automotiveIT Ranking: H&D auf Platz 16 der IT-Dienstleister in der Automobilbranche

Gutes Abschneiden für die H&D International Group: Im aktuellen Ranking der Top 25 IT-Dienstleister in der deutschen Automobilindustrie der Fachzeitschrift „automotiveIT“ belegt das Wolfsburger Unternehmen den 16. Rang. Mit einem Umsatz von 62,0 Millionen Euro konnte H&D seine Platzierung aus dem letzten Jahr behaupten.

Die Nachwehen der Krise aus dem Jahr 2016 sind bei den Autobauern teilweise heute noch zu spüren. Unternehmen wie H&D blicken dennoch optimistisch in die Zukunft. „Die Nachfrage nach unserer Expertise als breit aufgestellter IT- und Engineering-Dienstleister wird künftig noch steigen. Das Thema Digitalisierung wird die Automobilbranche noch lange beschäftigen“, erklärt Bernhard Hönigsberg, Geschäftsführer der H&D International Group. „Gerade im Bereich Shopfloor IT sehen wir großes Potenzial. Hier sind wir derzeit schon global für einen großen Automobilkonzern tätig.“

H&D bietet Autobauern und Zulieferern IT-Dienstleistungen entlang der gesamten Prozesskette an. Der Bereich der Car IT ergänzt das Portfolio und wird zunehmend an Relevanz gewinnen.

H&D International Group
Die Hönigsberg & Düvel Datentechnik GmbH ist ein IT- und Engineering-Dienstleister mit Hauptsitz in Wolfsburg und bildet mit ihren verbundenen Unternehmen die H&D International Group. Seit 1996 erfolgreich am Markt, beschäftigt sie heute mehr als 1.200 Mitarbeiter an weltweit über 20 Standorten.

Firmenkontakt
H&D International Group
Jasmin Bley
August-Horch-Straße 1
38518 Gifhorn
05371 960 0
kommunikation@hud.de
http://www.hud.de

Pressekontakt
riske & jorns
Nadine Riske
Leipziger Straße 232
38142 Braunschweig
0531 390 76 75 0
presse@riske-jorns.de
http://www.riske-jorns.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: