Ab in die Zukunft: Praxisorientierte Lösungen für das digitale Krankenhaus

Concept International auf dem Europäischen Gesundheitskongress 2017, Stand C-10

Ab in die Zukunft: Praxisorientierte Lösungen für das digitale Krankenhaus

München, 09. Oktober 2017 – Während die Veranstalter des Europäischen Gesundheitskongresses noch nach der „Zukunftsfähigkeit des Gesundheitssystems“ fragen, präsentiert Concept International bereits Lösungen: Am 12. und 13. Oktober zeigt der Spezialdistributor dort State-of-the-Art-Technologie für den klinischen Einsatz in Form von Visitewagen-Computern und Tablets des Herstellers DT Research. Die Experten von Concept informieren Interessenten während der beiden Kongresstage zudem darüber, wie der Einsatz geeigneter Hardware die Umsetzung digitaler Konzepte in medizinischen Einrichtungen unterstützen und zu einer Verbesserung der Qualität in den Abläufen beitragen kann.

Die Elektronische Gesundheitsakte (eGA) sowie die zunehmende Nutzung von intelligenten CRM-Systemen bieten Kliniken, Praxen und Pflegeeinrichtungen viele Möglichkeiten, die eigenen Prozesse zu verbessern. Insbesondere bei der Patientenversorgung bietet die Unterstützung durch moderne und leistungsstarke elektronische Erfassungsgeräte eine optimierte Effizienz und bessere Qualität.

Auf dem Stand C-10 zeigt Concept International die bereits auf dem US-Markt bewährten Tablets und Visitewagen-PCs mit integrierten 12h-Akkus von DT Research: Wasserdicht, sturzfest, antimikrobisch beschichtet und ausgestattet mit Wi-Fi und Bluetooth sowie im laufenden Betrieb wechselbaren Akkus eignen sich die überaus leichten und zukunftssicheren Geräte perfekt für den Datenabruf und die Datenerfassung im medizinischen Alltag. Das Pflegepersonal darf sich auf eine einfache Bedienbarkeit der DT-Research-Technologie verlassen und spart somit wertvolle Zeit, die beispielsweise für die Patientenbetreuung genutzt werden kann.

Folgende Geräte werden am Concept-Stand C-10 zu sehen sein:

DT592/594 – Die Medical Cart Computer DT592 und DT594 sind für die Nutzung auf Stations- oder Visitewagen konzipiert. Mit drei wechselbaren Akkus ist eine durchgehende Betriebsdauer von 14 Stunden möglich. Der Akkuaustausch kann während des laufenden Betriebs, ohne Herunterfahren des Systems vorgenommen werden, solange einer der drei Akkus im PC verbleibt. Der DT592 verfügt über ein helles 22-Zoll-Display (DT594: 24-Zoll), einen leistungsstarken Prozessor der Intel i-Serie und einen internen Smartcard-Reader zur Authentifizierung – alles in einem kompakten Formfaktor, der auch eine einfache Nachrüstung von vorhandenen Visitewagen garantiert.

DT 313MD – Das DT313MD bietet mit seinem 13,3 Zoll großen kapazitiven Touchscreen und einer Full-HD-Auflösung von 1920x1080px ausreichend Platz für zahlreiche Anwendungen und Informationen auf einen Blick. 8 bis 16 GB RAM Speicher, ein zusätzlicher Huckepack-Akku sowie Windows 7- und 10-Unterstützung sind weitere Pluspunkte. Der Akkuaustausch im laufenden Betrieb ist dank eines eingebauten Pufferakkus ebenfalls möglich. Die Kombination des DT313MD mit einer leichten Rollstange und einem extra Akku-Pack ermöglicht die Bereitstellung eines leichten Stations-Terminals, welches sich bis zu 16 Stunden ohne Aufladen einsetzen lässt.

Zusätzliche, optional erhältliche Ausstattungen wie ein RFID Leser, ein 2D Barcode Scanner, ein 3G/4G-Modul, eine Kamera mit LED-Blitz sowie eine Intel® RealSense™ Frontkamera, die Gesten, Gesichtserkennung und Spracherkennung unterstützt, empfehlen die Geräte von DT Research für innovative, zukunftsweisende Digitalisierungskonzepte im Gesundheitswesen.
**************
Bildmaterial:
Hochauflösende Produktfotos sind verfügbar unter:
https://www.dropbox.com/sh/jpewtfr3w1eh4zf/AADiZcyMIkNFzV7F4Kti4Sqya?dl=0
**************

Über Concept International GmbH
Concept International ist ein spezialisierter IT-Distributor und Assemblierer von Hardware für Industrie, Service und Handel. Zum Portfolio gehören:
– Kleine, meist lüfterlose Mini-PCs für Digital Signage, Fahrzeugeinbau und industrielle Anwendungen
– Stabile („rugged“) Tablet-PCs für den Out-of-Office-Einsatz in Service, Produktion, Wartung, Krankenhäusern und Heimpflege
– Rugged Handheld-PCs für Restaurants, Lieferservices, Logistik und Ticketverkauf
– Panel-PCs und Touchscreens mit integriertem PC, oft wasserdicht und lüfterlos, zum Ein- und Anbau für die Industrie, Handel, Point of Sale und als Kiosksysteme
– Windows- und Android-Kassensysteme für Gastronomie, Handel und Hotellerie
– Schutzgehäuse „Made in Germany“ für Displays im öffentlichen Raum und Außenbereich

Zu den Kunden von Concept International zählen Systemintegratoren und Wiederverkäufer in ganz Europa, die häufig individuelle Branchenlösungen auf Basis der Hardware von Concept entwickeln und vertreiben. Concept International legt besonderen Wert darauf, dass die Verkaufs-Konditionen Resellern ein langfristig profitables Hardware-Geschäft ermöglichen. Weitere Informationen zu Produkten und Unternehmen sind verfügbar unter: www.concept.biz.

Pressekontakt
Web&Tech PR GmbH
Stephan Schwolow/Kerstin Sturm
Friedenstraße 27
D-82178 Puchheim
Tel: +49 89 2155 22 789
Mobil: +49 176 630 068 02
E-Mail: team@webandtech.de
Web: www.webandtech.de

Über Concept International GmbH
Concept International ist ein spezialisierter IT-Distributor und Assemblierer von Hardware für Industrie, Service und Handel. Zum Portfolio gehören:
-Kleine, meist lüfterlose Mini-PCs für Digital Signage, Fahrzeugeinbau und industrielle Anwendungen
-Stabile („rugged“) Tablet-PCs für den Out-of-Office-Einsatz in Service, Produktion, Wartung, Krankenhäusern und Heimpflege
-Rugged Handheld-PCs für Restaurants, Lieferservices, Logistik und Ticketverkauf
-Panel-PCs und Touchscreens mit integriertem PC, oft wasserdicht und lüfterlos, zum Ein- und Anbau für die Industrie, Handel, Point of Sale und als Kiosksysteme
-Windows- und Android-Kassensysteme für Gastronomie, Handel und Hotellerie
-Schutzgehäuse „Made in Germany“ für Displays im öffentlichen Raum und Außenbereich

Zu den Kunden von Concept International zählen Systemintegratoren und Wiederverkäufer in ganz Europa, die häufig individuelle Branchenlösungen auf Basis der Hardware von Concept entwickeln und vertreiben. Concept International legt besonderen Wert darauf, dass die Verkaufs-Konditionen Resellern ein langfristig profitables Hardware-Geschäft ermöglichen. Weitere Informationen zu Produkten und Unternehmen sind verfügbar unter: www.concept.biz

Firmenkontakt
Concept International GmbH
Michael Eder
Zweibrückenstr. 5-7
80331 München
+49 (0)89 / 961 60 85-20
+49 (0)89 / 961 60 85-85
sales@concept.biz
http://www.concept.biz

Pressekontakt
Web&Tech PR
Freddy Staudt
Friedenstr. 27
82178 Puchheim
+498918910828
press@concept.biz
http://www.webandtech.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: