Kategorie: Energie, Strom und Gas

Donnerstag, 12. Januar 2017 von pr-gateway

Sounds like California: 808audio bringt Bluetooth-Lautsprecher CANZ PLUS nach Deutschland - kraftvoller 360 Grad Klang, 6 Stunden Akkulaufzeit

Der kabellose Bluetooth-Lautsprecher CANZ PLUS ist ab sofort in Deutschland erhältlich.

Die kalifornischen Soundspezialisten von 808audio bringen mit dem CANZ PLUS einen neuen kompakten Bluetooth-Lautsprecher nach Deutschland. Der runde Speaker klingt durch seine 360 Grad Wiedergabe in alle Richtungen gleich gut – und das bis zu 6 Stunden am Stück! Durch die integrierte Freisprecheinrichtung lässt sich zudem direkt telefonieren. Die Bedienung ist kinderleicht: Innerhalb weniger Sekunden sind Smartphone oder Tablet per Bluetooth verbunden und die Musik wird mit kraftvollen Bässen wiedergegeben. Somit ist der CANZ PLUS der perfekte kabellose Spielpartner für alle Gelegenheiten – ob zu Hause oder unterwegs. Der jüngste Streich der 808audio Entwickler passt darüber hinaus perfekt zum individuellen Stil, denn er ist in drei stylischen Farben verfügbar.

Pulheim, 21. Dezember 2016 – Mit dem CANZ PLUS gibt es guten Klang in jeder Richtung. Das ist in diesem Fall nicht nur im übertragenen Sinne also bezüglich der Musikrichtung gemeint sondern auch ganz wörtlich: Dank seiner kreisrunden Grundfläche und dem nach oben gerichteten Lautsprecher produziert der kompakte Lautsprecher ein erstaunlich räumliches, sattes Klangbild – in jeder Richtung. So findet der CANZ PLUS von 808audio die perfekte Balance zwischen günstigem Preis, herausragender Verarbeitung, optimaler Klangqualität und einfacher Bedienung – und das alles in drei trendigen Farben: Schwarz, Blau und Gun Metal.

Einfach zu bedienen und einfach gut
Der CANZ PLUS von 808audio sorgt für erstklassigen Sound und das ganz einfach: Mit nur wenigen Klicks ist ein Smartphone oder Tablet verbunden und nutzt den kompakten Lautsprecher dank Bluetooth-Anbindung dann als externen Lautsprecher. Einmal miteinander verknüpft, verbinden sich die beiden Komponenten automatisch wieder, sobald sie sich innerhalb der Bluetooth-Reichweite (bis zu zehn Meter) befinden. Dafür benötigt der Nutzer nicht einmal eine spezielle App: Sobald auf dem Mobilgerät wie gewohnt die Wiedergabe gestartet wird, erklingt der Sound automatisch mit vollen Mitten, glasklaren Höhen und präzisem Bass aus dem CANZ PLUS.

Smarte Zusatzfunktionen für maximalen Komfort
Nicht nur beim mobilen Musikgenuss besticht der CANZ PLUS mit enormem Komfort, auch wenn zwischendurch ein Telefonat geführt werden will, brilliert der Lautsprecher: Eine eingebaute Freisprecheinrichtung macht das Telefonieren enorm komfortabel – egal ob alleine oder gemeinsam mit Freunden. Das alles bietet der enorm kompakte Lautsprecher völlig kabellos, denn während die Audiodaten per Bluetooth ausgetauscht werden, kommt der Strom vom integrierten Akku: Bis zu sechs Stunden am Stück tut der CANZ PLUS zuverlässig seinen Dienst. Danach arbeitet er natürlich weiter, während er am Stromnetz oder per USB-Port geladen wird.

CANZ PLUS von 808audio ist online und im Handel in den Farben Blau, Schwarz und Gun Metal erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 29,99 Euro.

Legendäre Vorbilder. Makellose Ausführung. Es gab eine Zeit, in der Musik einfach anders klang. Eine Zeit, in der nicht eine TV-Jury, sondern legendäre DJs darüber entschieden, was gute und was schlechte Musik war. Eine Zeit, in der etwas so einfaches wie ein Mischpult die komplette Musikindustrie auf den Kopf stellen konnte.
Inspiriert von diesen Pioniertagen unvergleichlicher Musiklegenden wurde nun ein einzigartiger, griffiger Sound entwickelt. Die Lautsprecher von 808 Audio sind eine Hommage an diese Tage des Aufbruchs und der progressiven Musikexperimente – und bieten gleichzeitig grundsoliden Sound für alle Lebenslagen. Ebenso stylishes wie robustes Design und integrierte Akkus für viele Stunden mobiles Musikvergnügen sind die Markenzeichen dieser neuen Serie.
All das bietet 808 Audio zu extrem fairen und erschwinglichen Preisen und bringt Musik dorthin, wo sie hingehört: Auf die Straße, an den Strand, in den Park oder auch direkt nach Hause. Direkt vom Smartphone, Tablet oder Notebook und von den höchsten Tönen bis zum tiefsten Bass.
www.808audio.de

Firmenkontakt
Voxx Electronics GmbH
Isabel Halbauer
Lise-Meitner-Straße 9
50259 Pulheim
02234/8070
i.halbauer@voxxintl.de
http://www.808audio.de

Pressekontakt
rtfm | public relations
Florian Szigat
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/979220-80
808audio@rtfm-pr.de
http://www.rtfm-pr.de

Posted in Energie, Strom und Gas Tagged with: , , , ,

Donnerstag, 12. Januar 2017 von pr-gateway

PC-Traumkonfiguration zum Kampfpreis: XMG SECTOR DreamHack Edition

Die XMG SECTOR DreamHack Edition ist auf 150 Systeme limitiert

Die DreamHack Leipzig 2017 bietet vom 13. bis 15. Januar eSportliche-Unterhaltung der Spitzenklasse. Zusätzlich wartet sie auch noch mit einem verlockenden Angebot für alle Pro- und Casual-Gamer auf: Wer im Rahmen der Messe ein neues Gaming-System erwerben will, hat in diesem Jahr die Chance dazu, High-End zum Kampfpreis zu bekommen: Der XMG SECTOR DreamHack Edition bietet absolute Spitzentechnik zum günstigen Messepreis: Das System glänzt durch aktuelle Premium-Komponenten namhafter Hersteller wie beispielsweise ASUS, BALLISTIX, SAMSUNG und SEAGATE. Hardware, die jeden Benchmark-Test mit Leichtigkeit meistert, gibt es im Rahmen der DreamHack zum unschlagbaren Preis von nur 1.999,00 Euro. Inhaber eines LAN Seat XMG dürfen zusätzlich sogar noch ihren kompletten Ticket-Preis in Höhe von 249,00 Euro anrechnen. Wer es in diesem Jahr nicht zur DreamHack nach Leipzig schafft, kann trotzdem zum Kampfpreis bestellen: Nach der Messe gibt es den Traumrechner auch direkt auf www.mysn.de/dreamhack-edition – solange der Vorrat reicht.

Leipzig, 5. Januar 2017 – Die DreamHack 2017 ist nicht mehr weit: Am 13. Januar öffnet sie ihre Pforten auf dem Messegelände Leipzig. Neben spannenden eSport- Matches und exklusiven Herstellerpräsentationen erwartet Messebesucher in diesem Jahr auch ein unschlagbares Angebot: Wer auf der Suche nach einer neuen Gaming-Maschine ist, wird hier in Gestalt des XMG SECTOR DreamHack Edition fündig. Der PC ist im Rahmen der eSport-Messe unter www.mysn.de/dreamhack-edition verfügbar und bietet ambitionierten eSportlern und Casual-Gamern gleichermaßen eine Traumkonfiguration zum Kampfpreis.

Starke Partner für eine unschlagbare Kombination
Geballtes Know-How und geballte Leistung sind im XMG SECTOR DreamHack Edition vereint. Dafür konnte XMG eine erlesene Riege namhafter Partner gewinnen. Gemeinsam haben sie ein Gaming-System zusammengestellt, das seinesgleichen sucht: Die Grafikkarte kommt von ASUS, eine STRIX Advanced GTX 1080 mit 8 GB VRAM. Sie ist perfekt auf das ebenfalls aus dem Hause ASUS stammende Mainboard, einem STRIX Z279F, abgestimmt. Der Arbeitsspeicher stammt von BALLISTIX. Hier kommen insgesamt 16 GB DDR4-3000 Crucial Ballistix Elite RAM zum Einsatz. Der Hersteller SAMSUNG ist mit einer 250 GB SSD 960 EVO dabei. So sind blitzschnelle Bootvorgänge und Spielestarts garantiert. Für massig Speicherplatz sorgt zusätzlich eine SEAGATE FireCuda SSHD mit satten 2 TB Kapazität.

Sorgfältige Komponentenwahl und -abstimmung
Alle Komponenten im XMG SECTOR DreamHack Edition sind sorgfältig ausgewählt und aufeinander abgestimmt, um eines der derzeit leistungsfähigsten Gaming-Systeme zu kreieren. Im Herzen des Systems gibt ein Intel Core i7-7700K Prozessor den Takt an. Für ausreichend Kühlung und eine flüsterleise Geräuschkulisse beim Zocken sorgt die wartungsfreie Wasserkühlung Corsair H115i mit vier 140 mm Silent Fans von XMG. Den nötigen Strom für die High-End-Ausstattung liefert ein RMX Netzteil von Corsair mit 650 Watt Leistung. Windows 10 sorgt als modernstes Windows-OS aller Zeiten für die nötige Software-Basis. All das erhalten Käufer des XMG SECTOR DreamHack Edition im super-stylishen Fractal Define S Gehäuse mit Fenster und XMG Optical Kit.

Messe-Desktop-PCs zum Kampfpreis
Den XMG SECTOR DreamHack Edition gibt es für Messebesucher der DreamHack Leipzig 2017 und online unter www.mysn.de/dreamhack-edition Es sind nur 150 Systeme verfügbar. Die PCs können leichte Gebrauchsspuren aufweisen, da sie im Rahmen der DreamHack von den Inhabern eines LAN Seat XMG verwendet werden. Die XMG SECTOR DreamHack Edition Systeme werden im Rahmen der Messe für nur 1.999,00 Euro und mit voller Garantie angeboten.

Noch preiswerter für Inhaber eines LAN Seat XMG
Klingt nach einem unschlagbaren Angebot? Es wird noch besser: Inhaber eines LAN Seat XMG für die DreamHack Leipzig 2017 können sich den vollen Preis ihres Tickets (249,- Euro) auf den Kauf eines XMG SECTOR DreamHack Edition anrechnen lassen. Sie bekommen dann das System, auf dem sie während der Messe gespielt haben, zum unverschämt günstigen Preis von nur 1.750,00 Euro!

Schenker Technologies ist mit seinen erfolgreichen Marken SCHENKER und XMG einer der führenden Anbieter individuell konfigurierbarer Notebooks und PCs im Hochleistungsbereich. Die Geräte zeichnen sich vor allem durch die nahtlose Integration der jeweils neuesten und leistungsfähigsten Komponenten und Bauteile aus. Das Unternehmen wurde 2002 von Robert Schenker in Leipzig gegründet. Nach der Fusion mit dem Importeur tronic´5 mobile Computer GmbH wurde 2013 die tronic5-Unternehmensgruppe gebildet, deren zentraler Bestandteil Schenker Technologies ist. Der Hersteller vertreibt seine Geräte europaweit direkt über den eigenen Online-Shop mySN.de, über Internet-Händler sowie Elektrofachmärkte.

Firmenkontakt
Schenker Technologies GmbH
Franz Postulka
Walter-Köhn-Straße 2c
04356 Leipzig
0341/246704-628
F.Postulka@schenker-tech.de
https://www.mysn.de

Pressekontakt
rtfm | public relations
Marco Albert
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/979220-80
schenker-tech@rtfm-pr.de
http://www.rtfm-pr.de

Posted in Energie, Strom und Gas Tagged with: , , , , ,

Mittwoch, 11. Januar 2017 von pr-gateway

NetModule Router ermölgicht LTE-Verbindung

Die perfekte Welle - Kostenfreies Surfen in Sylter LInienbussen

Kostenloses WLAN – das ermöglicht die Sylter Verkehrsgesellschaft ( SVG) ihren Passagieren seit September diesen Jahres. Dazu hat die SVG alle Linienbusse mit jeweils einem eigenen NetModule Router ausgestattet, der via LTE (je nach Verfügbarkeit auf Sylt) die Verbindung ins Internet herstellt und das PWLAN ermöglicht. Der Zugang ist denkbar einfach – Zugangsdaten sind gut sichtbar an mehreren Stellen in den Fahrzeugen angebracht. Vor der Nutzung muss eine übliche Störerhaftung akzeptiert werden, dann kann es schon losgehen.
Zusätzlich sind in jedem Bus auch ein Kassensystem und Werbebildschirme installiert, die eine sichere Vernetzung mit der SVG-Zentrale benötigen. Die technische Basis bilden die kompakten NB2710 MultiVehicle Router von NetModule – sie sind E1-zertifiziert, verfügen über zwei LTE Mobilfunkmodule, Steckplätze für max. 6 SIM Karten sowie ein WLAN-Modul mit zwei Antennenanschlüssen. Damit realisieren sie sowohl PWLAN als auch die vom WLAN getrennte Datenübermittlung von Kassensystem und Werbebildschirmen in die Zentrale.
Konkret wird dazu den Mobilfunkmodulen je eine SIM-Karte zugeteilt, d.h. eine Karte kommuniziert in die Zentrale, die andere ist für das PWLAN zuständig. Über eine auf dem Fahrzeugdach installierte Antenne bauen die Mobilfunkmodule die Verbindungen auf. Ist LTE nicht verfügbar, erfolgt der automatische Wechsel auf den nächsten Mobilfunkstandard, ohne dass es zu Unterbrechungen auf den Endgeräten kommt.
In den Bussen fungiert der NB2710 Router als WLAN Access Point, der je nach Größe des Fahrzeugs mit bis zu zwei Antennen den optimalen Empfang realisiert. Passagiere wählen sich mit angegebenem Passwort ein. Indem das Netzwerk passwortgeschützt ist, lassen sich Verbindungen verschlüsseln. Die Nutzer haben jeweils 35 MB zu Verfügung, dann wird die Verbindung getrennt. So sollen grosse Downloads verhindert werden. Die Firewall des Routers blockiert zudem Ports, die für Filesharing verwendet werden.
Aus Logs, die in einem definierten Zeitabstand von jedem einzelnen Router erstellt werden, lassen sich verbrauchtes Datenvolumen, Anzahl der Kunden, Buslinien und Zeiten ermitteln. Daraus lassen sich Verbesserungsmöglichkeiten ableiten sowie eventuelle Missbräuche feststellen. Erste Feedbacks von Passagieren, die den Service nutzen, sind sehr positiv.

Über NetModule AG ( www.netmodule.com ):
Die NetModule AG ist ein führender Hersteller von Kommunikationsprodukten für M2M und IoT. Ein Schwerpunkt bilden Lösungen für Anwendungen im Bereich Transportation, den öffentlichen Nah- und Fernverkehr sowie Industrie 4.0. Die zertifizierten Geräte integrieren neueste Drahtlos-Technologien sowie diverse Schnittstellen für Anwendungsbereiche, in welchen robuste Kommunikation gefragt ist – Informationssysteme, Fahrerkommunikation, Passagier WLAN Fernwartung, Condition Monitoring sowie Datenaustausch in Echtzeit.
Das 1998 gegründete Schweizer Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Bern mit Niederlassungen in Basel und Winterthur, sowie Tochtergesellschaften in Frankfurt und Hong Kong. Zu den Kunden zählen u. a. Siemens, Philips, ABB, Alstom, Bombardier, MAN, ZF, DB, ÖBB, SBB, Vodafone und Swisscom, sowie eine Vielzahl von KMUs.

Firmenkontakt
NetModule AG
Jürgen Kern
Meriedweg 11
3172 Niederwangen
+41 (0)31/ 985 25 10
juergen.kern@netmodule.com
http://www.netmodule.com

Pressekontakt
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Beate Lorenzoni-Felber
Landshuter Straße 29
3172 Erding
+49 8122 55917-0
beate@lorenzoni.de
http://www.lorenzoni.de

Posted in Energie, Strom und Gas Tagged with: , , , , ,

Mittwoch, 11. Januar 2017 von pr-gateway

devolo GigaGate bringt das Highspeed-Internet in die Multimedia-Ecke. Neue WLAN Bridge jetzt verfügbar

Die GigaGate WLAN Bridge ist ab sofort im Handel erhältlich

4K-Videostreaming, Hi-Res-Audio, Gaming und schneller Zugriff auf die NAS – eine stabile wie blitzschnelle Internet- und Netzwerkverbindung ist die Basis für modernes Home-Entertainment. Die Aachener devolo AG hat mit GigaGate eine neue Highspeed WLAN Bridge entwickelt, die das Gigabit-Internetsignal vom Router in die Multimedia-Ecke des Wohnzimmers überträgt. Mit einer Übertragungsleistung von bis zu 2 Gbit/s stellt die Bridge eine punktgenaue WLAN-Verbindung her, die schnelles Internet genau dorthin bringt, wo es gebraucht wird: Für Smart-TVs, Streaming-Boxen, Gaming-Konsolen und alle anderen Multimediageräte.

Einfache Einrichtung, maximale Leistung
Das devolo GigaGate Starter Kit besteht aus zwei Komponenten, der Base und dem Satellite. Die Base wird über ein Netzwerkkabel an den Router angeschlossen. Per Highspeed-WLAN im 5 GHz-Band verbindet sich die GigaGate Base automatisch per Beamforming mit dem Satellite. Die maximale Übertragungsrate zwischen Base und Satellite beträgt 2 Gbit/s und die Kommunikation zwischen den GigaGate-Komponenten ist per WPA2 beziehungsweise AES 128 Bit verschlüsselt. Die beiden Komponenten des Starter Kits sind sofort einsatzbereit: Einfach aufstellen, einschalten und loslegen.

Am Einsatzort bietet der Satellite mit einem Gigabit-Port und vier Multimedia-Ports (Fast Ethernet) genügend Anschlussmöglichkeiten und maximale Leistung für alle internetfähigen Multimedia-Geräte. Zusätzlich stellt der Satellite für Mobilgeräte wie Smartphone, Tablet etc. ein 2,4 GHz WLAN mit bis zu 300 Mbit/s zur Verfügung. Damit ist devolo GigaGate die optimale All-In-One-Lösung, um die volle Internetgeschwindigkeit auch im Wohnzimmer zu genießen.

Home Entertainment mit perfekter Internetverbindung
Streaming-Dienste wie iTunes®, Netflix®, Amazon Prime®, Sky Go® oder Maxdome® machen den Videogenuss auf dem heimischen Sofa so komfortabel wie nie zuvor. Damit diese Dienste ihr volles Potential ausschöpfen können, wird eine stabile wie schnelle Internetanbindung in der Multimedia-Ecke des Wohnzimmers benötigt. Häufig reicht das WLAN-Signal des Routers aber nicht aus, um die Multimediainhalte im Wohnzimmer ruckelfrei und in maximaler Qualität zu genießen.

devolo GigaGate schließt diese Versorgungslücke und bringt das Highspeed-Internet genau dorthin, wo es benötigt wird. Und wenn mehrere Räume versorgt werden sollen, ist das auch kein Problem: Weitere Satellites sind separat erhältlich. Bis zu acht Satellites können mit einer Base verbunden werden.

Preise, Verfügbarkeit und technische Details
devolo GigaGate ist ab sofort im Handel erhältlich. Das Paket aus Base und Satellite kostet 229,90 Euro (UVP). Ein einzelner Satellite ist zur unverbindlichen Preisempfehlung von 139,90 Euro verfügbar. devolo gewährt auf alle Komponenten drei Jahre Garantie. Weitere Informationen und technische Details finden Sie unter: www.devolo.de/gigagate

Über devolo Consumer Business
devolo Consumer Business bietet innovative wie einfache Lösungen für das moderne, vernetzte Zuhause.

Mit dLAN® Powerline ist devolo das weltweit führende Unternehmen für die Übertragung von Internetsignalen über die hausinterne Stromleitung. Die praktischen Adapter lassen sich ohne Vorkenntnisse installieren und ermöglichen vollen Internetempfang in jedem Raum. Zahlreiche Testsiege und Auszeichnungen sowie über 30 Millionen ausgelieferte Adapter belegen diesen Erfolg.

devolo Home Control ist das einfache Smart Home. Die neue Produktwelt umfasst ein umfangreiches Produktportfolio von Sensoren und Aktoren mit dem jedes Zuhause im Handumdrehen zum Smart Home wird. Gesteuert wird devolo Home Control einfach über mydevolo.com oder per intuitiver App – für mehr Komfort, mehr Sicherheit und zum Energiesparen.

Über devolo
Die devolo AG ist das führende europäische Unternehmen im Markt für Powerline- Kommunikationslösungen. Das Kernprodukt des Unternehmens ist dLAN®, eine Technologie, die flexible Netzwerke über Bestandsverkabelungen wie Strom- oder Koaxialleitungen ermöglicht. Powerline-Lösungen werden sowohl in Privathaushalten als auch im gewerblichen Umfeld eingesetzt und halten Einzug im Bereich zukunftsorientierter Energiedatenverteilung. devolo investiert seine Entwicklungsressourcen in die Verbesserung der dLAN®-Technik durch eigene, patentierte Lösungen. Seit 2009 ist das weltweit operierende Unternehmen Weltmarktführer im Powerline-Segment. Durch nachhaltiges Handeln steht devolo zu seiner Verantwortung gegenüber Kunden, Mitarbeitern und der Natur.

Firmenkontakt
devolo AG
Marcel Schüll
Charlottenburger Allee 60
52068 Aachen
+49 (0) 241-18279-0
+49 (0) 241-18279-299
presse@devolo.de
http://www.devolo.de

Pressekontakt
rtfm | public relations
Marco Albert
Flößaustraße 90
90763 Fürth
+49 (911) 979 220 -80
+49(0)911-979220-90
devolo@rtfm-pr.de
http://pressecenter.rtfm-pr.de

Posted in Energie, Strom und Gas Tagged with: , ,

Mittwoch, 11. Januar 2017 von pr-gateway

Der neue Space Player, Panasonic´s Kombination aus Projektor und Lichtspot, kommt mit neuem Content Management System und höherer Leuchtstärke.

Panasonic Space Player bietet jetzt noch mehr Leuchtkraft

Panasonic Space Player im Einsatz in einem Museum (Bildquelle: Panasonic)

Wiesbaden, 11.01.2017 – Der neue Laserprojektor PT-JX200 lässt sich einfach in existierende Standard-Lichtschienensysteme integrieren und bietet eine Leuchtstärke von 2.000 Lumen. Dank der Laserlichtquelle kann er 20.000 Stunden wartungsfrei eingesetzt werden und ist somit ideal für pausenlose Einsätze im Einzelhandel und im Freizeitumfeld geeignet.

Der neue Space Player kommt mit einer neu entwickelten Content-Manager-Software, die Signage-Funktionalitäten wie zeitlich terminierte Ausgabe, Abspiellisten verschiedener Inhalte, Wechsel des Eingangssignals und Anpassung der Bildschirmhelligkeit ermöglicht.

Der Space Player nutzt die robuste 1-Chip DLP™ SOLID SHINE Lasertechnologie mit einer filterlosen optischen Einheit für eine einfache und wartungsfreie Nutzung. Er kann zudem Farbanpassungen zwischen mehreren Projektoren vornehmen, wenn diese simultan genutzt werden. Zusätzlich projiziert er in jede Richtung unterhalb seiner horizontalen Achse.
Für zusätzliche Flexibilität ist die Projektorenserie als Standardmodell mit Deckenbefestigung oder mit einer optionalen Tischbefestigung (PT-JX200F) erhältlich.

„Der Space Player kann einfach in eine existierende Beleuchtungsinfrastruktur integriert werden“, sagt Eduard Gajdek, Produktmanager bei Panasonic. „Durch ihn können in einfacher und kostengünstiger Weise eindrucksvolle AV-Installationen geschaffen werden, die einen deutlichen Mehrwert für den Kunden bieten – sei es beim Einkaufen, im Restaurant oder beim Erkunden eines Museums.“

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://business.panasonic.de/visuelle-systeme

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU) hat es sich zum Ziel gesetzt, die Arbeit von professionellen Anwendern zu optimieren und ihren Organisationen dabei zu helfen, die Effizienz und Leistungsfähigkeit mit weltweit führender Technologie zu erhöhen. Wir helfen Unternehmen dabei, alle Arten von Informationen zu erfassen, zu verarbeiten und zu übertragen: Bild, Ton, Text und elektronische Daten im Allgemeinen. Zu den Produkten gehören Überwachungskameras, Telekommunikationssysteme, Multifunktionsdrucker, professionelle Scanner-Lösungen, Kameras für Broadcast, ProAV und Industrial Medical Vision, Projektoren, großformatige Displays, widerstandsfähige Mobile Computing Produkte und Brandmelder für Unternehmen. Mit rund 400 Mitarbeitern, einem großen Erfahrungsschatz in der Entwicklung und im Design, der Möglichkeit für weltweites Projektmanagement und einem großen europäischen Partner-Netzwerk, bietet PSCEU konkurrenzlose Leistungsfähigkeit in seinen Märkten.

PSCEU besteht aus fünf Unternehmenseinheiten:
– Communication Solutions umfassen professionelle Scanner, Multifunktionsdrucker und Telekommunikationssysteme.
– Computer Product Solutions verbessert die Produktivität mobiler Mitarbeiter mit den robusten TOUGHBOOK Notebooks, TOUGHPAD Tablet-PCs und Electronic Point of Sales (EPOS) Systemen. Panasonic ist damit Marktführer in Europa und hatte im Jahr 2015 mit der Marke TOUGHBOOK einen Marktanteil von 66% im europäischen Markt für robuste Notebooks/Convertibles und mit der Marke TOUGHPAD 59% im Markt für robuste Tablet PCs (VDC, März 2016).
– Professional Camera Solutions bieten exzellente Bildqualität mit professionellen audiovisuellen, industriellen und medizinischen Bildverarbeitungstechnologien.
– Security Solutions umfassen Videoüberwachungskameras und -rekorder, Gegensprechanlagen (Video Intercom), Systeme für Zutrittskontrolle und Einbruchfrüherkennung sowie Brandmeldeanlagen.
– Visual System Solutions umfassen Projektoren und professionelle Displays. Panasonic bietet die größte Bandbreite an visuellen Lösungen und ist europäischer Marktführer im Bereich von Hochleistungsprojektoren mit einem Umsatzanteil von 43,9% (Futuresource, >5000lm (Januar-März 2015) exklusive D-Cinema).

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung und Produktion elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Residential, Non-Residential, Mobility und Personal Applications. Seit der Gründung im Jahr 1918 expandierte das Unternehmen weltweit und unterhält inzwischen über 474 Konzernunternehmen auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2016) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 7,553 Billionen Yen/56,794 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter www.panasonic.net

Firmenkontakt
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Eduard Gajdek
Hagenauer Str. 43
65203 Wiesbaden
+49 (0) 611-235149
Eduard.Gajdek@eu.panasonic.com
http://business.panasonic.de/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stephan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 9938 8730
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de

Posted in Energie, Strom und Gas Tagged with: , ,

Dienstag, 10. Januar 2017 von pr-gateway

Der Tracker hilft beim Einschlafen & Aufwachen

newgen medicals Mini-Schlafüberwachungs-Tracker mit BT

newgen medicals Mini-Schlafüberwachungs-Tracker mit Bluetooth 4.0 und Einschlafhilfe, www.pearl.de

Herausfinden, wie gut man schläft: Der Mini-Tracker von newgen medicals misst Schlafdauer,
Körperbewegungen und Schlafzyklen. Zusätzlich sorgt er dafür, dass man besser einschläft und
aufwacht.

Auswertungen und Schlaf-Tipps: Einfach den Tracker über Bluetooth mit dem Smartphone oder
iPhone verbinden. Die kostenlose App liefert Auswertungen zu dem Schlafverhalten sowie Tipps
für eine bessere Nachtruhe.

Besser einschlafen: Beruhigenden Naturklänge wiegen einen in den Schlaf. Der Ton geht
automatisch aus, wenn der Sensor keine Bewegung mehr wahrnimmt. Auf Wunsch lässt sich auch
per Timer einstellen, wann der Ton stoppt.

Erholt aufwachen: Anstatt einer festen Weckzeit, legt man einen Weck-Zeitraum fest. Der Tracker
weckt dann automatisch, wenn man sich innerhalb dieses Zeitraums in einer Leichtschlaf-Phase
befinden. So fällt das Aufstehen leichter und man fühlt sich tagsüber ausgeschlafen!

Einfach am Kopfkissen befestigen: Diesen Tracker trägt man nicht am Körper, sondern befestigt
ihn einfach per Magnet am Kopfkissen. So schläft man völlig ungestört ein.

