pr-gateway

BIO-zertifizierte Produkte: Kokusöl, Kokusblütenzucker, Birkenzucker, Manuka Honig

Logo HEALTHY LIFE

HEALTHY LIFE – Taste it, it’s yours! – stellt die Überzeugung zum Leben dar. Gesundes Leben muss man schmecken, um die Lebensqualität zu fühlen und zu erkennen.
Eines der elementaren Bausteine eines gesunden Lebens ist eine gesunde Ernährung. Hierfür müssen bewusst vollkommene uns gesunde Lebensmittel ausgewählt werden. Gesunde, und somit vollkommene Lebensmittel zeichnen sich durch ihren signifikant positiven Einfluss auf den Körper aus. Daher hat es sich HEALTHY LIFE zur Aufgabe gemacht das Produktangebot so zu gestalten, dass diese zum einen positiven Effekt auf den Körper haben und zum anderen das Produkt in Premium Qualität verfügbar ist – und das, zu einem fairen Preis!
Premium Qualität bedeutet für HEALTHY LIFE: BIO-zertifiziert – ohne Zusatzstoffe – ohne Gentechnik – Frei – Natürlich – Rein
Sie werden bei HEALTHY LIFE nicht jedes Superfood finden. Warum? Hierfür gibt es eine klare Antwort: HEALTHY LIFE bietet nur Produkte an, die auch selbst getestet wurden. Nur die Produkte, die uns HEALTHY LIFE überzeugen, schaffen es in den Shop. Daher wird HEALTHY LIFE das Sortiment kontinuierlich erweitern. Es wird auch Superfood-Neuheiten geben. Das junge und dynamisches Team arbeitet hierfür schon auf Hochtouren!

HEALTHY LIFE – Taste it, it’s yours! – stellt die Überzeugung zum Leben dar. Gesundes Leben muss man schmecken, um die Lebensqualität zu fühlen und zu erkennen.

Kontakt
HEALTHY LIFE
Sonja Sungur
Karlstrasse 14
74336 Brackenheim
+49 163 63 63 103
service@healthylife-taste-it.de
http://www.healthylife-taste-it.de

Posted in Verkauf und Handel Tagged with: , , , , , , ,

Donnerstag, 3. November 2016 von pr-gateway

YouGov-Studie im Auftrag von E WIE EINFACH zeigt:

– In keinem anderen Bundesland achten so wenige bei der Anbieterwahl auf guten Service
– Die bestehenden Kundendiensterfahrungen sind jedoch überdurchschnittlich gut

Service-Verweigerer Saarland: Nirgendwo sonst ist man so wenig am Kundendienst interessiert
Der Faktor „Service“ ist branchenübergreifend bei der Anbietersuche im Saarland nur sekundär.

(Köln) Während man andernorts Beschwerden über die Servicewüste Deutschland hört, scheint das im Saarland keinen zu interessieren. Das lässt zumindest eine repräsentative branchenübergreifende YouGov-Studie im Auftrag des Strom- und Gasanbieters E WIE EINFACH vermuten. In keinem anderen Bundesland legt man laut dieser bei der Anbieterwahl so wenig Wert auf den Faktor „Service“. Lediglich 69 Prozent der Einwohner des kleinsten Bundeslandes nannten diesen als äußerst oder sehr wichtiges Entscheidungskriterium – der deutsche Schnitt liegt bei 80 Prozent. Mit 77 Prozent dominiert im Saarland ganz klar der Kostenaspekt.

Auch bei bestehenden Dienstleistungsbeziehungen liegt im Saarland der Fokus weniger auf einem gelungenen Kundendienst: So kommt es, dass gerade einmal 57 Prozent schon einmal aufgrund einer negativen Service-Erfahrung den Anbieter gewechselt haben – auch das ist wieder der deutsche Tiefstwert. Im Republikschnitt waren es ganze 69 Prozent. Ein Grund für die geringe Wechselquote liegt sicherlich auch in der hohen Zufriedenheit mit den vergangenen Kundendiensterfahrungen. So wurde bei immerhin 57 Prozent der befragten Saarländer ihr Problem mit einem Anruf bei der Servicehotline häufig oder sehr häufig gelöst, nur 18 Prozent fühlten sich (sehr) häufig nicht richtig verstanden. Damit haben die Saarländer deutlich bessere Erfahrungen gemacht als der deutsche Durchschnittsbürger. Doch selbst das kann ihnen in Bezug auf Service keine Emotionen entlocken: Lediglich 16 Prozent beendeten das Service-Gespräch (sehr) häufig mit einem Lächeln, im Republikdurchschnitt tat dies knapp jeder Vierte – und das trotz schlechterer Problemlösungsquote.

Befassen sich die Saarländer doch mit dem Thema Service, dann zeichnet für sie guten Service vor allem schnelle Lösungen bei Fragen und Problem aus (82 Prozent). Oliver Bolay, Geschäftsführer von E WIE EINFACH: „Beim Service halten wir es ganz wie es die Saarländer mögen und arbeiten daran, Probleme erst gar nicht auftreten zu lassen. Dazu gehört etwa, dass wir unsere Neukunden immer über ihren Status im Wechselprozess auf dem Laufenden halten und alle Kunden mit der Rechnung informieren, ob sie mit ihrem Strom- oder Gasverbrauch vom erwarteten Durchschnitt abweichen.“ Weiche Faktoren wie Ehrlichkeit/Zuverlässigkeit (79 Prozent) eines Anbieters oder seine Freundlichkeit (76 Prozent) spielen im Saarland dabei eine deutlich kleinere Rolle als im Rest der Republik (83 bzw. 78 Prozent). Sind die Saarländer doch gezwungen, sich einmal mit dem Kundendienst auseinanderzusetzen, greifen sie am liebsten schnell zum Telefon (82 Prozent), statt aufwendig eine E-Mail zu schreiben (65 Prozent) oder sich durch Kundenchat (9 Prozent) oder Social Media-Kanäle (3 Prozent) zu klicken.

Für die repräsentative Studie wurden deutschlandweit 1.648 Personen in Deutschland ab 18 Jahren befragt.

E WIE EINFACH ist ein bundesweiter Strom- und Gasanbieter mit Sitz in Köln. Mit maßgeschneiderten Tarifen sowohl für Privat- als auch für Geschäftskunden steht bei E WIE EINFACH der Kunde stets im Mittelpunkt. Das gilt für neue wie bestehende Kunden gleichermaßen. Unter dem Leitgedanken der Einfachheit entwickelt E WIE EINFACH dabei Produkte und Dienstleistungen nach den Bedürfnissen seiner Kunden: leicht verständlich, stets an schnellen Lösungen orientiert, immer transparent und mit der maximalen Vereinfachung im Blick.

Strom-, Gas- und Wärmestrom-Tarife zu dauerhaft günstigen Preise bei einem gleichzeitig ausgezeichneten Service sind das Ergebnis. Dies bestätigen auch unabhängige Stellen: So erhält E WIE EINFACH regelmäßig Auszeichnungen für seinen Kundenservice, faire Vertragsbedingungen und das gute Preis-Leistungsverhältnis.

Mehr zu E WIE EINFACH erfahren Sie unter www.e-wie-einfach.de, auf Twitter unter www.twitter.com/E_WIE_EINFACH sowie auf Facebook unter www.facebook.com/ewieeinfach

Firmenkontakt
E WIE EINFACH GmbH
Bettina Donges
Salierring 47-53
50677 Köln
0800 / 44 11 800 71
SERVICE@E-WIE-EINFACH.DE
http://www.e-wie-einfach.de

Pressekontakt
E WIE EINFACH GmbH
Bettina Donges
Salierring 47-53
50677 Köln
0221-17737-308
presse@e-wie-einfach.de
http://www.e-wie-einfach.de

Posted in Verkauf und Handel Tagged with: