Business Mentoren Befragung 2016

Aktuelle Umfrageergebnisse zur SIBE-Kooperation

Business Mentoren Befragung 2016

Nach Auswertung der eingegangenen Beteiligungen lässt sich zusammenfassend sagen, dass auch 2016 die überwiegende Mehrheit von 94,7% der befragten Business Mentoren mit den Studienprogrammen der School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) zufrieden bzw. sehr zufrieden ist. Zudem schätzen die meisten Business Mentoren (90,5%) den Nutzen des Experience Based Curriculums (EBC) als eher hoch bzw. sehr hoch ein.

Auf einem konstant hohen Niveau liegt weiterführend die Bewertung der Betreuung der Business Mentoren durch die Ansprechpartner der SIBE: 93,2% der Befragten fühlen sich sehr gut bzw. gut betreut. Durch die Auswertung der zahlreichen Kommentare konnte die SIBE bereits in der Vergangenheit noch besser auf die Bedürfnisse der Business Mentoren reagieren, u.a. wurde zu Beginn des Studiums eine gemeinsame Eröffnungsveranstaltung für den Betreuer und den Studierenden initiiert.

Dieses Jahr haben sich anknüpfend zwei Themen herauskristallisiert. Einerseits ist wieder der Wunsch nach einer Vernetzung zwischen den Business Mentoren, auch unternehmensübergreifend, lauter geworden. Zurzeit initiiert die SIBE ihr erstes, zentrales Business-Mentoren Event, welches im April/Mai in Darmstadt stattfinden wird. Genauere Informationen als auch die Einladung hierzu werden zeitnah erfolgen.

Das zweite große Thema ist die Herausforderung mit dem Umgang der Digitalisierung. Die SIBE beobachtet schon seit einer Weile den Anstieg an Studienprojekten rund um dieses Thema und reagierte bereits mit der Verstärkung von digitalen Inhalten im Curriculum.
Überdies findet am 29. März in München die erste Veranstaltung der Stephan Werhahn Gesprächsreihe in 2017 statt. Die gesamte 2017er Edition steht unter dem Thema „Brave New Digital World?“. Die Referenten der Auftaktveranstaltung in München sind Dr. Bernhard Kallen, CEO der Hubert Burda Media Holding und Sabine Bendiek, Vorsitzende der Geschäftsführung der Microsoft Deutschland GmbH.

Wir freuen uns über das insgesamt tolle Ergebnis und auf weitere spannende Kooperationen. Außerdem danken wir unseren Business Mentoren für das Vertrauen und die hohen Empfehlungsraten.

Eine umfangreichere Auswertung der Befragung finden Sie hier.

Die SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP (SIBE) ist die internationale Business & Law School der Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) mit Sitz in Herrenberg und wird geleitet von Prof. Dr. Dr. h. c. Werner G. Faix und Dr. Stefanie Kisgen.

Mit Master-Studienprogrammen seit 1994, derzeit über 700 Studierenden, über 3.700 erfolgreichen Absolventen und über 350 Partner-Unternehmen ist die SIBE Ihr kompetenter Partner für Business Leadership Education und damit für Innovation, Wachstum und Globalisierung.

Kontakt
School of International Business and Entrepreneurship (SIBE)
Sandra Flint
Gürtelstraße 29a
10247 Berlin
0703294580
flint@steinbeis-sibe.de
http://www.steinbeis-sibe.de/

Freitag, 31. März 2017 von