– Mini-Schlafüberwachungs-Tracker mit Bluetooth 4.0
– Misst Schlafdauer, Körperbewegungen und Schlafzyklen
– Gratis-App für Einstellungen, Auswertungen und Schlaf-Tipps (für Android ab 4.3 sowie
iOS ab 7.1)
– Einschlafen und aufwachen mit beruhigenden Naturklängen
– Einschlafhilfe: Klänge einstellbar per Timer oder intelligenter Automatik (Ton geht aus,
sobald Sensor keine Bewegung mehr wahrnimmt)
– Intelligenter Wecker: feste Weckzeit oder Aufwachzeitraum festlegen (weckt Sie, wenn Sie
sich in einer Leichtschlaf-Phase befinden)
– Einfache Befestigung per Magnet an Ihrem Kopfkissen-Bezug
– Bluetooth 4.0, bis 10 m Reichweite
– 7 Tage Datenspeicher
– Angenehme Soft-Touch-Oberfläche
– Stromversorgung: Knopfzelle CR2032, 3 Monate Batterie-Laufzeit
– Maße (Ø x H): 33 x 13 mm, Gewicht: 16 g
– Mini-Schlaftracker inklusive Gehäuse-Öffner, CR2032-Knopfzelle und deutscher Anleitung

Preis: 39,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 69,90 EUR
Bestell-Nr. NX-4304 Produktlink: http://www.pearl.de/a-NX4304-4029.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Posted in Energie, Strom und Gas Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Dienstag, 10. Januar 2017 von pr-gateway

Das kleinste Schlaflabor der Welt hilft beim Einschlafen und Aufwachen

Mini-Schlafüberwachungs-Tracker mit Bluetooth 4.0 und Einschlafhilfe

Mini-Schlafüberwachungs-Tracker mit Bluetooth und Einschlafhilfe

Herausfinden, wie gut man schläft: Der Mini-Schlafüberwachungs-Tracker von newgen medicals misst Schlafdauer, Körperbewegungen und Schlafzyklen. Zusätzlich sorgt er dafür, dass man besser einschläft und aufwacht.

Auswertungen und Schlaf-Tipps: Einfach den Tracker über Bluetooth mit dem Smartphone oder iPhone verbinden. Die kostenlose App liefert Auswertungen zu dem Schlafverhalten sowie Tipps für eine bessere Nachtruhe.

Besser einschlafen: Beruhigenden Naturklänge wiegen einen in den Schlaf. Der Ton geht automatisch aus, wenn der Sensor keine Bewegung mehr wahrnimmt. Auf Wunsch lässt sich auch per Timer einstellen, wann der Ton stoppt.

Erholt aufwachen: Anstatt einer festen Weckzeit, legt man einen Weck-Zeitraum fest. Der Tracker weckt dann automatisch, wenn man sich innerhalb dieses Zeitraums in einer Leichtschlaf-Phase befinden. So fällt das Aufstehen leichter und man fühlt sich tagsüber ausgeschlafen!

Einfach am Kopfkissen befestigen: Diesen Tracker trägt man nicht am Körper, sondern befestigt ihn einfach per Magnet am Kopfkissen. So schläft man völlig ungestört ein.

– Mini-Schlafüberwachungs-Tracker mit Bluetooth 4.0
– Misst Schlafdauer, Körperbewegungen und Schlafzyklen
– Gratis-App für Einstellungen, Auswertungen und Schlaf-Tipps (ab Android 4.3 und iOS 7.1)
– Einschlafen und aufwachen mit beruhigenden Naturklängen
– Einschlafhilfe: Klänge einstellbar per Timer oder intelligenter Automatik (Ton geht aus, sobald Sensor keine Bewegung mehr wahrnimmt)
– Intelligenter Wecker: feste Weckzeit oder Aufwachzeitraum festlegen (weckt Sie, wenn Sie sich in einer Leichtschlaf-Phase befinden)
– Einfache Befestigung per Magnet an Ihrem Kopfkissen-Bezug
– Bluetooth 4.0, bis 10 m Reichweite
– 7 Tage Datenspeicher
– Angenehme Soft-Touch-Oberfläche
– Stromversorgung: Knopfzelle CR2032, 3 Monate Batterie-Laufzeit
– Masse (Ø x H): 33 x 13 mm, Gewicht: 16 g
– Mini-Schlaftracker inklusive Gehäuse-Öffner, CR2032-Knopfzelle und deutscher Anleitung

Preis: CHF 49.95 statt empfohlenem Herstellerpreis von CHF 93.95
Bestell-Nr. NX4304

Zum Mini-Schlafüberwachungs-Tracker mit Bluetooth und Einschlafhilfe

Die PEARL Schweiz GmbH wurde 1996 als eigenständiges Unternehmen der PEARL-Gruppe gegründet um speziell auf den Schweizer Markt einzugehen. Das Produktsortiment umfasst vor allem Computer- und Druckerzubehör, Unterhaltungselektronik, Navigationsgeräte, Tablet-PCs, Smartphones und Software sowie zahlreiche Artikel für Haushalt, Wellness, Lifestyle, Sport, Freizeit und Fun. Der Onlineshop www.pearl.ch zählt inzwischen über 15 000 Produkte und ist zusammen mit dem grossen 300-seitigen Katalog, der sechsmal im Jahr erscheint, der Hauptabsatzkanal.
PEARL Schweiz hat bereits über 250 000 zufriedene Stammkunden in der ganzen Schweiz, darunter zahlreiche Firmen, Versicherungen, Schulen und Behörden. In den Factory Outlets in Basel/BS, Egerkingen/SO, Pratteln/BL und Spreitenbach/AG können die Artikel auch direkt erworben werden. Weitere Eröffnungen von Factory Outlets in der ganzen Schweiz sind in Planung.

Kontakt
PEARL Schweiz GmbH
Vanessa Brunner
Grüssenhölzliweg 5
4133 Pratteln
+41 61 826 20 20
info@pearl.ch
http://www.pearl.ch

Posted in Energie, Strom und Gas Tagged with: , , ,

Montag, 9. Januar 2017 von pr-gateway

Runde LED Panel im Durchmesser 60 cm bis 120 cm

Runde LED Panel Serie IL-RPL

Runde LED Panel Serie IL-RPL

Mit einem LED Panel werden Allgemeinbeleuchtungen in Besprechungsräumen, Empfang, Verkaufsräumen etc. umgesetzt. Runde LED Panel setzen sich hier optisch von den herkömmlichen, eckigen Versionen ab. Werden herkömmliche LED Panel meist in Rasterdecken als Ersatz von Rasterdeckenleuchten eingesetzt, sind die runden Panel ein Designelement repräsentativer Beleuchtungsplanung und setzen Highlights. Abgependelt über 4 dünne Seile in höheren Räumen oder direkt montiert tauchen sie den Raum in ein helles, gleichmäßiges Licht. Durch die äußerst flache Bauform werden die Panel zum Hingucker jeder Beleuchtungslösung. Das Licht tritt aus der 12 mm hohen, kreisrunden Fläche aus, die im Raum zu schweben scheint. Ob einzeln, in der Gruppe oder in der Zusammenstellung verschiedener Größen – der Raumgestaltung sind keine Grenzen gesetzt.

LED Panel Technik
LED Panel für Rasterdecken sind in der Beleuchtung von Büro oder Verkaufsflächen weit verbreitet. Einfach zu montieren senkt die energieeffiziente LED Technik den Energiebedarf der herkömmlichen Beleuchtung enorm und verlängert Wartungsintervalle wie z.B. den Leuchtmitteltausch. Das Licht wird von LEDs, welche sich im Rahmen der Leuchte befinden, in die Licht gebende Fläche der Leuchte gestrahlt. Dort wird es gleichmäßig verteilt und nach unten abgegeben. Durch diese Technik erhält man ein äußerst breit strahlendes, weiches Licht. Bestens geeignet für Bereiche, in denen eine optimale Ausleuchtung mit möglichst blendfreiem Licht benötigt wird wie zum Beispiel Büroarbeitsplätze oder Verkaufsflächen.

Runde LED Panel von „Wir sind heller“
Mit der IL-RPL Serie stellt „Wir sind heller“ eine runde LED Panel Serie vor.
Die LED Panel sind in Durchmessern von 60 cm, 90 cm und 120 cm erhältlich. Besonders die größeren Varianten haben eine starke optische Wirkung in Beleuchtungsprojekten. Dabei sind die Panel äußerst energieeffizient und lichtstark mit bis zu 10500 Lumen. Für die gewünschte Lichtwirkung stehen 3 Lichtfarben (3000K warmweiß, 4000K neutralweiß und 6000K tageslichtweiß) zur Verfügung.

Weitere Informationen und Beratung unter https://www.wirsindheller.de/runde-led-panel.4506.html

Die WSH GmbH ( www.wirsindheller.de) mit Firmensitz in Gummersbach hat sich auf Industriebeleuchtung und LED Beleuchtung mit modernster Technik spezialisiert. Dabei begleitet das Unternehmen den Kunden von der Ideenfindung, der Visualisierung des Beleuchtungskonzeptes über die Finanzierung bis zur Montage über kompetente Partner. Das Produktportfolio von Wir sind heller reicht von der LED Industriebeleuchtung (z.B. LED Hallenstrahler) über LED Außenbeleuchtung, LED Bürobeleuchtung bis zur LED Wohnraumbeleuchtung und Lichtsteuerungen. Wir sind heller bietet auch Leuchtenbau für Sonderlösungen und Kleinserien an.
Kompetente Beratung durch zertifizierte Fachplaner und eine perfekte Beleuchtungslösung für den Kunden gehören neben hochwertigen Produkten zur Strategie des Unternehmens. Dabei liegt besonders Augenmerk auf hervorragendem Licht bei möglichst geringem Energieverbrauch.

Kontakt
WSH GmbH Wir sind heller
Jörg Hornisch
Dörspestraße 2
51702 Bergneustadt
02261 7897883
presse@wirsindheller.de
http://www.wirsindheller.de

Posted in Energie, Strom und Gas Tagged with: , , , , ,

Mittwoch, 4. Januar 2017 von pr-gateway

Robart auf der CES 2017 in Las Vegas

Österreicher machen Haushaltsroboter intelligent

„Steuerungen und Technologie von Robart macht Haushaltsroboter intelligent.“ (Bildquelle: @ Robart GmbH / Marc Muehlberger)

(Las Vegas/Linz). Anfang Januar wird mit der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas traditionell das Jahr für die Unterhaltungselektronik eröffnet. Ein großes Thema 2017 werden Haushaltsroboter sein. Der Umsatz mit so genannten Smart-Home-Lösungen wird mit mehr als 2,5 Milliarden Dollar pro Jahr angegeben. Tendenz stark steigend. Die Anzahl an Robotern im Haushalt wird sich in weniger als fünf Jahren nahezu verdoppeln. Zwischen 2015 und 2018 werden insgesamt 25,2 Millionen Haushaltsroboter verkauft werden und die Arbeit im Haushalt erleichtern. Das veröffentlichte das IFR Statistical Departement von VDMA Robotics + Automation in Deutschland.

Im Trend: Haushaltsroboter erhalten immer mehr Features und können so immer mehr Leistungen erbringen. Dem österreichischen Unternehmen Robart aus Linz, das sich auf autonome Robotik-Lösungen spezialisiert hat, ist ein wichtiger technischer Durchbruch gelungen: die Entwicklung der ersten Steuerung, die es Robotern ermöglicht, künstliche intelligente Fähigkeiten auszuüben. Der Praxisbeweis werden die Linzer auf der CES antreten. „In Las Vegas gilt es für uns, neue Kunden für den nordamerikanischen Markt zu gewinnen. Für intelligente Bodenreinigungsroboter, aber auch für weitere Möglichkeiten, beispielsweise im Bereich Haussicherung, Logistik oder Kommunikation, die mit unseren Steuerungen und Technologie erst erreichbar werden. Gerade die USA ist Vorreiter für neue technologische Produkte, die CES ist die ideale Plattform“, erklärt Michael Schahpar fürs Unternehmen. „In Amerika sind bereits erste namhafte Hersteller mit Lösungen auf dem Smarthome-Markt vertreten, die auf Robart-Technologie basieren.“

Was macht Roboter intelligent?

Als intelligent gelten Robotik-Lösungen, wenn sie ihre Umgebung erfassen und immer neu interpretieren können, so dass die alltäglichen Veränderungen einer Wohnung richtig für den Reinigungsprozess eingeordnet werden. Ihnen ist es möglich, ein räumliches Konzept ihrer Umgebung zu erstellen. Sieben Jahre Forschung stecken in der neuen Steuerung. Sie erkennt nicht nur ihre Umgebung und weicht auch schwierigen Hindernissen aus, sie interpretiert auch das Umfeld genau, baut selbstständig eine Umgebungskarte auf und überträgt diese als detailgenauen Grundriss per App aufs Smartphone. Der Kunde kann von dort bestimmen, welche Wohnungs- oder Betriebseinheiten gereinigt werden sollen. Der Navigationskomfort ist so weit ausgebaut, dass die Robart-Steuerung derzeit als einzige technische Lösung am Markt auch „No-Go“-Areas festlegen kann. Unaufgeräumte Kinderzimmer oder durch Mitarbeiter belegte Büroeinheiten können so aus der Ferne per Handy von der Raumpflege ausgeschlossen werden.

Und umgekehrt, sollte abends sich überraschend Besuch ankündigen, dann kann man nun bequem vom Arbeitsplatz aus den Befehl nachhause senden, noch einmal Wohn- und Esszimmer staubsaugen zu lassen. Die Steuerung kann gezielt definierte Wohnbereiche lokalisieren. Sollte der Staubsaugerroboter in verschiedenen Umgebungen eingesetzt werden, erkennt die Steuerung bereits gespeicherte Grundrisse wieder und findet sich in dem veränderten Umfeld direkt zurecht.

Viele Hersteller setzen Robart-Lösungen ein

Robart arbeitet herstellerunabhängig und liefert Komplettlösungen vom Entfernungssensor, über die Steuerungsplatine bis zur Software. Seit 2016 ist das Unternehmen auf dem Markt. Bekannte Hersteller, die aus Geheimhaltungsgründen der Branche nicht genannt werden dürfen, arbeiten eng mit dem Linzer Spezialisten zusammen. Die Robart-Navigationseinheit kann in Geräten verschiedener Hersteller eingebaut werden. Die neue Steuerung sorgt dafür, dass der Staubsauger in der Lage ist, den Wohnbereich exakt zu kartographieren. Das eigene Smart Home-Konzept wird eine vom Standort unabhängige Kommunikation mit dem Roboter via Internet möglich machen. Der Saugroboter baut selbstständig eine Karte der Umgebung auf und überträgt diese als detailgenauen Grundriss auf eine App.

Das Linzer Unternehmen Robart ist ein Spezialist für autonome Robotik Lösungen. Indem ein hochqualifiziertes Team aus internationalen Hightech-Experten mit kreativer, interkultureller Denkweise Neues entwickelt und Komplexes einfach macht, wird Robart zum Impulsgeber in der Evolution der Haushaltsroboter: hin zu mehr Nützlichkeit, neuen Möglichkeiten und höchstem Bedienkomfort.

Firmenkontakt
Robart GmbH
Jürgen Reinhardt
Friedhofsfraße 4
4020 Linz
00491774648258
g.mueller@markenstuermer.de
http://www.robart.cc

Pressekontakt
Markenstürmer
Guido Müller
Einheitsstraße 2
57076 Siegen
01774648258
0271 68193 280
g.mueller@markenstuermer.de
http://www.markenstuermer.de

Posted in Energie, Strom und Gas Tagged with: , , , , , , ,

Mittwoch, 4. Januar 2017 von pr-gateway

Die neueste Innovation aus dem Hause Cat® Berlin ist der Cat® 2Droid Jump mit der neuartigen Droid-Jump-Technologie.

Weltneuheit: Cat® 2Droid Jump

Cat® 2Droid Jump

Der weltweit erste Smart – Mobility- Scooter mit dem Sprünge während der Fahrt möglich sind und den es exklusiv nur bei Cat® Berlin gibt.
Die eigens für den Jump vorgenommene Gehäuse Optimierung und einzigartige Bauweise vereint robuste Bauteile mit sportlichen Fahrgefühl.
Die im Gehäuse verbauten Lifters ermöglichen völlig neue und grenzenlose Fahrerlebnisse. Hindernisse werden dank der eingebauten Lifters ganz einfach durch einen Sprung überwunden.

Doch nicht nur in Sachen Offroad und Sprung-Fähigkeiten kann der Jump punkten. Auch das Thema Sicherheit wird bei Cat® Berlin groß geschrieben. Zum einen wird durch das intelligente Lichtdesign Areale vor Ihnen perfekt ausgeleuchtet und das Sichtfeld erweitert. Zum anderen sorgen das robuste Gehäuse, die Vollgummibereifung, der speziell entwickelte Unterboden sowie die überragende Elektronik für ein unvergleichliches und sicheres Fahrerlebnis.
Weiterhin ist der Cat® 2Droid Jump mit allen Sicherheitszertifikaten wie z.B. dem CE ausgestattet, die auf Basis strenger Prüfungen vergeben werden.

Der Cat® 2Droid Jump hat eine Reichweite von 22 km und fährt bis zu 17 km/h schnell. Das spritzwassergeschützte Gehäuse, sorgt auch bei kleinen Regenschauern dafür, dass die Technik geschützt ist und dem Fahrspaß nichts im Wege steht.

Highlights auf einen Blick
– neuartiges schlankes Design
– Cat® Lifters zum Springen während der Fahrt
– Einzigartiges Lichtdesign
– starker Antrieb
– sehr große Reichweite
– in nur 90 Minuten vollständig geladen

Für detaillierte Informationen besuchen Sie bitte unsere Homepage http://cat-droid.de/

Gegründet in den 1970, steht Cat® Berlin seit mehr als 40 Jahren für Leistungsstärke und Zuverlässigkeit. Als Markenführer präsentiert Cat® Berlin im Bereich der Consumer Electronics immer wieder neue Produktinnovationen.
Entwicklung, Design, Produktion und Service – alles aus einer Hand, made in Berlin.

Kontakt
S4 Handelsgruppe GmbH
Anna-Marlen Vöcking
Reuchlinstraße 10-11
10553 Berlin
030346559919
sekretariat@s4gruppe.de
http://www.catberlin.de

Posted in Energie, Strom und Gas Tagged with: , , , , ,